Die Nationalmannschaft von Portugal spielt in der Vorrunde in der EM 2021 in derselben Gruppe wie die deutsche Nationalmannschaft. Nach der 4:1 Niederlage gegen Deutschland ist Portugal auf Platz drei der Gruppe F. Die Gruppe wird mit Deutschland, Frankreich und Ungarn auch die „Todesgruppe“ gennant. Am 23.06.2021 trifft Portugal auf den starken Gegner Frankreich. Im Jahr 2016 gewann das Team um Cristiano Ronaldo das EM-Finale gegen Frankreich. Wird Portugal ins Achtelfinale einziehen?
Alle Infos: Wie ist der portugiesische Kader zusammengestellt? Sind auch Spieler aus der Bundesliga im Kader? Welche Trikots werden die Nationalspieler von Portugal bei der Europameisterschaft tragen? Wer ist der Trainer? Die Nationalmannschaft Portugals im Porträt.

Kader von Portugal bei der EM 2021: Ronaldo, Silva und Co.

Portugal will bei der Europameisterschaft den Titel verteidigen. Dazu ist es wichtig die deutsche Gruppe F mit Frankreich zu überstehen. Zwei Bundesliga-Profis sollen dabei helfen. Trainer Fernando Santos setzt in seinem Kader auf Raphael Guerreiro (Borussia Dortmund) und André Silva (Eintracht Frankfurt).
Der portugiesische EM-Kader im Überblick:
  • Tor: Anthony Lopes (Lyon), Rui Patricio (Wolves), Rui Silva (Granada)
  • Verteidigung: Raphael Guerreiro (Dortmund), Joao Cancelo (Manchester City), Nelson Semedo (Wolves), José Fonte (LOSC Lille), Pepe (Porto), Ruben Dias (Manchester City), Nuno Mendes (Sporting Lissabon)
  • Mittelfeld: Danilo Pereira (Paris), Joao Palhinha (Sporting Lissabon), Bruno Fernandes (Manchester United), Joao Moutinho (Wolves), Renato Sanches (LOSC Lille), Sergio Oliveira (Porto), William Carvalho (Betis Sevilla), Ruben Neves (Wolves)
  • Angriff: Cristiano Ronaldo (Juventus), André Silva (Eintracht Frankfurt), Pedro Goncalves (Sporting Lissabon), Bernardo Silva (Manchester City), Diogo Jota (Liverpool), Goncalo Guedes (Valencia), Joao Felix (Atlético Madrid), Rafa Silva (Benfica)

Termine und Gruppe von Portugal: Alle Spiele der portugiesischen Nationalmannschaft bei der EM

In der Gruppe F der Europameisterschaft 2021 spielt Portugal zunächst gegen Ungarn, Deutschland und den amtierenden Weltmeister aus Frankreich. Die Spiele finden in Budapest sowie in der Allianz Arena in München statt.
Alle Termine von Portugal noch einmal im Überblick:
  • 15. Juni 2021, 18.00 Uhr,
Ungarn - Portugal (Budapest, ZDF)
  • 19. Juni 2021, 18.00 Uhr,
Portugal - Deutschland (München, ARD)
  • 23. Juni 2021, 21.00 Uhr,
Portugal - Frankreich (Budapest, MagentaTV)

Budapest

Trainer Fernando Santos: Steckbrief zu Alter, Vereinen und Erfolgen

Der Trainer der portugiesischen Nationalmannschaft, Fernando Santos, ist ehemaliger portugiesischer Fußballspieler. Alle Infos im Überblick:
  • Alter: 66 Jahre (10. Oktober 1954)
  • Spieler: In der Abwehr spielte Santos für GD Estoril Praia und Maritimo Funchal.
  • Trainer: Nach der aktiven Laufbahn trainierte er GD Estoril Praia, CF Estrela Amadora, FC Porto, AEK Athen, Panathinaikos Athen, Sporting Lissabon, Benfica Lissabon, PAOK Thessaloniki
  • Nationaltrainer: Von 2010 bis 2014 trainierte Santos die griechische Nationalmannschaft. Seit 2014 ist er portugiesischer Nationaltrainer, dort feierte er 2016 mit dem Gewinn der Europameisterschaft den größten Erfolg.

Übertragung im Free-TV: Wo kann ich die EM-Spiele schauen?

Nicht alle Spiele der EM 2020 sind in Deutschland im Free-TV zu sehen. Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ZDF und ARD haben die Übertragung aller 51 Spiele der Europameisterschaft 2021 (EURO 2020) an MagentaTV weitergegeben. Alle Informationen zu den Übertragungen

Portugal gegen Frankreich: Aufstellung der portugiesischen Nationalmannschaft

Der Kader der französischen Nationalmannschaft wird als der stärkste in der Europameisterschaft 2021 bezeichnet. Wie wird sich Portugal gegen Frankreich aufstellen? Das ist die voraussichtliche Aufstellung der porugiesischen Nationalelf:
  • Rui Patricio
  • Dalot, Pepe, Dias, Guerreiro
  • Danilo, Carvalho
  • Bruno Fernandes, Sanches, Jota
  • Cristiano Ronaldo
Das sind die voraussichtlichen Aufstellungen der Teams im EM-Spiel Portugal – Frankreich am 23.06.2021.
Das sind die voraussichtlichen Aufstellungen der Teams im EM-Spiel Portugal – Frankreich am 23.06.2021.
© Foto: dpa-infografik

EM 2021: Die Trikots der portugiesischen Nationalmannschaft

Das Heimtrikot des amtierenden Europameisters ist für die diesjährige EM ganz in Rot gehalten, nur das Logo des Verbandes und des Herstellers sind gold:
Das Heimtrikot von Portugal bei der EM 2021.
Das Heimtrikot von Portugal bei der EM 2021.
© Foto: Nike
Das Auswärtstrikot von Portugal für die EM hat eine überwiegend blaugrüne Grundfarbe mit einem auffälligen Querstreifendesign:
Das Heimtrikot von Portugal bei der EM 2021.
Das Heimtrikot von Portugal bei der EM 2021.
© Foto: Nike

Wann kommt Portugal bei der EM 2021 weiter ins Achtelfinale?

Portugal kommt bei der Europameisterschaft weiter, wenn die Mannschaft um Cristiano Ronaldo nicht verliert. Portugal wird Gruppensieger, wenn sie gewinnen und Deutschland gegen Ungarn verliert. Die Portugiesen werden Gruppen-Vierter, wenn sie und Deutschland verlieren.

Alle EM-Teams im Überblick: Kader, Trikots, Trainer und mehr

Mit den Weltmeistern Thomas Müller und Mats Hummels zum EM-Titel? Alle Antworten zum EM-Team der Deutschen bekommt ihr in diesem Artikel zum EM-Kader der deutschen Nationalmannschaft:
Einen Überblick über die weiteren Mannschaften bei der EM 2021 bekommt ihr im jeweiligen Übersichts-Artikel. Hier gibt es alles zu den Spielern, Trainiern, zur Aufstellung und Besonderheiten der Top-Mannschaften: