Tauchen im Roten Meer, Entdeckertouren zu den weltberühmten Pyramiden oder ein Bummel durch Kairo - eine der buntesten metropolen Nordafrikas: Ägypten lockt auch 2022 Urlauber mit zahlreichen Attraktionen. Was Urlauber in Sachen Corona für ihre Reise nach Ägypten wissen müssen, verrät folgender Beitrag:
  • Urlaub 2022 in Ägypten: Welche Corona-Regeln gelten dort aktuell?
  • Was muss bei der Einreise von Deutschland nach Ägypten beachtet werden?
  • Welche Regeln gelten bei der Rückreise von Ägypten nach Deutschland?
  • Inzidenz, Maskenpflicht, Abstandsregeln – Wie ist die aktuelle Corona-Lage in Ägypten?

Einreise nach Ägypten – Die Regeln für Touristen aus Deutschland

Für die Enreise aus Deutschland nach Ägypten muss ein Impf- oder Genesenen-Nachweis vorgelegt werden. Für ungeimpfte Reisende ist die Einreise auch mit negativem Testergebnis möglich. Der PCR-test darf dabei nich älter als 72 Stunden sein. Der Antigentest muss innerhalb von 24 Stunden vor EInreise vorgenommen werden. Die Testergebnisse müssen in englischer oder arabischer Sprache vorliegen. Kinder unter 12 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.
Für die Einreise in Ägypten muss außerdem eine Gesundheitskarte ausgefüllt werden. Hier gibt es das Formular als PDF in englischer Sprache.

Welche Regeln gelten bei der Rückreise von Ägypten nach Deutschland?

Bei der Rückreise von Ägypten nach Deutschland gibt es einige Regeln zu beachten.
  • Geimpfte und Genesene müssen den Nachweis einer vollständigen Impfung beziehungsweise einen Genesenen-Nachweis vorweisen.
  • Ungeimpfte müssen einen aktuellen Corona-Test vorweisen. Hier sind sowohl Antigen-Test als auch PCR-Test möglich. Der Zeitpunkt des Tests darf nicht mehr als 48 Stunden zurückliegen.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen.

Impfnachweis und Maskenpflicht - Aktuelle Corona-Regeln in Ägypten

In Ägypten gilt aktuell im öffentlichen Raum die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Äffentliche Einrichtungen und Ämter können nur mit Test- oder Impfnachweis betreten werden. Restaurants, Mussen, Parks und Geschäfte können auch weiterhin in ihren Öffnungszeiten eingeschränkt sein.

Urlaub 2022: Ist Ägypten aktuell Risikogebiet?

Ägypten ist aktuell kein Risikogebiet und steht nicht auf der entsprechenden Liste des Robert Koch Institutes (RKI). Es besteht keine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes.

Wie ist die aktuelle Corona-Situation in Ägypten?

Wie hoch sind die aktuellen Corona-Zahlen sowie Impfquote und Inzidenz in Ägypten? Das sind aktuelle Fallzahlen laut Johns-Hopkins-Universität im Detail (Stand: 11.05.2022):
  • 7-Tage-Inzidenz: unbekannt
  • Neuinfektionen: unbekannt
  • Infizierte seit Beginn der Pandemie: 515.645
  • Neue Todesfälle: 0
  • Todesfälle insgesamt: 24.669
  • Impfquote (Erstimpfung): 44,5 Prozent
  • Impfquote (vollständig): 33,10 Prozent
  • Impfquote Booster: 2,6 Prozent

Corona-Regeln in beliebten Reiseländern

Lust auf Urlaub? Diese Corona-Regeln gelten aktuell in beliebten Reiseländern:
Weitere Tipps und Informationen zum Urlaub 2022 unter Corona-Bedingungen gibt es auf unserer Themenseite Corona und Reisen.