Aktuell läuft auf RTL eine neue Staffel von „Die Bachelorette“. In diesem Jahr versucht Sharon Battiste ihre große Liebe in Thailand zu finden. Einer der Kandidaten ist Tom Bober aus Hamburg. Nachdem bereits die ersten Männer ohne Rose wieder nach Hause gehen mussten, kam er in Folge 2 dazu. Einigen dürfte er bereits bekannt vorkommen, denn die Dating-Show auf RTL ist nicht das erste TV-Format, an dem er teilnimmt.
Warum macht Tom Bober mit? Woher kennt man ihn bereits? Hat er Instagram? Diese Fragen klären wir hier und stellen euch den Teilnehmer im Porträt vor.

„Bachelorette“-Tom B. im Steckbrief: Alter, Größe, Wohnort, Geburtstag

Die wichtigsten Fakten zu Tom Bober auf einen Blick:
  • Name: Tom Bober
  • Alter: 33
  • Geburtstag: 12. Juli 1988
  • Sternzeichen: Krebs
  • Geburtsort: Berlin
  • Wohnort: Hamburg
  • Beruf: Logistiker
  • Größe: 1,82 m
  • Instagram: tom_bober_

Darum macht Tom Bober bei „Die Bachelorette“ 2022 mit

Etwas später als die anderen 20 Männer stößt Tom Bober zur 9. Staffel von „Die Bachelorette“ dazu. Nachdem er wegen Corona etwas länger in der Quarantäne bleiben musste, geht es für ihn gemeinsam mit Dominik Hentschel in Folge 2 los. Er ist überzeugt: „Das wird die spannendste und unterhaltsamste Staffel aller Zeiten.“ Mit ihm ist in jedem Fall ein offener, verrückter Typ mit von der Partie, der für jeden Spaß zu haben ist. Tom ist seit zwei Jahren Single. Mit der richtigen Frau an seiner Seite durchs Leben zu gehen, das wäre für den 33-Jährigen nun noch „die Kirsche auf er Torte“. Daher will er in der Datinghow seinem Glück auf die Sprünge helfen.

So sollte Toms Traumfrau sein

Tom Bober wagt sich in Thailand auf das Blind Date seines Lebens. Doch wie sollte die Frau sein, die er dort zu treffen hofft? Bodenständig, loyal und smart – diese Eigenschaften nennt er. Die Richtige sollte Lebenserfahrung mitbringen und ihm den Rücken freihalten. Und rein optisch betrachtet, wenn er seine Traumfrau backen könnte? Dann sollte sie mit Natürlichkeit punkten und einen sportlich-eleganten Style haben. Ob die hübsche Rosenlady Sharon Battiste die Richtige für ihn ist? Das erfahren die Zuschauer im Laufe der neunten Staffel der Dating-Show.

Was macht Tom Bober beruflich?

Der gebürtige Berliner lebt aktuell in Hamburg und hat eine Ausbildung zum Speditionskaufmann absolviert und arbeitet heute als Logistiker. Nebenbei ist er außerdem als Fitnesstrainer tätig.

Tom Bober war als Verführer bei „Temptation Island VIP“

Manch einem aufmerksamen RTL-Zuschauer mag Tom Bober bekannt vorgekommen sein, als er in der zweiten Folge auf „Die Bachelorette“ traf. Tatsächlich ist es nicht der erste TV-Auftritt des Hamburgers. 2020 gehörte er zu den Singles, deren Aufgabe es war, Promi-Paare bei „Temptation Island V.I.P.“ zu verführen. Das Prinzip der Show: Die Promi-Paare testen nichts Geringeres als ihre Liebe zueinander, indem sie aufregende Wochen in Luxusvillen verbringen – jedoch getrennt voneinander. Alleine sind sie aber nicht, sondern leben mit Singles des anderen Geschlechts zusammen. Für Tom Bober ging es damals auf ein Date mit Giulia Siegel.

Für welchen Verein spielt Tom Bober Fußball?

Ob Fußball, Fitness oder Tanzen, Sport ist ein fester Bestandteil im Leben des 33-Jährigen. Eigentlich wollte Tom Bober Profifußballer werden, hat bei St. Pauli und dem HSV gespielt, doch am Ende wurde aus der Profikarriere nichts. Fußball spielt er dennoch, in der aktuellen Saison in der Oberliga Hamburg. Laut Transfermarkt stand er zuletzt als Linker Verteidiger in der Abwehr des Bramfelder SV.

Wie tickt „Bachelorette“-Tom B. sonst so?

„Ich schnack‘ gerne und flirte mit meinem Humor“, sagt Tom Bober über sich selbst. Seine Partnerin kann einen bodenständigen Gentleman erwarten, der immer gut gelaunt und „manchmal ein Fuchs“ ist. Für das perfekte Date braucht es in Toms Augen nicht viel: gemeinsam Lachen, gute Gespräche, viel Spaß und vielleicht ein bisschen Action.

Tom Bober auf Instagram

Tom Bober teilt auf seinem öffentlichen Profil auf Instagram Einblicke in sein Leben. Seine Abonnenten bekommen unter anderem Fotos von seiner großen Leidenschaft, dem Sport, zu sehen. Er zeigt auch immer wieder Aufnahmen von verschiedenen Reisen, unter anderem aus Brasilien. Immer wieder tauchen auch Fotos von seinem Wohnort Hamburg auf. Aktuell zählt er gut 2.728 Follower (Stand 29.06.2022). Diese Zahl dürfte sich im Laufe der Ausstrahlung der Show sicher schnell noch weiter erhöhen.

Alle Kandidaten von „Die Bachelorette“ 2022 im Überblick

Neben Tom Bober wollen noch 21 weitere Männer das Herz von Sharon Battiste erobern. Wer die anderen Kandidaten sind, seht ihr hier in der Liste: