Vanessa Mariposa ist Fitness-Influencerin, Model und Reality-TV-Darstellerin. Die ehemalige Flugbegleiterin hat sich in der deutschen TV-Landschaft einen echten Namen gemacht und war bereits in Formaten wie „Ex on the Beach“ und „Are You The One“ zu sehen. Aktuell nimmt Vanessa Mariposa an der neuen Sat.1-Show „Club der guten Laune“ 2022 teil und kämpft dort um ein Preisgeld in der Höhe von 50.000 Euro.
Doch wer ist Vanessa Mariposa eigentlich? Wie tickt sie privat? Hat sie einen Partner? Wir haben die Kandidatin genauer unter die Lupe genommen und stellen sie euch im Porträt vor.

Vanessa Mariposa im Steckbrief: Alter, Beruf, Instagram

Alle Fakten zu Vanessa Mariposa auf einen Blick:
  • Name: Vanessa Mariposa
  • Bürgerlicher Name: Vanessa Hofinger
  • Beruf: Model, Fitness-Influencerin und Reality-TV-Darstellerin
  • Alter: 29
  • Geburtstag: 16. Dezember 1992
  • Sternzeichen: Schütze
  • Größe: 164 cm
  • Wohnort: Köln
  • Partner: Diogo Sangre
  • Instagram: vanessa_mariposa

Vanessa Mariposa nimmt an „Club der guten Laune“ teil

Sat.1 schickt elf Promis in den Club-Urlaub. Eine der Kandidatinnen von „Club der guten Laune“ 2022 ist Vanessa Mariposa. Auf der thailändischen Insel Phuket muss sie sich mit anderen Stars als Club-Mitarbeiterin in verschiedenen Spielen beweisen. Das Ziel: Am Ende die Gewinnprämie in Höhe von 50.000 Euro mit nach Hause nehmen. Die Dreharbeiten für „Club der guten Laune“ 2022 fanden im Januar statt. Die Sendung startet am Mittwoch, 4. Mai 2022, und läuft dann in einem wöchentlichen Rhythmus zur Primetime auf Sat.1.
Vanessa Mariposa ist eine der Kandidatinnen von "Club der gute Laune" 2022 auf Sat.1.
Vanessa Mariposa ist eine der Kandidatinnen von „Club der gute Laune“ 2022 auf Sat.1.
© Foto: Sat.1 / Julian Essink

Vanessa Mariposa bei „Ex on the Beach“ und „Are You The One“

Im Jahr 2021 feierte Vanessa Mariposa ihr TV-Debüt und das gleich mit zwei Shows. Zunächst war die Fitness-Influencerin bei „Ex on the Beach“ 2021. Doch eine Chance auf die Liebe bekam sie dort nicht. Mit ihrem Flirt Diogo Sangre wollte es nicht so wirklich klappen und auch von ihrem Schwarm Tommy Pedroni bekam sie einen Korb. Nur kurze Zeit später ging Vanessa erneut im TV auf die Suche nach der großen Liebe. Bei „Are You The One“ 2021 suchte sie ihr „Perfect Match“. Diesen fand sie zwar nicht, dafür verliebte sie sich in einen der Kandidaten.

Vanessa Mariposa und Freund Diogo Sangre

Vanessa Mariposa und Diogo Sangre haben sich im TV kennen und lieben gelernt. Zunächst begegneten sie sich bei „Ex on the Beach“ 2021 und anschließend bei „Are You The One“. Bei AYTO knisterte es zwischen ihr und Diogo letztendlich doch noch. Nach anfänglichen Unsicherheiten ließ sie sich erneut auf Diogo ein. Obwohl die beiden kein „Perfect Match“ waren, fanden sie in der Kuppelshow zueinander und wurden danach ein Paar. Im September 2021 ist Vanessa Mariposa sogar zu ihrem Freund  nach Köln gezogen.

Vanessa Mariposa wurde von Marvin Wildhage mit „Hydro Hype“ reingelegt

Im Jahr 2021 wurde Vanessa Mariposa von Marvin Wildhage reingelegt. Der YouTuber hatte sich einen Spaß erlaubt und mehrere Influencer aufs Glatteis geführt, indem er eine Fake-Creme bewerben ließ. Auch Vanessa Mariposa machte Werbung für das Fake-Beauty-Produkt „Hydro Hype“. Nachdem alles aufgeflogen war, entschuldigte sich die Fitness-Influencerin bei ihren Fans und gestand ihren Fehler ein. Nach dem Skandal trennte sie sich auch von ihrer Managerin, welche ihr den Deal mit „Hydro Hype“ an Land gezogen hatte. „Der Shitstorm war krass. Ich wollte das sofort klären“, erzählte die 29-Jährige im „Bild“-Interview. Sie zog die Konsequenz für ihr Verhalten und spendete im Anschluss das Geld, das sie für den Deal mit Marvin bekam für wohltätige Zwecke. „Die Gage spende ich jetzt an eine Organisation für krebskranke Kinder“, erklärte Vanessa weiter im selben Interview.

Vanessa Mariposa: Vermeintliche Affäre mit Max Kruse

Vanessa Mariposa behauptet mit Olympia-Teilnehmer Max Kruse Sex gehabt zu haben und das während er mit seiner Verlobten Dilara zusammen gewesen sein soll.
Max Kruse machte seiner Freundin live im Ersten einen Heiratsantrag. Nur kurze Zeit später musste sich Kruse dann mit den Fremdgeh-Vorwürfen auseinandersetzen. „Wir haben uns gedatet. Er sagte, dass er Single sei. Sonst hätte ich mich nie auf ihn eingelassen. Wir haben in Dubai einige Nächte zusammen verbracht, hatten Sex“, erklärt Vanessa Mariposa gegenüber der „Bild“. Auf die Vorwürfe reagiert der Olympia-Teilnehmer mit einem Statement auf Instagram. Er habe Dilara nicht betrogen und ihre Beziehung sei intakt. Ein klarer Fall von Aussage gegen Aussage.

Vanessa Mariposa hat eine Fitness-App entwickelt

Vanessa Mariposas Körper ist komplett durchtrainiert. Mit ihren Kurven bringt die hübsche Blondine jeden Mann um den Verstand. In ihrer App verrät die erfolgreiche Fitness-Influencerin jetzt ihre Tipps und Tricks. Nach eigenen Angaben enthält die App einen ultimativen „Fitness-Leitfaden“, der all ihre Geheimnisse lüfte, um einen definierten Körper zu erhalten. In den ersten zwei Wochen kostet die App 6,99 Euro und anschließend 9,99 Euro im Monat.

Vanessa Mariposa auf Instagram

Vanessa Mariposa gehört zu den erfolgreichsten Fitness-Influencerinnen Deutschlands. Mit ihren 517.000 Followern (Stand: Mai 2022) teilt sie vor allem Sequenzen aus ihren Trainings-Einheiten und Bilder aus dem Urlaub im Bikini. Dabei bringt sie ihre Kurven stets perfekt zur Geltung. Auch private Einblicke dürfen ihre Fans ab und an erhaschen. So teilt sie auch Bilder von ihrem Partner Diogo Sangre und nimmt ihre Follower in ihren Stories in ihren Alltag mit.