Auf RTL verteilt Sharon Battiste in Staffel 9 von „Die Bachelorette“ fleißig Rosen. Auf seine hofft Woche um Woche auch Yannick Syperek aus Mettmann. Obwohl er überzeugt ist, dass er nicht der klassische „Bachelorette“-Kandidat ist, wagt er trotzdem das Liebes-Abenteuer unter der Sonne Thailands.
Warum macht Yannick mit? Was macht er beruflich? Hat er Instagram? Diese Fragen klären wir in seinem Porträt.

„Bachelorette“-Yannick im Steckbrief: Alter, Größe, Wohnort

Die wichtigsten Fakten zu Yannick Syperek auf einen Blick:
  • Name: Yannick Syperek
  • Alter: 27
  • Wohnort: Mettmann
  • Beruf: Kellner im Familienbetrieb
  • Größe: nicht bekannt
  • Instagram: yannis.sy

„Letzte Hoffnung“ – Darum macht Yannick bei „Die Bachelorette“ 2022 mit

„Dieses Format ist meine letzte Hoffnung“, sagt Yannick über seine Teilnahme. Denn Tinder, Bumble, Clubs und Bars hat er bereits alles durch. Seit fünf Jahren ist er schon Single, jetzt hat er genug vom Alleinsein. Er hofft, dass er im Rahmen der Show die Frau trifft, die mit ihm seinen Traum leben möchte: ein Leben am Mittelmeer mit einem eigenen Café. „Am besten schon um 12:00 Uhr mittags das erste Glas Wein intus“, fügt er lachend hinzu.

So sollte Yannicks Traumfrau sein

Was muss eine Frau haben, um sein Herz zu erobern? Da hat Yannick eine recht genaue Vorstellung, wie er verrät: „Vor allem Lust darauf, das Leben mit mir zu bestreiten“, so der 27-Jährige und betont: „Und das auf eine lustige, nicht allzu ernste Art.“ Zu seinen optischen Vorlieben hat er keine Angaben gemacht.
Ob Sharon Battiste die Eine für ihn sein könnte, zeigt sich in den kommenden Wochen auf RTL und RTL Plus. Alle Infos zur Ausstrahlung von „Die Bachelorette“ 2022 findet ihr hier.

Was macht Yannick Syperek beruflich?

Yannick hat eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann gemacht. Doch er hat schnell gemerkt, dass das nicht seine Welt ist. Das Gastro-Gen liegt dem Mettmanner im Blut, weshalb er sich gegen den Anzug und für die Barista-Schürze entschieden hat. Heute arbeitet der 27-Jährige als Kellner im Familienbetrieb.

Yannick ist Frontmann bei Carla die Band

Yannicks große Leidenschaft ist die Musik. In seiner Freizeit steht er als Frontsänger der Pop-Rock-Band Carla die Band auf der Bühne. Seit 2019 machen die fünf Mitglieder Yannick (der von seinen Kollegen Yannis genannt wird), Hans, Ginsi, Fleedge und El Chefe gemeinsame Sache. Im Januar 2021 veröffentlichten sie ihre erste EP „Annika“.

Wie tickt „Bachelorette“-Yannick sonst so?

Während er sich gerne auf der Bühne auspowert, ist Sport gar nicht so Yannicks Ding. Es gehöre zwar irgendwie dazu, doch ein „Pumper“ wird aus dem Mettmanner keiner mehr. Er sagt: „Ich biete weniger Muskeln, aber dafür ganz viel Herz.“ Apropos Herz: Yannicks Lieblingsfilm ist „Verliebt in die Braut“. Dazu sagt er: „Ich hab irgendwie einen Faible für Damenunterhaltung.“

Yannick Syperek auf Instagram

Der Mettmanner hat einen öffentlichen Instagram-Account. Dort teilt er mit seinen 1.422 Followern (Stand 22.06.2022) bisher hauptsächlich Fotos und Videos von Auftritten mit seiner Band und nach der Ausstrahlung der ersten Folge von „Die Bachelorette“ 2022 auch Bilder von der Show.

Ulm

Alle Kandidaten von „Die Bachelorette“ 2022 im Überblick

Neben Yannick wollen noch 21 weitere Männer das Herz von Sharon Battiste erobern. Wer die anderen Kandidaten sind, seht ihr hier in der Liste: