Die Teilnahme an der Show „Die Bachelorette“ ist wohl für jeden der Kandidaten ein großes Abenteuer. Doch für einen von ihnen kommt das genau richtig: Patrick Niebauer aus Fürth lebt für den Adrenalin-Kick. Ob er mit seiner aktiven Art Sharon Battiste für sich gewinnen kann, zeigt sich ab dem 15. Juni bei RTL.
Warum macht Patrick mit? Was macht er beruflich? Hat er Instagram? Diese Fragen klären wir in seinem Porträt.

„Bachelorette“-Patrick im Steckbrief: Alter, Beruf, Wohnort

Die wichtigsten Fakten zu Patrick Niebauer auf einen Blick:
  • Name: Patrick Niebauer
  • Alter: 35
  • Geburtsort: Frankfurt
  • Wohnort: Fürth
  • Beruf: Bezirksleiter im Außendienst
  • Instagram: pat_nbr

Darum macht Patrick bei „Die Bachelorette“ 2022 mit

Der 35-Jährige aus Fürth hat sich seine Flirt-Taktik bereits zurecht gelegt: abwartend, humorvoll und vor allem gentlemanlike. Wie also sollten die Frauen da nicht schwach werden? Und genau da liegt der Punkt: „Die richtige Frau ist mir im Real Life noch nicht über den Weg gelaufen. Da ich abenteuerlustig bin und mich das Normale langweilt, habe ich mich einfach beworben“. Da bleibt also zu hoffen, dass Patrick seine Traumfrau bei „Die Bachelorette“ endlich findet.
Die Bachelorette 2022 Wann kommt Folge 3 auf RTL?

Ulm

So sollte Patricks Traumfrau sein

Der Fürther weiß genau, wie seine Mrs. Right zumindest optisch aussehen soll: Eine Mischung aus Sophia Thomalla und Sylvie Meis. Doch auch die inneren Werte zählen für Patrick: Ein Teamplayer, der keinen Wert auf Materielles legt. Gemeinsam etwas schaffen und Krisen zusammen meistern – so sieht für den 35-Jährigen eine ideale Beziehung aus.

Was macht Patrick Niebauer beruflich?

Dass er mit Menschen gut kann, betont Patrick sehr. Aus diesem Grund ist er im Außendienst tätig und kann sich gut vor seinen Kunden verkaufen. Der gebürtige Frankfurter redet viel und hat die Aufmerksamkeit gerne auf sich gerichtet. Da er ihm Job viel unterwegs ist, bleibt nur noch die Frage, wie es da in Sachen Beziehung aussehen wird.

Patrick erlitt einen Schicksalsschlag

Bevor Patrick jedoch im Außendienst tätig wurde, arbeitete er als Schreiner. Doch ein schwerer Autounfall trieb ihn dazu, sein Leben zu hinterfragen. Er hing seinen Beruf an den Nagel und arbeitete als Animateur auf der ganzen Welt. So hat er bereits in Ägypten und Marokko gelebt und Work & Travel in Australien gemacht. Jetzt darf nur noch Thailand nicht fehlen und da geht es für den Rosenanwärter bei „Die Bachelorette“ glücklicherweise hin.

Wie tickt Patrick sonst so?

Der „Bachelorette“-Kandidat sagt über sich selbst: „Abenteuer ist mein zweiter Vorname.“ Für den nächsten Adrenalin-Kick würde er alles stehen und liegen lassen. Das beweisen bereits seine unzähligen Reisen, die er unternommen hat. Das nächste große Abenteuer wäre dann für ihn wohl die Teilnahme bei „Die Bachelorette“.

Patrick Niebauer auf Instagram

Auf Instagram zeigt sich der Fürther von seiner stylischen und seriösen Seite. Mit rund 1.900 Followern (Stand: 14.06.2022) teilt er hin und wieder modische Bilder. Auch seine Reisen und Abenteuer dürfen da natürlich nicht fehlen.

Alle Kandidaten von „Die Bachelorette“ 2022 im Überblick

Neben Patrick wollen noch 19 weitere Männer das Herz von Sharon Battiste erobern. Wer die anderen Kandidaten sind, seht ihr hier in der Liste: