Yasin Cilingir lernte seine große Liebe Samira in der Reality-TV-Show „Love Island“ 2019 kennen. Mit dem Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ 2021 steht das mittlerweile verheiratete Paar das zweite Mal gemeinsam vor der Kamera. Mit sieben weiteren Paaren kämpfen sie in der RTL-Show um den Sieg.
Doch wer ist Yasin Cilingir eigentlich? Beruf, Instagram, Baby – hier bekommt ihr alle Infos zum Kandidaten im Überblick.

Yasin Cilingir Steckbrief: Instagram, Beruf, Alter

  • Name: Yasin Cilingir
  • Geburtsort: Memmingen
  • Geburtstag: 28. Januar 1991
  • Sternzeichen: Wassermann
  • Alter: 30
  • Beruf: früher Sportlehrer, jetzt Reality-TV Star, Influencer, Model, Youtuber
  • Ehefrau: Samira Cilingir
  • Kinder: Sohn Malik-Kerim
  • Staatsangehörigkeit: Republik Türkei
  • Instagram: yasin__ca

Yasin Cilingir: Vom Lehrer zum Reality-TV-Star

Der frühere Sportlehrer Yasin Cilingir hat seinen alten Beruf an den Nagel gehängt und versucht sich nun erfolgreich als Reality-TV-Star, Influencer, Model und Youtuber. Yasin wurde durch seine Teilnahme an der Dating-Show „Love Island“ bekannt. Dort machte er sich als Philosoph unter den Kandidaten einen Namen. Er verließ die Show damals mit seinem Couple Samira als Zweitplatzierter. Das mittlerweile verheiratete Paar lebt seitdem den Influencer-Lifestyle. Mit ihren Instagram-Accounts und ihrem YouTube Kanal Yasmira nehmen sie ihre Follower überall hin mit und lassen sie an ihrem Privatleben teilhaben. Zudem teilt Yasin Content zu den Themen Lifestyle und Modeling.
Jetzt zieht er mit seiner Frau Samira ins „Sommerhaus der Stars“ 2021 ein. Zuvor hat er im Bereich Realtity-TV schon die eine oder andere Erfahrung gesammelt. Im August 2020 war er unter anderem Kandidat von „Like Me I’m Famous“, im September trat er erfolglos beim „Sat.1-Promiboxen“ gegen den Ex-„Bachelor“ Oliver Sanne an.

Yasin Cilingir: Frau Samira und Sohn Malik-Kerim

Yasin Cilingir und Samira haben sich bei „Love Island“ 2019 kennen- und lieben gelernt. Schon wenige Monate nach der Show zog Yasin für seine große Liebe nach Hamburg und sie gaben ihre Verlobung bekannt. Die erste „Love-Island“-Hochzeit der Nation wurde im Februar 2021 in ganz kleinem Kreis gefeiert. Auf Grund der Corona-Krise waren es nur das Ehepaar selbst und ihr Baby Malik-Kerim.
Erst zwei Monate zuvor, am 21. Dezember 2020, hatte ihr Sohn Malik-Kerim das Licht der Welt erblickt. Der Name findet seinen Ursprung in zwei Räumen. „Malik“ kommt aus dem arabischen und bedeutet „König“. Der Name „Karim“, kommt wie Yasin Cilingir, aus der Türkei und trägt die Bedeutung „großzügig“.
Die Geburt des Kleinen verlangte Yasins Frau Samira so einiges ab. Wegen enormem Blutverlust musste die frisch gebackene Mama notoperiert werden. Samira überstand die Not-Operation gut und ihr Familienglück wurde komplett. Yasin Cilingir sagte in einem Interview gegenüber der Seite „VIP.de“: „Unser persönliches Weihnachtswunder! Und ab jetzt kann ich nur sagen: Keiner hat so viel Kraft wie eine Frau! Mein Respekt kennt da wirklich keine Grenzen. So ein Erlebnis schweißt einen für ewig zusammen.“

Yasin und Samira Cilingir im „Sommerhaus der Stars“ 2021

Überzeugt von der Stärke seiner Frau Samira zieht Yasin mit ihr ins „Sommerhaus der Stars“ 2021. Ihr junges Glück wird dort mit unterscheidlichen Spielen auf die Probe gestellt. Ob sie die TV-Herausforderung auf RTL meistern werden, wird sich noch zeigen. Informationen zum Start, Sendetermine und Stream findet ihr hier.
Alles zu den sieben weiteren Paaren, die mit Yasin Cilingir und Samira in das „Sommerhaus der Stars“ 2021 einziehen, findet ihr in folgendem Artikel:
Sommerhaus der Stars 2021 Kandidaten Diese Teilnehmer sind in Staffel 6 dabei

Ulm