Am Dienstag, 08.06.2021, geht „Sing meinen Song“ 2021, auf Vox mit den Duetten zu Ende. Sieben Folgen lang wurden die Songs der einzelnen Teilnehmer getauscht, jetzt singen sie zum Abschluss von Staffel 8 jeweils zu zweit. Gentleman singt etwa mit Joris und mit Johannes Oerding.
Wer ist der weltweit bekannte Reggae-Künstler eigentlich? Hits, Frau Namika, Kinder – in unserer Übersicht findet ihr alle Informationen über den Sänger.

Gentleman Steckbrief: Name, Alter, Geburtstag, Herkunft

  • Name: Tilmann Otto
  • Künstlername: Gentleman
  • Alter: 46
  • Geburtstag: 19. April 1975
  • Geburtsort: Osnabrück
  • Wohnort: Köln
  • Staatsangehörigkeit: Deutsch
  • Beruf: Musiker
  • Beziehungsstatus: verheiratet
  • Kinder: zwei Kinder

Gentleman: Frau Tamika, Sohn Samuel, Tochter Charlie

In Gentlemans Texten ist das Thema Liebe omnipräsent. Auch in seinem Privatleben spielt die Liebe eine wichtige Rolle. Seit rund 15 Jahren ist er mit der amerikanischen Sängerin Tamika zusammen und seit einigen Jahren sind die beiden auch verheiratet. Tamika singt als Background-Sängerin für Gentleman. So haben die beiden auch schon den ein oder anderen Song zusammen aufgenommen und gehen gemeinsam auf Tour.
Gemeinsam mit Tamika hat Gentleman seine Tochter Charlie (6), außerdem ist er Vater des 20-jährigen Samuel aus einer früheren Beziehung. Mit seinem Sohn habe er nie zusammengelebt, erzählte Gentleman in einem Interview mit der „Teleschau“. „Ich trennte mich von seiner Mutter, als er eins war.“ Sie hätten zwar immer Kontakt gehabt, aber so ein richtiges Familiengefühl habe er erst seit der Geburt seiner Tochter erlebt.

Gentleman: Sein Vater ist Pastor

Gentleman ist der Sohn eines evangelisch-lutherischen Pastors aus Osnabrück. Doch bereits im Alter von einem Jahr zog er mit seiner Familie nach Köln, wo er heute noch lebt. Die Prägung seines christlichen Elternhauses lässt sich immer noch an vielen seiner Texte erkennen. Dabei ist Gentlemans Glaube ein anderer als der seines Vaters, wie er 2010 einmal in einem Interview mit „Planet Interview“ erklärte: „Gott ist meiner Ansicht nach nur eines von vielen Modellen für das Gute im Menschen, und daran glaube ich.“ Die Kirche sei nie ein Ort gewesen, an der er sich Gott besonders nahe gefühlt habe. Sein Vater „kann meine Gedankengänge durchaus nachvollziehen, ist in seinem Glauben aber genauso gefestigt wie ich in meinem“, so der Reggae-Musiker weiter.

Gentleman Sänger: Reggae, Jamaika, Freundeskreis

Musikalisch inspiriert wurde Gentleman durch Mixtapes, die sein Bruder ihm aus Jamaika mitbrachte. Daraufhin reiste er mit 18 Jahren das erste Mal auf die Karibikinsel, um die Musik dort näher zu entdecken. Die Stuttgarter Hip-Hop-Gruppe Freundeskreis traf Gentleman bei einer Party in Stuttgart 1997. Zu diesem Zeitpunkt hatte er schon viele Shows in Deutschland und Europa gespielt. Max Herre, ein Mitglied der Gruppe Freundeskreis, lud ihn spontan am nächsten Tag zur Recording-Session für den Song „Tabula Rasa“ ein, der Gentlemans Durchbruch in Deutschland markiert.
2005 trat Gentleman als Featuregast von Mamadee beim Bundesvision Song Contest für Nordrhein-Westfalen an. Heute orientiert sich seine Musik vor allem an der klassischen Form des Reggaes, dem Roots-Reggae, beinhaltet aber auch Dacehall- und Hip-Hop-Elemente. Er singt auf Deutsch, Englisch und Patois. Seine Lieder greifen teilweise tagesaktuelle Themen auf. Auch sozialkritische Nummern sind Teil seines Repertoires. In seinen Songs kritisiert er Gewalt und Ausbeutung von Minderheiten.

„Blaue Stunde“: Gentlemans erstes Album auf Deutsch

2020 veröffentlichte Gentleman nach sechs Alben, auf denen er ausschließlich auf Englisch und Patois singt, sein erstes deutschsprachiges Album. Die Platte mit dem Namen „Blaue Stunde“ enthält 16 Songs, darunter die Single „Ahoi“ sowie die Lieder „Time Out“ und „Zwischen den Stühlen“.

Gentleman: Song „Blessings“

Die lange Karriere des Reggae-Sängers hat einige Song-Highlights hervorgebracht. Zuletzt hat er wenige Tage vor dem Show-Start den Song „Blessings“ veröffentlicht. Es ist der zweite Titel auf der in Kürze erscheinenden Deluxe Edition des Albums „Blaue Stunde“. Das Musikvideo seht ihr hier:
Youtube

Youtube Gentleman – „Blessings“

„Ich komm zurück“: Der Song für seine Kinder

„Der Song ‚Ich komm zurück’ ist eine Hommage an meine Kinder, meine Tochter Charlie und meinen Sohn Sam“, verrät Gentleman über das Lied. Im Musikvideo dazu sind auch beide zu sehen. „Es wurde bei mir im Park gedreht“, erzählt der Sänger. Es sei allerdings so gedreht worden, dass man seine Tochter nicht sehe. „Ich finde das sehr real, denn das ist das, was wir immer machen. Wir gehen immer in den Park mit dem Hund spazieren und auf Bäume klettern“, verrät Gentleman.
Youtube

Youtube Gentleman – „Ich komm zurück“

Gentlemans Hit „Intoxication“ für Frau Namika

Die weltberühmte Single „Intoxication“ sei seiner Frau gewidmet, erklärt Gentleman. „Es geht um die Liebe und der Song liegt mir ganz nah am Herzen.“ Der Song war auf seinem allerersten Album „Confidence“ aus dem Jahr 2004. Er habe ihm international die Türen aufgemacht. „Ich performe den Song immer noch selbst gerne, auch wenn er schon so alt ist“, gibt Gentleman zu.

„Send a Prayer“ und „Mama“: Gentlemans Songs für seine Mutter

„Meine Mama ist jetzt 76 und wie schnell sind die letzten zehn Jahre vorbeigegangen? Wir müssen echt ganz, ganz viel Zeit mit unseren Eltern verbringen, so lange sie noch da sind“, erklärt Gentleman den Hintergrund zum Song „Send a Prayer“. Seine Mutter sei neben seiner Frau „die beste Frau der Welt“. Zu Joris, der sich den Song in Folge 6 ausgesucht hat, sagt er: „Ich finde es toll, dass du dir als deutschsprachiger Sänger einen englischsprachigen Song ausgesucht hast. Er liegt mir wirklich sehr am Herzen.“
Auch der Song „Mama“ beschreibt die große Liebe, die der Musiker für seine Mutter empfindet. „Ich bin so dankbar, so eine Mama zu haben. Sie ist die Definition von Ehrlichkeit“, so Gentleman.

Gentleman Boot: Der Sänger ist Kapitän

„Ich bin wirklich Kapitän“, verrät Gentleman seinen „Sing meinen Song“-Kollegen stolz. „Ich habe den Bootsführerschein bestanden.“ Er habe ein kleines Schiff, mit dem er auf dem Rhein herumfahre. „Immer wenn ich am oder im Wasser bin, fühle ich mich extrem wohl“, erklärt er seine Vorliebe für das Bootfahren.

Gentleman: Soziales Engagement für „VivaConAgua“

Als aktiver Unterstützer von „VivaConAgua“ setzt sich Gentleman für den weltweiten Zugang zu sauberem Trinkwasser ein und fördert durch „HelpJamaica!“ die Bildung Jugendlicher im Kingstoner Problembezirk.

„Sing meinen Song“ 2021 Teilnehmer: Wer ist dabei?

Neben Gentleman sind diese sechs Teilnehmer bei Staffel 8 dabei:

Alle Infos zu „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“

Weitere Artikel zum Thema „Sing meinen Song“ findet ihr hier: