Im Herbst 2022 startet auf RTL2 ein neues Format, das Promis vor eine ganz besondere Herausforderung stellt: In „Skate Fever – Stars auf Rollschuhen“ müssen die Kandidaten und Kandidatinnen jeweils zu zweit vor einer Jury performen und in jeder Folge zudem noch Challenges bestehen. Nur wer auf den Rollen überzeugt und eine gute Bewertung erhält, hat die Chance auf den Titel des besten Rollerskate-Paares und den Rollschuhpokal.
Wer ist dabei? Vom einstigen Profisportler über „Love Island“-Sternchen bis hin zur Ex-„Bachelorette“ – der Cast der Show ist bunt gemischt. Wir stellen euch die Teilnehmer und Teilnehmerinnen samt Bilder vor.

„Skate Fever“-Kandidaten: Das sind die „Stars auf Rollschuhen“

Für die 16 Kandidaten und Kandidatinnen heißt es schon Wochen vor dem Start der Show trainieren, trainieren, trainieren. Unterstützt werden sie dabei von erfahrenen Rollschuh-Coaches sowie Choreografen. Doch wer wagt die rollende Herausforderung eigentlich?
Hier seht ihr die Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Überblick:
  • Adriano Salvaggio
  • Andrej Mangold
  • Anna-Carina Woitschack
  • Gisele Oppermann
  • Gülcan Kamps
  • Janina Korn
  • Janine Pink
  • Klaudia Giez
  • Linda Nobat
  • Manfred Karàcsonyi
  • Melissa Damilia
  • Prince Damien Ritzinger
  • Thomas Rupprath
  • Thorsten Legat
  • Tobias Wegener
  • Walter Lehnertz
Skate Fever – Stars auf Rollschuhen Wer sind die Juroren der RTL2-Show?

Ulm

„Skate Fever“: Wer sind die Teilnehmer?

Schlagersternchen, Ex-Profifußballer, Reality-TV-Star – für das neue Format hat RTL2 mal wieder einen kunterbunten Cast engagiert. Doch egal aus welchen Bereichen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen kommen, eines verbindet sie: Alle müssen in wenigen Wochen lernen, auf Rollschuhen zu performen, um eine Chance auf den Sieg zu haben.
Wir stellen euch hier die Kandidaten und Kandidatinnen von „Skate Fever – Stars auf Rollschuhen“ samt Fotos vor.

Adriano Salvaggio

Adriano Salvaggio ist 28 Jahre alt und kommt aus Ludwigsburg. Der Lagerlogistiker nahm im Frühjahr 2022 an der Datingshow „Love Island“ teil. Für viele Fans galt er als „Islander der Herzen“, doch in Folge 13 war für ihn Schluss. Auf der Liebesinsel hatte er kein Glück, aber vielleicht ja auf Rollschuhen?
Adriano Salvaggio
Adriano Salvaggio
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Andrej Mangold

Andrej Mangold suchte 2019 als „Der Bachelor“ seine Traumfrau auf RTL. Lange Zeit sah es so aus, als ob er sie in Jennifer Lange gefunden hatte, doch das Paar trennte sich im Herbst 2020. Für den Profibasketballer liegt seither der Fokus auf TV-Formaten. Zuletzt sah man ihn bei „Kampf der Realitystars“.
Andrej Mangold
Andrej Mangold
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Anna-Carina Woitschack

Anna-Carina Woitschack ist seit 2020 mit dem Schlagersänger Stefan Mross verheiratet. Einem breiteren Publikum wurde sie bereits 2011 bekannt, als sie bei „Deutschland sucht den Superstar“ den achten Platz belegte. Seither hat sie mehrere Alben und Singles veröffentlicht.
Anna-Carina Woitschack
Anna-Carina Woitschack
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Gisele Oppermann

Gisele Oppermann wurde 2008 durch ihre Teilnahme an „Germany’s Next Topmodel“ bekannt. Damals sorgte sie mit ihren häufigen Tränenausbrüchen für Aufsehen, wodurch sie den Spitznamen „Heulsuse“ erhielt. 2019 nahm die Brasilianerin am „Dschungelcamp“ teil, anschließend folgten weitere Shows wie „Adam sucht Eva“ oder jüngst „Das große Promi-Büßen“, wo sie in Folge 3 gehen musste.
Gisele Oppermann
Gisele Oppermann
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Gülcan Kamps

Gülcan Kamps wurde als Moderatorin auf dem früheren Musiksender Viva bekannt. Dort präsentierte sie zwischen 2003 und 2010 mehrere Sendungen. Seit 2006 ist sie hin und wieder als Schauspielerin tätig.
Gülcan Kamps
Gülcan Kamps
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Janina Korn

Janina Korn ist die Tochter des „Neue Deutsche Welle“-Stars Peter Schilling. Die Schauspielerin und Stand-up-Komikerin wurde einem breiten TV-Publikum durch das Format „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 bekannt, an dem sie gemeinsam mit ihrem Partner, dem Schauspieler und Regisseur Roland Heitz, teilnahm.
Janina Korn
Janina Korn
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Janine Pink

Janine Pink, die mit richtigem Namen Janine Meißner heißt, wurde durch ihre Rolle in „Köln 50667“ bekannt. Nach ihrem Ausstieg aus der Serie nahm sie 2019 an „Promi Big Brother“ teil und gewann die Staffel. Es folgten weitere TV-Shows wie „Promis unter Palmen“ und „Die Festspiele der Realitystars“.
Janine Pink
Janine Pink
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Klaudia Giez

Klaudia Giez war 2018 Kandidatin bei „Germany‘s Next Topmodel“. Die gebürtige Polin wurde durch ihre quirlige Art zum Fan-Liebling der 13. Staffel und erhielt den Spitznamen „Klaudia mit K“.
Klaudia Giez
Klaudia Giez
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Linda Nobat

2021 wollte Linda Nobat als eine der Kandidatinnen von „Der Bachelor“ das Herz von Niko Griesert erobern. Doch am Ende reichte es nur für Platz vier. Ein Jahr später zog sie ins „Dschungelcamp“ ein, kurz darauf zierte sie das Cover des „Playboy“.
Linda Nobat
Linda Nobat
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Manfred Karàcsonyi

Manfred Karàcsonyi wurde 2021 durch seine Teilnahme an „Prince Charming“ mit Kim Tränka bekannt. Erste TV-Luft schnupperte der Hamburger jedoch schon kurz vorher bei „Take Me Out – Boys Boys Boys“.
Manfred Karàcsonyi
Manfred Karàcsonyi
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Melissa Damilia

Melissa Damilia wurde durch das Format „Love Island“ 2019 bekannt. Ein Jahr später wagte sie die Challenge bei „Kampf der Realitystars“, bevor sie selbst als „Die Bachelorette“ 2020 auf die Suche nach ihrem Traummann ging.
Melissa Damilia
Melissa Damilia
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Prince Damien Ritzinger

Sänger Prince Damien Ritzinger gewann 2016 die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Ein Jahr später holte er sich die Dschungelkrone. Neben seiner Arbeit als Musiker ist er immer wieder in verschiedenen TV-Shows zu sehen.
Prince Damien
Prince Damien
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Thomas Rupprath

Thomas Rupprath ist ein ehemaliger Schwimmprofi. Er feierte mehrere internationale Erfolge und stellte diverse Weltrekorde auf, bevor er seine Karriere 2010 beendete. Ein Jahr danach nahm er am „Dschungelcamp“ teil und belegte Platz drei. 2016 folgten zwei weitere TV-Shows, anschließend wurde es ruhiger um ihn.
Thomas Rupprath
Thomas Rupprath
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Thorsten Legat

Thorsten Legat war bis 2001 Fußballprofi und stand bei mehreren Vereinen unter Vertrag. Im Anschluss war er als Trainer tätig. Seit 2014 ist er immer wieder im TV zu sehen. Beim „Dschungelcamp“ 2016 wurde er Dritter. Im selben Jahr nahm er mit seiner Frau an „Das Sommerhaus der Stars“ teil. Es folgten diverse Shows wie „Ninja Warrior Germany“ und „RTL Sommerspiele“.
Thorsten Legat
Thorsten Legat
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Tobias Wegener

Tobias Wegener wurde durch „Love Island“ 2018 bekannt. In der zweiten Staffel des Formats erreichte er mit seiner damaligen Partnerin Platz zwei. Ein Jahr später war er Kandidat bei „Promi Big Brother“, 2020 nahm er an „Promis unter Palmen“ teil.
Tobias Wegener
Tobias Wegener
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer

Walter Lehnertz

Walter Lehnertz ist ein deutscher Kunst- und Antiquitätenhändler, der 2013 durch die ZDF-Show „Bares für Rares“ bekannt wurde. Durch seine häufigen Erstgebote von 80 Euro in der Sendung hat er den Künstlernamen 80-Euro-Waldi angenommen.
Walter Lehnertz
Walter Lehnertz
© Foto: RTLZWEI / Marc Bremer