Das wichtigste Fest in China und in vielen anderen asiatischen Ländern ist das Neujahrsfest. Es findet jedes Jahr zu einem unterschiedlichen Termin statt, da es sich nach dem Mondkalender richtet. Chinese New Year findet aber immer im Januar oder Februar statt. 2023 ist Chinese New Year vom 22.01. bis zum 07.02.2023. Am ersten Tag des Neujahrsfestes wird der Beginn des neuen Jahres mit Feuerwerk eingeläutet. Die Feierlichkeiten werden am Ende der zwei Wochen mit dem Laternenfest beendet.
Dieses Jahr ist das „Jahr des Hasen“. Insgesamt gibt es zwölf Tiere, die abwechselnd den Jahren zugewiesen werden. Welches Jahr zu welchem Tier gehört, erfahrt ihr hier.

Jahr des Hasen: Was bedeutet das Tierzeichen?

In der chinesischen Tradition haben Menschen, die im Jahr des Hasen geboren werden, bestimmte Eigenschaften. Hasen sollen demnach eine stille Natur haben, das ihre Willensstärke oft versteckt. Sie sind selbstbewusst und kennen ihre Ziele genau. Sie sind liebevolle und soziale Wesen, doch fällt es ihnen zugleich schwer, sich anderen wirklich zu öffnen. Hasen brauchen Abwechslung in ihrem Leben – Routine langweilt sie.
Noch mehr Informationen zum Sternzeichen Hase haben wir hier zusammengetragen:

Das Jahr des Hasen ist das Jahr der Hoffnung

Es wird vorausgesagt, dass 2023 das Jahr der Hoffnung wird. Der Hase steht für Frieden und Wohlstand – daher soll ein hoffnungsvolles Jahr auf uns zukommen. 2022 war das Jahr des Tigers und damit ein Tier, das nicht anders sein könnte. Der Tiger steht für Veränderung, für Macht und für Unberechenbarkeit. In Europa kommt es uns daher vielleicht ganz recht, wenn jetzt ein ruhigeres Tier das Ruder übernimmt.

Ratte: 1924, 1936, 1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008 und 2020

Diese Jahre standen alle im Zeichen der Ratte. Die Ratte ist das erste Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Ratte.

Büffel: 1925, 1937, 1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009 und 2021

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Büffels. Der Büffel ist das zweite Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Büffel.

Tiger: 1926, 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010 und 2022

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Tigers. Der Tiger ist das dritte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Tiger.

Hase: 1927, 1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999, 2011 und 2023

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Hasen. Der Hase ist das vierte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Hase.

Drache: 1928, 1940, 1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012 und 2024

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Drachen. Der Drache ist das fünfte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Drache.

Schlange: 1929, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001 und 2013

Diese Jahre standen alle im Zeichen der Schlange. Die Schlange ist das sechste Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Schlange.

Pferd: 1930, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002 und 2014

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Pferds. Das Pferd ist das siebte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Pferd.

Ziege: 1919, 1931, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991, 2003 und 2015

Diese Jahre standen alle im Zeichen der Ziege. Die Ziege ist das achte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Ziege.

Affe: 1920, 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004 und 2016

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Affen. Der Affe ist das neunte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Affe.

Hahn: 1921, 1933, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005 und 2017

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Hahns. Der Hahn ist das zehnte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Hahn.

Hund: 1922, 1934, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006 und 2018

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Hunds. Der Hund ist das elfte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Hund.

Schwein: 1923, 1935, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007 und 2019

Diese Jahre standen alle im Zeichen des Schweins. Das Schwein ist das zwölfte Sternzeichen in der chinesischen Astrologie. Hier geht‘s zur Bedeutung des Sternzeichens Schwein.