Showdown in der Conference League: Der 1. FC Köln empfängt am heutigen Donnerstag, 03.11.2022, OGC Nizza im Rhein-Energie-Stadion. Im Rückspiel gegen die Franzosen braucht Köln einen Heimsieg, um weiterzukommen. Schafft der FC das und Partizan Belgrad siegt zeitgleich nicht gegen den 1. FC Slovacko, wäre sogar der Gruppensieg und damit der direkte Einzug ins Achtelfinale perfekt. Als Zweiter würde der FC im Februar nächsten Jahres in der Zwischenrunde auf einen Drittplatzierten aus der Europa League treffen. Nachdem das Hinspiel im September in Frankreich von schweren Ausschreitungen überschattet worden war, hoffen alle Beteiligten nun auf ein friedliches Spiel.
In diesem Artikel findet ihr alle Informationen rund um das Spiel des 1. FC Köln gegen OGC Nizza und die Übertragung im TV und Livestream.

Köln gegen Nizza heute in der Conference League: Uhrzeit, Anstoß, Übertragung

Am Donnerstag, den 03.11.2022, trifft der 1. FC Köln auf OGC Nizza. Anstoß der Conference-League-Partie ist um 21:00 Uhr im Rhein-Energie-Stadion in Köln. Bei den Kölnern dreht sich das Personalkarussell: Neben Jonas Hector und Mark Uth sind auch Dejan Ljubičić, Tim Lemperle, Sebastian Andersson und Dimitris Limnios nicht dabei. Jan Thielmann, Jeff Chabot, Mathias Olesen und Ellyes Skhiri stehen Baumgart dagegen wieder zur Verfügung. Fans und Interessierte haben die Möglichkeit, die Partie zu Hause per Live-Übertragung verfolgen zu können. Alle Infos zum Spiel im Überblick:
  • Teams: 1. FC Köln, OGC Nizza
  • Wettbewerb: 6. Spieltag, Conference-League-Saison 2022/23
  • Datum und Anpfiff: Donnerstag, 03.11.2022, 21:00 Uhr
  • Spielort: Rhein-Energie-Stadion, Köln
  • Schiedsrichter: Cesar Soto Grado (Spanien)
Kölns Trainer Steffen Baumgart appellierte vor dem Spiel gegen Nizza an die Fans.
Kölns Trainer Steffen Baumgart appellierte vor dem Spiel gegen Nizza an die Fans.
© Foto: Marius Becker/dpa

Wo läuft das Rückspiel Köln gegen Nizza heute live im Free-TV?

Hier gibt es gute Nachrichten für alle Fans. Die Partie zwischen dem 1. FC Köln und OGC Nizza wird live im Free-TV übertragen. Der Sender RTL besitzt die Rechte an der Conference League in dieser Saison und überträgt die Partie der Kölner live und exklusiv. Die Übertragung beginnt um 20:15 Uhr mit den Vorberichten. Moderatorin Laura Papendick führt mit den Experten Karl-Heinz Riedle und Lothar Matthäus durch die Übertragung.

Köln gegen Nizza heute live: Gibt es einen kostenlosen Stream?

Für diese Partie wird es keinen kostenlosen Live-Stream geben. Das Spiel wird jedoch auf RTL+ gestreamt. Dieser Stream ist kostenpflichtig. Alle Infos zur Übertragung im Überblick.

Die Startaufstellung des 1. FC Köln gegen Nizza

Kölns Trainer Steffen Baumgart schickt diese Startelf in das entscheidende Spiel gegen OGC Nizza:
  • Tor: Schwäbe
  • Abwehr: Ki. Schindler, Soldo, Hübers, Pedersen
  • Mittefeld: Skhiri, Huseinbasic, Adamyan, Duda, Kainz
  • Angriff: Tigges

Europa League heute live: So seht ihr die Spiele

Neben der Partie des 1. FC Köln gegen Slovacko finden am heutigen Donnerstag noch zwei weitere Begegnungen mit deutscher Beteiligung statt. In der Europa League heute trifft der SC Freiburg auf Qaragab und Union Berlin bekommt es mit Saint-Gilles zu tun.

Baumgart vor Nizza-Spiel: Fußball nicht als Bühne für „Vollidioten“

Kölns Trainer Steffen Baumgart hat mit deutlichen Worten seine Hoffnung auf ein friedliches Rückspiel des FC in der Europa Conference League gegen OGC Nizza zum Ausdruck gebracht. „Gerade Nizza wird lange in Erinnerung bleiben – und zwar nicht in positiver“, sagte der 50-Jährige mit Blick auf die schweren Ausschreitungen im Hinspiel vor knapp zwei Monaten. „Deshalb hoffe ich, dass allen mal klar wird, dass es um Fußball geht. Fußball kann nicht dafür da sein, ständig eine Bühne zu haben, wo irgendwelche Vollidioten der Meinung sind, sie müssen sich zeigen.“