Am Donnerstag, 12. Januar 2023, läuft die dritte Folge der 16. Staffel von „Der Bergdoktor“ im ZDF. In „Eine schwere Last“ geht es um einen kleinen Jungen, der an Übergewicht leidet. Seine Eltern sind getrennt und die Distanz zu seiner Mutter macht ihm schwer zu schaffen...
  • Wann läuft die Folge im TV?
  • Worum geht es?
  • Welche Schauspieler sind im Cast?
Alle Infos zur Handlung, Besetzung und Ausstrahlung findet ihr hier.

„Der Bergdoktor: Eine schwere Last“: Sendetermine und Sendezeit

Die ganze Familie sitzt wieder vor dem Fernseher. Staffel 16 von „Der Bergdoktor“ geht am 12. Januar 2023 mit der dritten Folge „Eine schwere Last“ weiter. Diese läuft zur Primetime um 20:15 Uhr im ZDF. Wer sie verpasst hat, muss sich gedulden, denn die 90-minütige Folge wird im linearen Fernsehen nicht wiederholt.

Die Folge „Eine schwere Last“ in der ZDF-Mediathek streamen

Wer nicht bis zur Ausstrahlung im TV warten möchte, hat Glück: „Eine schwere Last“ ist bereits vorab in der ZDF-Mediathek verfügbar. Dort kann man die Folge seit dem 05.01.2023 streamen. Wer die Folge im linearen Fernsehen verpasst hat, kann sie sich hier auch als Wiederholung ansehen.

Worum geht es in der dritten Folge von Staffel 16?

Sammy ist erst zwölf Jahre alt, doch seine Probleme häufen sich. Er wird gemobbt und schwänzt die Schule. Außerdem leidet er unter der Trennung seiner Eltern. Sein Vater Tom meint es mit dem Sport und der Ernährungsumstellung zwar gut, übt jedoch viel Druck aus. Sammy nimmt auch nicht ab, sondern zu. Das ist nicht seine einzige Beschwerde, denn Sammy klagt ebenfalls über ständige Kopfschmerzen. Martin Gruber übernimmt den Fall. Er unternimmt verschiedene Tests, doch eine Diagnose bleibt aus. Die Mutter des Jungen ist nach der Trennung nach München gezogen und arbeitet dort als erfolgreiche Architektin. Sie scheint keine großen Probleme mit der Scheidung gehabt zu haben. Könnten Sammys Beschwerden psychosomatischer Natur sein?
In Martin Grubers Privatleben läuft auch nicht alles glatt, denn er braucht immer noch viel zu viel Geld, um seinen Hof zu erhalten. Ausgerechnet Rolf Pflüger macht ihm nun ein bedingtes Angebot.
Sammy (Emil Knapp) leidet an Kopfschmerzen und starkem Übergewicht. Die Trennung seiner Eltern macht ihm ganz schön zu schaffen.
Sammy (Emil Knapp) leidet an Kopfschmerzen und starkem Übergewicht. Die Trennung seiner Eltern macht ihm ganz schön zu schaffen.
© Foto: ZDF/Erika Hauri

„Der Bergdoktor: Eine schwere Last“: Besetzung am 12.01.2023

Neben den Hauptdarstellern von „Der Bergdoktor“ sind in „Eine schwere Last“ einige Episodenrollen dabei. Wer die Darsteller im Cast sind, seht ihr hier.
Rolle – Schauspieler
  • Dr. Martin Gruber – Hans Sigl
  • Hans Gruber – Heiko Ruprecht
  • Lisbeth Gruber – Monika Baumgartner
  • Dr. Alexander Kahnweiler – Mark Keller
  • Lilli Gruber – Ronja Forcher
  • Susanne Dreiseitl – Natalie O‘Hara
  • Dr. Vera Fendrich – Rebecca Immanuel
  • Linn Kemper – Andrea Gerhard
  • Dr. Angelika Rüdiger – Annika Ernst
  • Paul Richter – Dominic Raacke
  • Dr. Christina Tippner – Henriette Schmidt
  • Caro Pflüger – Barbara Lanz
  • Rolf Pflüger – Wolfram Berger
  • Prof. Dr. Timur Tippner – Ercan Karaçayli
  • Julia Andermatt – Natalie Schott
  • Sophia Gruber – Ylvi Unertl
  • Sammy Federer – Emil Knapp
  • Tom Federer – Jochen Matschke
  • Kerstin Federer – Karolina Lodyga

Wo wurde „Der Bergdoktor: Eine schwere Last“ gedreht?

Jedes Jahr wird für eine neue Staffel von „Der Bergdoktor“ der Wilde Kaiser zum Drehort gemacht. Die Orte Ellmau Going, Scheffau und Söll sind dabei die Locations für den Hof von Familie Gruber, die Praxis des Bergdoktors, den Gasthof Wilder Kaiser und den Hintersteiner See.

Alle Infos zu Staffel 16 von „Der Bergdoktor“

Wann laufen die Folgen von „Der Bergdoktor“ Staffel 16 immer im ZDF? Wer sind die Schauspieler im Hauptcast? Sendetermine, Episodenguide, Besetzung, Drehort und weitere Infos zur Serie findet ihr hier: