• Wer ist raus bei „The Masked Singer“ 2021?
  • Im Halbfinale gab es zwei Enthüllungen.
  • Die erste Demaskierung: Der Stier ist raus und Guildo Horn wurde enthüllt.
  • Die zweite Enthüllung: Der Monstronaut ist raus und Thore Schölermann wurde enttarnt.
Im Halbfinale kämpften zu Beginn sechs Kandidaten um den Einzug ins große Finale. Doch nur vier Kostüme kamen weiter. Erstmals wurden in einem Halbfinale bei „The Masked Singer“ zwei Undercover-Stars demaskiert.
Die Indizien, Songs und Auflösung vom 16.03.2021 erfahrt ihr in diesem Artikel zur fünften Live-Show.

Enthüllung gestern: Thore Schölermann war der Monstronaut

Nach dem finalen Dreikampf der Wackel-Kandidaten im Halbfinale mussten sich die Zuschauer erneut entscheiden. Wer hat überzeugt und wer ist raus?
Das Rateteam war sich dieses Mal nicht einig: Ruth Moschner und Katrin Bauerfeind tippten auf Thore Schölermann, Rea Garvey nannte Joko Winterscheidt. Die Enthüllung zeigte, dass die Frauen recht hatten: Es war Moderator Thore Schölermann.

Was Thore Schölermann nach seiner Enthüllung sagt

„Entschuldigung an meine Gesangscoaches und Danke an meine ‚Zivis‘, die mich fütterten und alles.“ Das waren mitunter die ersten Worte von Thore Schölermann nach seiner Enthüllung. Das 20 Kilo schwere Kostüm machte dem Moderator ganz schön zu schaffen, doch nicht nur das: „Das größte Problem war, dass ich ja alle hier kenne“, gab er zu. Er sei froh, dass jetzt nur noch echte Sänger weitergekommen seien. Trotzdem freute er sich über das Lob aus dem Rateteam: „Danke Ruth für die lieben Worte heute, das ging runter wie der Schweiß.“ Zum Abschluss löste er auch noch das Indiz mit den blauen Briefen aus seinem Trailer auf: „Ich war früher jemand, der sehr viele Tadel in der Schule gesammelt hat. Aber ich war Schülersprecher und auch Klassenclown“, erklärte der 36-Jährige.
Youtube

Youtube Thore Schölermann war der Monstronaut

Wer ist raus? Der Stier war Guildo Horn

Die Zuschauer haben entschieden! Als erstes Kostüm musste der Stier im Halbfinale seine Maske abnehmen. Das Rateteam sagte geschlossen: Es ist Guildo Horn. Lagen sie richtig? Die Enthüllung zeigte: Ja, sie hatten recht – im Stier steckte Guildo Horn!
Enthüllung im Halbfinale: Guildo Horn war der Stier von "The Masked Singer" 2021.
Enthüllung im Halbfinale: Guildo Horn war der Stier von „The Masked Singer“ 2021.
© Foto: ProSieben/Willi Weber
„Es war mir eine Ehre“, bedankte sich der Sänger nach seiner Demaskierung. Im Gespräch nach der Show gab er zu, wie schwierig das Singen im Kostüm war: „Man kriegt kaum Luft. Das ist Schnappatmung.“ Und wie war es für den Sänger, dass zuletzt ganz Deutschland über seinen Po spekulierte? „Es wurde immer so viel über meinen Körper gesprochen, dafür habe ich ihn ja“, lachte Guildo Horn. Außerdem erklärte er noch ein Indiz, das in der Show neu gezeigt wurde: Der Notendurchschnitt 7,0 aus dem Indizien-Clip wies auf seinen 7. Platz beim ESC hin.
Youtube

Youtube Enthüllung: Guildo Horn war der Stier

Wer ist im Finale von „The Masked Singer“ 2021?

