Das Highfield Festival gilt als eines der wichtigsten Indie-Rock-Festivals in Ostdeutschland. Seit 1998 wird es jährlich veranstaltet. In den letzten beiden Jahren musste allerdings eine coronabedingte Pause eingelegt werden. Doch in diesem Jahr findet das Festival wieder statt. Im August 2022 werden Künstlerinnen und Künstler wie Cleopatrick, die Antilopengang und Nura mit den Festivalbesucherinnen und Besuchern feiern. Aber wann genau findet das Highfield Festival statt? Wer tritt wann auf? In diesem Artikel klären wir die wichtigsten Fragen zum Festival.
  • Wo und wann findet das Highfield Festival 2022 statt?
  • Gibt es noch Tickets für das Highfield Festival 2022 und wie viel kosten sie?
  • Line-Up, Headliner und Co. – Wer spielt auf dem Highfield Festival 2022?
  • Camping: Welche Camping-Möglichkeiten gibt es auf dem Highfield Festival und was kosten sie?

Wo und wann ist das Highfield Festival 2022?

Das Highfield Festival findet vom 19. bis 21. August 2022 statt. Austragungsort des Festivals ist seit 2010 der Störmthaler See bei Großpösna in Leipzig.

Gibt es noch Tickets für das Highfield Festival 2022 und was kosten sie?

Aktuell werden noch Tickets für das Highfield Festival 2022 verkauft. Der Festivalpass für den 19. bis 21. August 2022 kostet 179 Euro. Dieses Ticket beinhaltet nicht nur den Zugang zum Bühnenprogramm sondern auch den Zugang zum regulären Campingplatz von Donnerstag bis Montag.

Line-Up und Headliner: Wer tritt wann beim Highfield Festival 2022 auf?

Von Pop-Rock, Ska, Punk bis zu Indie und Hip-Hop: Auf dem Highfield Festival 2022 ist mit Acts wie AnnenMayKantereit, Neonschwarz oder Akne Kid Joe einiges geboten. Hier ein Überblick über das Line-Up des Highfield Festivals 2022:
  • Deichkind
  • Limp Bizkit
  • Kraftklub
  • Casper
  • Bring Me The Horizon
  • Kontra K
  • AnnenMayKantereit
  • Clueso
  • Sido
  • Kummer
  • Madsen
  • Bosse
  • Eskimo Callboy
  • Giant Rooks
  • Bad Religion
  • Leoniden
  • Juju
  • Wanda
  • Callejon
  • Ferdinand fka Left Boy
  • Antilopen Gang
  • Frittenbude
  • Turbostaat
  • Grossstadtgeflüster
  • Nura
  • You Me At Six
  • Betontod
  • Joris
  • Lagwagon
  • Moop Mama
  • Sondaschule
  • Maeckes & die Katastrophen
  • Zebrahead
  • The Hunna
  • Provinz
  • Neonschwarz
  • Akne Kid Joe
  • 100 Kilo Herz
  • Schmyt
  • Kafvka
  • Cleopatrick

Camping auf dem Highfield Festival 2022: Welche Optionen gibt es?

Der Zugang zum regulären Campingplatz ist im Festivalpass für das Highfield Festival 2022 bereits inbegriffen. Besucherinnen und Besucher müssen ihr eigenes Zelt mitbringen und können ihren Zeltplatz innerhalb des regulären Campingplatzes selbst aussuchen. Wer Wert auf Umweltbewusstheit und Ruhe legt, kann alternativ auch die „Grüner Wohnen“-Option wählen - und zwar ohne Aufpreis. Für alle, die es etwas komfortabler mögen, gibt es die Möglichkeit, ein Camping-Ticket für den „Searassic Park“ zu kaufen. Bei dieser Camping-Option, die ab 149 Euro beginnt, handelt es sich um das Komfortcamping-Angebot des Highfield Festivals. Hier können auch spezielle Unterkünfte wie Loft, Lodge und Tentacle für einen Aufpreis dazugebucht werden. Wer mit Wohnmobil, Wohnwagen und Co. anreist, benötigt dafür ein extra Trailer Park Ticket.

Anfahrt: Wie kommt man zum Highfield Festival 2022 mit Zug, Bus und Auto?

Sowohl die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit Auto, Motorrad oder Wohnmobil ist beim Highfield Festival 2022 kein Problem. So kommt ihr zum Festivalgelände:
  • Anreise mit dem Auto/Motorrad/Wohnmobil: Die Adresse des Highfield Festivals 2022 lautet: Störmthaler See, 04463 Großpösna. Die Veranstalter bitten darum, der Festivalbeschilderung zu folgen, sobald diese in Sicht kommt und nicht mehr dem Navi. Parken und Camping sind getrennt voneinander. Alle Formen von Anhängern, die man hinter das Auto hängt, sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt und müssen auf dem Parkplatz abgestellt werden. Gäste mit einem Motorrad dürfen kostenlos den Trailer Park nutzen.
  • Anreise mit dem Zug/Shuttlebus: Vom Hauptbahnhof Leipzig (Preußenseite, 04103 Leipzig; 51.347936 N, 12.381769 E) fährt ein Shuttlebus direkt zum Festivalgelände. Die Tickets für den Shuttlebus kosten 7 Euro. Es handelt sich dabei um „Flatrate-Tickets“, man kann damit also so oft fahren, wie man möchte.

Festivals im Sommer 2022: Tomorrowland, Deichbrand, Ikarus und Co.

Hier findet ihr hier einen Überblick über einige Festivals im Sommer 2022: