Am Sonntag, 12. März 2023, werden zum 95. Mal in Los Angeles die Oscars verliehen. Jedes Jahr bietet das Event glamouröse Roben und ein riesen Staraufgebot. Für Film-Liebhaber ist es die Gala des Jahres. Die besten Filme des Jahres werden dabei prämiert, genauso wie die besten Schauspieler und Schauspielerinnen sowie die Truppen hinter den Kameras.
Wenn die Oscars 2023 anstehen und Film-Fans die lange Nacht durchhalten, um zu erfahren wer dieses Jahr den besten Film bekommt, dann kommen viele Fragen auf. Welcher Film war denn bisher der erfolgreichste bei den Oscars? Welcher Schauspieler hat bisher die meisten Statuen abräumen können? Alle Infos zu den spannendsten Filmnächten der Vergangenheit gibt es hier.

Oscars: Titanic, Herr der Ringe & Co. – Welche Filme haben die meisten Preise?

Es passiert eigentlich nicht so häufig, dass ein einziger Film bei den Oscars abräumt. Es ist aber nicht selten der Fall, das einzelne Filme in mehreren oder sogar den meisten Kategorien nominiert sind.
Trotzdem hat es schon Fälle gegeben, wo ein Film die Oscars dominierte. Die meisten Preise, die ein einziger Film in einer Oscar-Nacht abgeräumt hat, waren elf Oscars. In der Geschichte der Oscars ist das drei mal passiert:
Mit zehn Oscars hat The West Side Story (1961) ebenfalls sehr gut abgeschnitten. Jeweils neun Oscars haben die Filme Gigi (1958), Der Letzte Kaiser (1987) und Der Englische Patient (1996) erhalten.
Acht Oscars an einem Abend haben außerdem folgende Filme erhalten:
  • Vom Winde verweht (1939)
  • Verdammt in alle Ewigkeit (1953)
  • Die Faust im Nacken (1954)
  • My Fair Lady (1964)
  • Cabaret (1972)
  • Gandhi (1982)
  • Amadeus (1984)
  • Slumdog Millionaire (2008)
Peter Jackson (M) hat für seinen Film "Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs" die meisten Oscars der Geschichte bekommen.
Peter Jackson (M) hat für seinen Film „Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ die meisten Oscars der Geschichte bekommen.
© Foto: dpa

Daniel Day Lewis, Meryl Streep & Co.: Welcher Schauspieler hat die meisten Oscars?

Neben den Filmen werden natürlich auch die Schauspieler für ihre Leistungen geehrt. Doch welcher Schauspieler und welche Schauspielerin haben bisher die meisten Oscars bekommen? Hier die Liste der erfolgreichsten Männer und Frauen:
  • Katharine Hepburn (vier Oscars)
  • Daniel Day Lewis (drei Oscars)
  • Jack Nicholson (drei Oscars)
  • Walter Brennan (drei Oscars)
  • Meryl Streep (drei Oscars)
  • Ingrid Bergman (drei Oscars)
  • Frances McDormand (drei Oscars)

Oscars 2023: Wann finden die Academy Awards statt?

Wer wird dieses Jahr bei dem Academy Awards abräumen? Wer ist nominiert? Alle Infos zu den Nominierungen für 2023 gibt es hier.
Wo kann man die Oscars 2022 live im TV schauen? Die Infos zur Übertragung der Oscars gibt es hier.