Nach den beiden Dreikämpfen mussten vier Kandidaten zittern. Nach der ersten Enthüllung traten die verbleibenden drei noch einmal an. Dann standen die Finalisten fest. Im Finale am 23.03.2021 stehen diese vier Kostüme:
  • Flamingo
  • Dinosaurier
  • Leopard
  • Schildkröte

„The Masked Singer“ 2021: Duelle und Songs im Halbfinale

Sechs Undercover-Stars standen im Halbfinale von „The Masked Singer“. Sie traten in zwei Dreikämpfen an. Die Sieger waren jeweils direkt im Finale, vier Kandidaten wackelten. Davon wurde das Kostüm mit den wenigsten Stimmen enthüllt. Die drei anderen traten ein zweites Mal auf, bevor die Zuschauer auch hier voteten, welche beiden im Finale sind und wer enthüllt wird.

Das waren die Duelle im Halbfinale:

  • Duell 1: Flamingo vs. Stier vs. Monstronaut
  • Duell 2: Dinosaurier vs. Schildkröte vs. Leopard
  • Duell 3: Monstronaut vs. Schildkröte vs. Leopard
(Die Duell-Gewinner sind gefettet.)

Das waren die Songs im Halbfinale:

  • Flamingo: „You Give Love A Bad Name“ von Bon Jovi
  • Stier: „Can’t Help Falling in Love“ von Elvis Presley
  • Monstronaut: Medley aus „We Ain’t Goin’ Nowhere“ und „Bad Boys“ sowie Medley aus „School’s Out For Summer“ und „Should I Stay Or Should I Go“
  • Dinosaurier: „All By Myself“ von Eric Carmen
  • Schildkröte: Medley aus „La Vie En Rose“ und „I Was Made For Loving You“ sowie „Afterglow“ von Ed Sheeran
  • Leopard: „White Flag“ von Bishop Briggs und „Russian Roulette“ von Rihanna

„The Masked Singer“ 2021: Indizien und Tipps im Halbfinale

Auch im Halbfinale gaben die Indizien-Clips wieder einige Hinweise auf die Identitäten der Undercover-Stars. Wer singt als Leopard? Wer performt als Dinosaurier? Wer steckt dahinter?
The Masked Singer 2021 Indizien Tipps, Vermutungen und Hinweise im Finale

Köln

„The Masked Singer“ 2021: Kostüme am 16.03.2021

In der fünften Live-Show waren noch sechs Kandidaten dabei. Welche Kostüme am 16.03.2021 auf die ProSieben-Bühne traten, seht ihr hier:
  • Flamingo
  • Stier
  • Monstronaut
  • Dinosaurier
  • Schildkröte
  • Leopard

„The Masked Singer“ 2021: Katrin Bauerfeind unterstützt die Jury

Im Halbfinale bekam das Rateteam natürlich auch wieder prominente Unterstützung: In dieser Show nahm Katrin Bauerfeind Platz auf dem Stuhl neben Ruth Moschner und Rea Garvey. „Erstmal ist es mir eine Ehre im Halbfinale zu sein! Ich bin live dabei, wenn gleich zwei Sänger demaskiert werden“, so die Moderatorin vorab. „Dann freu ich mich natürlich auf Ruth und Rea, weil die beiden sind ja wie ein sehr lange verheiratetes Paar, bei dem man zum Spieleabend eingeladen ist. Und natürlich bin ich sehr gespannt, womit Ruth klamottentechnisch ins Halbfinale einzieht. Für mich alles jetzt schon eine Serie von Highlights.“

„The Masked Singer“ 2021: Die Enthüllungen von Staffel 4

Halbzeit bei „The Masked Singer“ 2021: Bislang liefen vier Live-Shows, folglich gab es bisher auch vier Enthüllungen.
Wer in den ersten vier Folgen rausgeflogen ist und enthüllt wurde, erfahrt ihr hier:

Weitere Infos rund um „The Masked Singer“ 2021