In den frühen Morgenstunden des 31. August 1997 krachte das Auto von Lady Diana in Paris gegen einen Tunnelpfeiler – und tötete drei der Insassen, darunter die britische Prinzessin. Der Schock über den tragischen Tod einer der beliebtesten britischen Royals hallt noch heute nach. Nicht verwunderlich ist es daher, dass es immer wieder Filme, TV-Sendungen, Podcasts und Bücher über das Leben und den Tod von Diana gibt.
Dieses Jahr sind 25 Jahre vergangenen seit der schicksalhaften Nacht in Paris. Im deutschen Fernsehen wird es mehrere Sondersendungen über die „Prinzessin der Herzen“ geben. Hier ein Überblick.

Sonderprogramm auf RTL: Dokus zum Todestag von Diana

Am 30. und 31. August 2022 wird es auf RTL ein Sonderprogramm zu Prinzessin Diana geben. Los geht es aber schon am 29.08.2022:
  • 10 Uhr: „Prinzessin Diana: Liebe. Macht. Legende. Die 1970er – Aufbruch in ein neues Leben“
  • 11 Uhr: „Prinzessin Diana: Liebe. Macht. Legende. Die 1980er – Königin der Schlagzeilen“
  • 15 Uhr: „Prinzessin Diana: Liebe. Macht. Legende. Die 1990er – Königin der Herzen“
Hier dann das Programm am 30.08.2022:
  • 10 Uhr: „Diana: Das Interview, das die Monarchie erschütterte“
  • 15 Uhr: „Diana: Sieben Tage erschüttern die Welt“
  • 20.15 Uhr: „Der Kampf der Prinzessinnen: Wer knackt den Diana-Code?“
  • 22.35 Uhr: von „Die Wahrheit über unsere Königshäuser – Insider packen aus“
Am Todestag von Diana selbst wird das Programm natürlich erst richtig hochgefahren. Hier die Übersicht für den 31.08.2022:
  • 00.35 Uhr: „Prinzessin Diana: Liebe. Macht. Legende.“ (alle 3 Teile)
  • 04.10 Uhr: „Prinzessin Diana: Exklusive Interviews über Tod und Wahrheit!“
  • 10 Uhr: „Diana – Die Prinzessin und die Presse“
  • 11 Uhr: „Diana – Ihr letzter Sommer“
  • 15 Uhr: „Der Kampf der Prinzessinnen: Wer knackt den Diana-Code?“
Auch in den frühen Morgenstunden des 01.09.2022 geht das Diana-Programm weiter:
  • 03.05 Uhr: „Prinz Harry – Dianas Sohn zwischen Liebe, Pflicht und Freiheit“
  • 4 Uhr: „Royale Momente“
  • 04.30 Uhr: „Diana: Sieben Tage erschüttern die Welt“
Alle Filme, Reportagen und Dokus sind auch in der Mediathek von RTL+ zu sehen.
Diana mit ihren Söhnen Prinz William (l.) und Prinz Harry.
Diana mit ihren Söhnen Prinz William (l.) und Prinz Harry.
© Foto: 2020 Blue Ant International Limited

Lady Diana Todestag bei ARD und ZDF

Auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gibt es zum 25. Todestag von Prinzessin Diana ein Programm – aber nicht am eigentlichen Todestag. In der ARD-Mediathek gibt es aber folgenden Film:
  • „The Princess – Lady Diana“ (Ausstrahlung am 24.08.2022 um 22.50 Uhr)
Lady Diana in der ARD-Doku "The Princess".
Lady Diana in der ARD-Doku „The Princess“.
© Foto: NDR/Kent Gavin
Im ZDF gab es ebenfalls einen Film zum Todestag. Der lief bereits am 2. August im TV. In der Mediathek ist er noch zwei Jahre lang abrufbar:
  • „Dianas letzte Nacht: Liebe, Leben, Legende“ (Ausstrahlung am 02.08.2022 um 20.15 Uhr)

Prinzessin Diana: TV-Sendung auf Sat.1

Auf Sat.1 wird es zur Primetime zum Todestag von Lady Di eine Doku geben. Hier die Infos:
  • 30.08.2022 um 20.15 Uhr: "Die Ära Diana – Gesichter einer Prinzessin"

Streaming: Filme über Prinzessin Diana auf Netflix & Prime Video

Wer bei diesem üppigen Programm immer noch Lust auf noch mehr Diana hat, für den gibt es auch bei den Streamingdiensten ein umfangreiches Programm, das natürlich ganzjährig aufrufbar ist. Hier eine Auswahl der aktuell verfügbaren Filme, Dokus und Serien über das Leben und Wirken von Lady Diana:
  • Doku: „Diana: In Her Own Words“ auf Netflix
  • Doku: „The Story of Diana“ auf Netflix
  • Doku-Serie: „The Royal House of Windsor“ auf Netflix
  • Serie: „The Crown“ auf Netflix
  • Film: „Diana, Caught In Flight: Zwischen Liebe und Medien“ auf Netflix
  • Film: „Spencer“ auf Prime Video
  • Film: „Diana“ auf Prime Video
  • Doku: „Diana, 7 Days“ auf Prime Video

Queen Elizabeth, Prinz Charles, William und Harry – Mehr zur königlichen Familie aus England

Lust auf noch mehr Adel? Weitere Infos über die königliche Familie aus England gibt es in folgenden Porträts: