• Urlaub in den Niederlanden ist aktuell wieder ohne größere Einschränkungen möglich.
  • Aufgrund der sinkenden Inzidenz wurden Maßnahmen wie die 3G-Regel oder die Maskenpflicht in Holland vielerorts aufgehoben.
  • Welche Corona-Regeln gelten für die Einreise? Und was muss bei der Rückreise aus den Niederlanden nach Deutschland beachtet werden?
Egal ob ein Städtetrip nach Amsterdam, Rotterdam oder Den Haag oder ein Strandurlaub an der niederländischen Küste – Holland bietet viele Möglichkeiten für den Urlaub 2022. Viele der zum Eindämmen der Pandemie eingeführten Corona-Regeln wurden in Holland bereits gelockert. Welche Maßnahmen zu Maskenpflicht, Test und Einreise gelten aktuell in den Niederlanden? Alle Reise-Infos im Überblick.

Einreise in die Niederlande: Diese Corona-Regeln gelten

Diese Corona-Regeln müssen aktuell bei der Einreise in die Niederlande beachtet werden.
  • Die Einreise in die Niederlande ist ohne 3G-Nachweis möglich.
  • Weder für Ungeimpfte noch für Geimpfte besteht die Pflicht, bei der Einreise in die Niederlande einen Corona-Test durchzuführen. Allerdings empfiehlt die niederländische Regierung direkt nach der Ankunft sowie fünf Tage später einen Test zu machen.
  • Es besteht keine Quarantäne-Pflicht nach der Einreise.

Was gilt bei der Rückreise aus Holland nach Deutschland?

Diese Corona-Regeln gelten für Geimpfte und Ungeimpfte bei der der Rückreise aus den Niederlanden nach Deutschland.
  • Geimpfte und Genesene müssen für ihre Rückreise aus den Niederlanden nach Deutschland keinen Corona-Test machen. Der Nachweis über den Impf- oder Genesenenstatus ist hier ausreichend.
  • Ungeimpfte hingegen müssen vor der Rückreise einen PCR-Test oder Antigen-Schnelltest machen. Der Zeitpunkt des Tests und die Rückreise dürfen maximal 48 Stunden auseinanderliegen.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von der 3G-Nachweispflicht ausgenommen.
  • Nach der Rückreise gilt weder für Geimpfte noch für Ungeimpfte eine Quarantänepflicht.

Corona-Regeln in den Niederlanden: Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze und Co.

Niederländische Hotels, Campingplätze und Ferienwohnungen haben regulär geöffnet. Maßnahmen wie die Maskenpflicht oder die 3G-Regel sind dort nicht vorgeschrieben. Auch die zugehörige Gastronomie und andere Angebote wie Schwimmbäder, Fitnessstudios oder Saunen dürfen betrieben und besucht werden.

Restaurant, Café und Bar: Die Corona-Regeln in der niederländischen Gastronomie

Ein Abendessen im Restaurant oder ein Kaffee in der Sonne gehört für viele Menschen zum Sommerurlaub dazu. Die Gastronomie in den Niederlanden darf aktuell wieder regulär und ohne Auflagen öffnen. Einschränkungen der Öffnungszeiten und die Pflicht für einen 3G-Nachweis sind entfallen, so dass Restaurantbesuche aktuell sowohl für Geimpfte als auch für Ungeimpfte möglich sind. Auch Nachtclubs dürfen ohne Auflagen besucht werden, es gilt keine Sperrstunde.

Kino, Museum, Theater: Corona-Regeln für Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen

Auch die Corona-Regeln für Veranstaltungen und Freizeiteinrichtungen wurden in den Niederlanden gelockert. Wer aktuell ein Kino, Museum oder Theater in Holland besuchen will, muss keinen 3G-Nachweis vorweisen. Veranstaltungen dürfen ebenfalls ohne Einschränkungen stattfinden.

Wo gilt in den Niederlanden die Maskenpflicht?

Die Maskenpflicht wurde in Holland aufgehoben. Auch in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie an Bahnhöfen muss kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden. Nur am Flughafen und in Flugzeugen gilt die Maskenpflicht weiterhin.

Urlaub in den Niederlanden 2022: Ist Holland aktuell Risikogebiet?

Die Niederlande sind aktuell kein Risikogebiet und stehen nicht auf der entsprechenden Liste des RKI. Es besteht keine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes.

Corona Zahlen Niederlande: Aktuelle Inzidenz, Impfquote und Infektionen

Wie hoch sind die aktuellen Corona-Zahlen sowie Impfquote und Inzidenz in den Niederlanden? Das sind die neuesten Fallzahlen laut Johns-Hopkins-Universität im Detail (Stand: 11.05.2022):
  • 7-Tage-Inzidenz: 58,4
  • Infizierte seit Beginn der Pandemie: 8.244.881
  • Neue Todesfälle: 3
  • Todesfälle insgesamt: 22.910
  • Impfquote (Erstimpfung): 78,4 Prozent
  • Impfquote (vollständig): 72,2 Prozent
  • Impfquote (Booster): 54,1 Prozent

Corona-Regeln in beliebten Reiseländern

Lust auf Urlaub? Diese Corona-Regeln gelten aktuell in beliebten Reiseländern:
Weitere Tipps und Informationen zum Urlaub 2022 unter Corona-Bedingungen gibt es auf unserer Themenseite Corona und Reisen.