Bei „Das große Promi-Büßen“ nahm Olivia Jones elf Promis die Beichte ab. Die Kandidaten zogen in ein Camp und schworen jeglichem Luxus ab, meisterten verschiedene Challenges und wurden mit den Fehltritten aus ihrer Vergangenheit konfrontiert. Am Donnerstag, 11.08.2022, lief das Finale der Show zur Primetime auf ProSieben. Im Kampf um das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro gab es dann schließlich nicht nur einen, sondern gleich drei Gewinner.
  • Wann lief die Show auf ProSieben?
  • Gibt es die Folgen als Stream in der Mediathek?
  • Gibt es eine Wiederholung vom Finale?
Alle Infos rund um Sendetermine, Stream, Wiederholung und Co. findet ihr hier im Übertragungsartikel zu „Das große Promi-Büßen“.

Die Sendetermine und Sendezeit von „Das große Promi-Büßen“ 2022

Bei „Das große Promi-Büßen“ müssen die Stars für Sünden aus der Vergangenheit geradestehen – und das zur Primetime auf ProSieben. Die Folgen werden immer donnerstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt. Das sind die Sendetermine samt Sendezeit:
  • Folge 1: 07. Juli 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: 14. Juli 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: 21. Juli 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 4: 28. Juli 2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 5: 04. August 2022 um 20:15 Uhr
  • Finale: 11. August 2022 um 20:15 Uhr

„Das große Promi-Büßen“: Wiederholung

Wer die Show zur Primetime verpasst, hat die Möglichkeit, sie noch einmal im Nachtprogramm bei ProSieben zu sehen. „Das große Promi-Büßen“ wird spät nachts wiederholt. Das sind die bisher bekannten Sendetermine für die Wiederholung:
  • Folge 1: 8. Juli 2022 um 02:05 Uhr
  • Folge 2: 15. Juli 2022 um 01:30 Uhr
  • Folge 3: 22. Juli 2022 um 01:50 Uhr
  • Folge 3: 28. Juli 2022 um 22:50 Uhr
  • Folge 4: 29. Juli 2022 um 03:05 Uhr
  • Folge 4: 4. August 2022 um 22:30 Uhr
  • Folge 5: 5. August 2022 um 02:50 Uhr
  • Folge 5: 11. August 2022 um 22:25 Uhr
  • Finale: 12. August 2022 um 02:30 Uhr

„Das große Promi-Büßen“ im Stream auf Joyn

Alle Folgen von „Das große Promi-Büßen“ stehen auch auf Joyn und Joyn+ zur Verfügung. Dort könnt ihr sie parallel zur Ausstrahlung streamen oder später noch als Wiederholung anschauen.

Ulm

Darum geht es bei „Das große Promi-Büßen“ 2022

In der Show „Das große Promi-Büßen“ ziehen elf prominente Teilnehmer zusammen in ein Camp. Dort konfrontiert sie Olivia Jones in der „Runde der Schande“ mit ihren größten Fauxpas und redet ihnen ins Gewissen. Zudem müssen die Promis jeglichem Luxus abschwören und herausfordernde Challenges bestehen.
Wie reagieren die Kandidaten auf die offene Kritik? Wer zeigt Reue und nutzt die Chance, sich der Öffentlichkeit von einer anderen Seite zu zeigen und damit die Chance auf 50.000 Euro? Das wird sich schon bald zeigen. Olivia Jones freut sich schon auf die neue Aufgabe und ist gespannt, was passiert: „Dass ich mal irgendwem die Beichte abnehmen muss, hätte ich nicht für möglich gehalten. In der ‚Runde der Schande‘ werden mir die Reality-Bad-Boys und -Girls Rede und Antwort stehen. Wir setzen die Promis auf den Pott und konfrontieren sie mit ihren Verfehlungen. Es ist spannend, zu sehen, was sie aus dieser zweiten Chance machen.“

Das sind die Promis der Show

Für „Das große Promi-Büßen“ hat ProSieben die Crème de la Crème des deutschen Reality-TV engagiert. Wer die prominenten Teilnehmer sind, seht ihr hier in der Liste:
  • Calvin Kleinen
  • Carina Spack
  • Daniel Köllerer
  • Daniele Negroni
  • Elena Miras
  • Ennesto Monté
  • Giselle Oppermann
  • Helena Fürst
  • Matthias Mangiapane
  • Simex
  • Tessa Hövel
Ausführliche Infos zu den Teilnehmern findet ihr in diesem Artikel:
Das große Promi-Büßen 2022 Wer hat das Finale gewonnen?

Ulm

Das ist Moderatorin Olivia Jones

Keine Geringere als Deutschlands legendärste Dragqueen Olivia Jones nimmt den Promis die Beichte ab. „Dass ich mal irgendwem die Beichte abnehmen muss, hätte ich nicht für möglich gehalten. In der ‚Runde der Schande‘ werden mir die RealityBad-Boys und -Girls Rede und Antwort stehen. Es ist spannend zu sehen, was sie aus dieser zweiten Chance mache“, sagt sie im Interview mit ProSieben. Olivia Jones hat sich längst ihren Platz in der Unterhaltungsbranche gesichert. Sie ist mittlerweile die bekannteste Drag-Queen Deutschlands. Ihren internationalen Durchbruch feierte sie, als sie 1997 in Miami zur „Miss Drag Queen Of The World“ gekürt wurde. Außerdem hat sie sich abseits der Kameras ein kleines Jones-Imperium auf der Reeperbahn aufgebaut.

Das sind die Gewinner von „Das große Promi-Büßen“ 2022

Im Finale von „Das große Promi-Büßen“ 2022 kämpften noch sieben Kandidaten um den Sieg. Relativ schnell musste der erste Realitystars seine Koffer packen. Denn das Ergebnis des letzten „Tribunal der Loser“ wurde verkündet. Danach mussten die VIPs einmal mehr verschiedene Challenges meistern. Rechnen, Paintball, Kombinieren – nicht alle waren den Herausforderungen gewachsen. Am Ende zogen Carina Spack, Daniele Negroni und Daniel Köllerer ins Finalspiel ein. Alle drei haben sich für eine Team-Challenge entschieden und spielten gegen die Zeit. Somit sind drei Gewinner aus der Show hervorgegangen und teilten sich die Summe von 50.000 Euro. Carina, Daniele und Daniel nahmen jeweils 16.000 Euro mit nach Hause und beweisen nicht nur starke Nerven, sondern auch Teamgeist.