Diogo Sangre ist ein Reality-TV-Darsteller, der bereits an zahlreichen Formaten wie „Temptation Island“ und „Are You The One“ teilgenommen hat. Außerdem führt er ein eigenes Tattoostudio in Köln. Seine aktuelle Freundin Vanessa Mariposa hat er in der RTL-Datingshow „Ex on the Beach“ kennen und lieben gelernt. Nun wagt das Paar eine neue Herausforderung: Sie ziehen zusammen in „Das Sommerhaus der Stars“ 2022. Ab Folge 7 ist das Paar in der RTL-Show zu sehen.
  • Wie alt ist er?
  • Wie heißt sein Tattoostudio?
  • Wie heißt sein Instagram-Account?
Wir haben Diogo Sangre genauer unter die Lupe genommen. Alle Infos von seiner Größe bis hin zu seinem Wohnort findet ihr hier.

Diogo Sangre im Steckbrief: Alter, Größe, Instagram und Co.

Alle Fakten zu dem Reality-TV-Darsteller im Überblick:
  • Name: Diogo Sangre
  • Beruf: Tätowierer, Reality-TV-Darsteller
  • Geburtstag: 03. Oktober 1994
  • Alter: 27 Jahre
  • Sternzeichen: Waage
  • Größe: 1,83 m
  • Geburtsort: Portugal
  • Wohnort: Köln
  • Beziehungsstatus: liiert mit Vanessa Mariposa
  • Kinder: keine
  • Instagram: diogosangre

Diogo Sangre im „Sommerhaus der Stars“ 2022

Wer wird das Promi-Paar des Jahres? Diese Frage wird schon ganz bald beantwortet, denn Staffel 7 von „Das Sommerhaus der Stars“ ist aktuell in vollem Gange. Seit Anfang September 2022 wohnen wieder zahlreiche prominente Kandidaten-Paare im berühmt berüchtigten Haus in Bocholt. Nun mischt ein neues Kandidaten-Paar die 7. Staffel auf. In Folge 7 zieht der Reality-TV-Darsteller Diogo Sangre zusammen mit seiner Freundin Vanessa Mariposa ins „Sommerhaus“. Sie verabschieden sich dann von jeglichem Luxus und leben mit den anderen Paaren auf engstem Raum. Nur wenn die zwei zwischen Challenges und direkten Konkurrenzsituation Biss beweisen, haben sie am Ende die Chance auf den Titel „Promi-Paar des Jahres“ 2022 und 50.000 Euro Siegerprämie.
Sommerhaus der Stars 2022 Wann wird Staffel 7 wiederholt?

Ulm

Diogo Sangre bei „Temptation Island“

Diogo Sangre feierte im Jahr 2020 sein Fernsehdebüt, denn er nahm als Verführer an der RTL-Show „Temptation Island“ teil. Dort versuchte er gemeinsam mit elf weiteren Single-Männern vier vergebene Frauen um den Finger zu wickeln, die auf der „Insel der Versuchung“ ihre Beziehung auf die Probe stellten. Dabei entwickelte der Kölner eine besondere Beziehung zu der Kandidatin Pia Peukmann, die zu der Zeit noch mit dem Reality-TV-Darsteller Calvin Kleinen liiert war. Obwohl die beiden in der Villa intim wurden, wurde schlussendlich kein Paar aus ihnen.
Ein Jahr später schlüpfte Diogo Sangre in der Promi-Ausgabe „Temptation Island VIP“ erneut in die Rolle des Verführers um die Reality-TV-Darstellerin Kate Merlan zu verführen. Mehr Gefallen an ihm fand am Ende jedoch das Model Emmy Russ, die damit ihre Beziehung zu dem Komiker Udo Bönstrup aufs Spiel setzte.

Diogo Sangre bei „Ex on the Beach“ und „Are You The One“

Im Jahr 2021 nahm Diogo Sangre schließlich an der zweiten Staffel der RTL-Show „Ex on the Beach“ teil. Darin lernte er am Strand von Mexiko Frauen unter der Beobachtung seiner Ex-Freundin Melody Haase kennen. In der Villa fühlte er sich am meisten zu der Kandidatin Celina hingezogen. Jedoch interessierte sich der Tätowierer gleichzeitig auch für die Kandidatin Vanessa Mariposa, weshalb der Flirt mit Celina zerbrach.
Im selben Jahr nahm Diogo Sangre des Weiteren an der ersten Staffel der RTL-Datingshow „Are You The One – Realitystars in Love“ teil. Darin suchte er gemeinsam mit 19 weiteren Reality-TV-Darstellern nach seinem „Perfect Match“. Zunächst näherte er sich mit der ehemaligen „Love Island“-Kandidatin Aurelia Lamprecht an. Doch der Flirt zerbrach nach kurzer Zeit wieder. Daraufhin zog seine ehemalige „Ex on the Beach“-Bekanntschaft Vanessa Mariposa in die Villa ein. Die beiden lernten sich nochmal neu kennen und entwickelten Gefühle füreinander. Trotz allem endeten sie am Ende der Show nicht als „Perfect Match“.
Are You The One – Reality Stars in Love 2022 Wann kommen neue Folgen auf RTL Plus?

Ulm

Diogo Sangre: So lernte er Freundin Vanessa Mariposa kennen

Diogo Sangre lernte seine Freundin Vanessa Mariposa im Jahr 2021 zunächst durch die RTL-Datingshow „Ex on the Beach“ kennen. Damals sprühten jedoch keine Funken zwischen den beiden und ihre Wege trennten sich wieder. Einige Monate später traf er in der RTL-Show „Are You The One – Realitystars in Love“ erneut auf die Reality-TV-Darstellerin. Darin entwickelten sich schließlich Gefühle zwischen den beiden. Obwohl der Kölner und die gebürtige Wienerin im Sinne der Show nicht als „Perfect Match“ endeten, dateten sie sich danach weiter. Kurz nach dem Show-Ende wurden sie schließlich ein Paar. Im September 2021 zog Vanessa Mariposa daraufhin zu Diogo Sangre nach Köln.

Diogo Sangre hat ein eigenes Tattoostudio „Dios Sangre“

Neben seiner Karriere als Reality-TV-Darsteller ist Diogo Sangre auch als Tätowierer tätig und betreibt in Köln sein eigenes Tattoostudio unter dem Namen „Dios Sangre“. Darin hat er bereits Promis wie den Sänger Cosimo Citiolo und den Fußballer Luca Unbehaun tätowiert.

Diogo Sangre auf Instagram

Diogo Sangre hat einen verifizierten, aktuell jedoch privaten Instagram-Account. Auf der Plattform hat er im Moment etwa 120.000 Follower (Stand: 27.09.2022). Mit diesen teilt er anscheinend jedoch nicht viel aus seinem Leben, denn es befinden sich aktuell nur 21 Beiträge auf seinem Account.
Des Weiteren hat Diogo Sangre einen öffentlichen Instagram-Account für sein Tattoostudio. Dort folgen ihm aktuell etwa 19.700 Fans (Stand: 27.09.2022). Mit seinen Followern teilt er hauptsächlich Bilder von seinen Tätowierungen, nimmt jedoch auch Terminanfragen entgegen.

Das sind alle Teilnehmer von „Sommerhaus der Stars“ 2022

Insgesamt zehn Paare, sprich 20 Kandidaten und Kandidatinnen, wagen das große TV-Abenteuer auf RTL. Wer will sich im Landhaus in Bocholt beweisen und hofft auf den Sieg von Staffel 7?
Das sind die diesjährigen Promis und ihre Partner: