Die 12. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ ist aktuell auf Vox in vollem Gange. Auch am 26.09.2022 trauen sich in der beliebten Gründershow Unternehmer in die Arena, um ihre Start-ups zu präsentieren. Auf einen Deal mit einem Löwen hofft auch Albert Brückmann aus Mosbach. Seine innovative Idee ist Meminto Stories, eine Online-Plattform, mit deren Hilfe man einfach ein Erinnerungsbuch erstellen kann.
  • Wie funktioniert Meminto Stories?
  • Wie teuer ist das Produkt?
  • Welchen Deal erhofft sich der Gründer?
Alle Infos zu Meminto Stories aus Folge 5 von „Die Höhle der Löwen“ findet ihr hier im Überblick.

„Die Höhle der Löwen“: Das ist Meminto Stories

„Das Leben schreibt die schönsten Geschichten und Meminto Stories hält sie für immer fest“, so präsentiert Albert Brückmann sein Start-up. Weiter erklärt er: „Meminto Stories ist ein digitaler Assistent, der Menschen dabei hilft, sich an alle wichtigen Momente ihres Lebens zu erinnern, diese festzuhalten und in einem Buch drucken zu lassen.“ Die Idee dazu entstand mit dem Tod der Oma des Gründers. Sie hinterließ viele lose Blätter und Notizen, auf denen sie ihr Leben festgehalten hatte. Trotz Bemühungen fiel es Albert schwer, eine Struktur in das Chaos zu bringen. Mit Meminto Stories soll das nun einfacher sein.

Wie funktioniert Meminto Stories?

Zunächst muss man sich auf der Website registrieren. Daraufhin startet ein virtuelles Interview, das sowohl via PC, Tablet oder Smartphone-App durchgeführt werden kann. Die Fragen entstammen einer großen Datenbank mit zahlreichen Aspekten zu den verschiedensten Lebensabschnitten. Selbstverständlich können Fragen übersprungen und sogar zusätzliche ergänzt werden. „Die Möglichkeit der Gruppenbearbeitung führt Familienmitglieder bei einem solchen Projekt nebenbei noch näher zusammen“, sagt Brückmann. Die persönlichen Antworten ergeben Geschichten und können mit Bildern und Videolinks ergänzt werden. So entsteht dann ein ganz persönliches Buch.
Gast-Löwin Diana zur Löwen nimmt die Idee von Meminto Stories genau unter die Lupe.
Gast-Löwin Diana zur Löwen nimmt die Idee von Meminto Stories genau unter die Lupe.
© Foto: RTL / Frank W. Hempel

Website, Preis, Shop & Co.: Meminto Stories im Überblick

Das individuelle Buch von Meminto Stories ist als Hardcover im DIN-A5-Format erhältlich und kann bis zu 300 Seiten umfassen. Gedruckt wird es in Farbe. Infos zum Produkt hier im Überblick:
  • Unternehmen: Meminto GmbH
  • Sitz: Mosbach
  • Preis: 99,00 Euro für Das Erinnerungsbuch
  • Buchvorlagen: Das Lebensbuch, Das Kindheitsbuch, Das Erinnerungsbuch, Das Beziehungsbuch, Das Reisebuch, Das Kindheitsbuch für Jugendliche, Das Elternbuch, Das Hochzeitsbuch
  • Online-Plattform und Shop: meminto.com
  • Instagram: meminto.stories

„Die Höhle der Löwen“: Auf diesen Deal hofft der Gründer

Der Gründer sagt: „Ich möchte die Welt der Bücher persönlicher und zugänglicher gestalten. Denn jeder Mensch auf dieser Welt hat eine Geschichte“. Egal ob ein Buch für die Eltern, über die Hochzeit oder über eine Reise, Meminto Stories bietet Erinnerungsbücher für zahlreiche Lebenssituationen. Für die weitere Produktentwicklung benötigt Brückmann nun allerdings die Unterstützung eines Löwen. Unter anderem für die Integration von künstlicher Intelligenz und Marketingaktivitäten braucht er 250.000 Euro und bietet dafür 15 Prozent der Firmenanteile an.
Unter anderen Umständen – Lügen und Geheimnisse Alle Infos zum ZDF-Krimi am Montag

Ulm

„Die Höhle der Löwen“: Alle Produkte aus Folge 5

In der fünften Folge von „Die Höhle der Löwen“ ist Influencerin und Unternehmerin Diana zur Löwen als Gast-Löwin dabei. Fünf Unternehmen präsentieren ihre kreativen Ideen in der Arena. Wer am 26.09.2022 sonst noch auf einen Deal mit einem der Investoren hofft, seht ihr hier in der Übersicht.