2019 hatte sie zwar Pech im Spiel, dafür aber Glück in der Liebe: Samira Cilingir. Die Influencerin lernte 2019 in der Reality-Show „Love Island“ ihren heutigen Mann Yasin kennen, das Paar belegte Platz 2. Bald sind die beiden im „Sommerhaus der Stars“ zu sehen und kämpfen mit sieben weiteren Paaren in der RTL-Show um den Sieg.
Doch wer ist Samira Cilingir eigentlich? Größe, Herkunft, Geburt von Sohn Malik-Kerim – alle Infos zur Kandidatin bekommt ihr hier.

Samira Cilingir Steckbrief: Größe, Alter, Instagram

  • Name: Samira Cilingir, geborene Berkane
  • Herkunft: Hamburg
  • Alter: 24
  • Geburtstag: 1997
  • Sternzeichen: unbekannt
  • Größe: unbekannt
  • Beruf: Reality-TV Star, Influencerin, Youtuberin, gelernte Zugbegleiterin
  • Ehemann: Yasin Cilingir
  • Kinder: Sohn Malik-Kerim
  • Instagram: samira.bne

Samira Cilingir: Reality-TV Star, Influencerin, Youtuberin

Samira ist Reality-TV Star, Influencerin und Youtuberin. Die gelernte Zugbegleiterin hatte ihr TV-Debut 2019 in dem Trash-Format „Love Island“ von RTL2, mit dem Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ 2021 führt sie ihre Reality-TV-Karriere weiter. Ihr Ehemann Yasin Cilingir hat in diesem Bereich mehr Erfahrung. Der ehemalige Sportlehrer war auch das erste Mal bei „Love Island“ im TV zu sehen. Zudem war er Kandidat bei „Like me I’m Famous“ und trat beim „Promiboxen“ gegen den Ex-„Bachelor“ Oliver Sanne an, jedoch erfolglos.
Samira und Yasin leben den Influencer Lifestyle und nehmen ihre Fans mit ihren Instagram-Accounts fast überall hin mit. Zusammen betreiben sie zudem ihren Youtube-Kanal Yasmira, wo sie ihren Followern tiefe Einblicke in ihr Privatleben erlauben.
Youtube

Youtube Samira und Yasin – „Unsere Genderparty“

Samira Cilingir: „Love Island“ und Ehe mit Yasin Cilingir

Samira Cilingir und Yasin haben sich auf „Love Island“ der Dating Show von RTL kennen- und lieben gelernt. In der Dating-Show machten sie den zweiten Platz und gehören zu den wenigen Paaren, die auch nach der Sendung noch zusammengeblieben sind. Für seine große Liebe ist Yasin sogar nach Hamburg gezogen.
Nach drei Monaten Beziehung wurde schon die Verlobung bekannt gegeben. Und im Februar 2021 läuteten bereits die Hochzeitsglocken für die beiden. Das Paar bescherte der TV-Nation die erste „Love Island“-Hochzeit. Samira beschreibt ihren Ehemann als ihren „Ruhepol“. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn und pushen sich gegenseitig mit ihren Social-Media- und TV-Karrieren.

Samira und Yasin Cilingir: Geburt von Sohn Malik-Kerim

Das Glück des Paares wurde perfekt als ihr Sohn Malik-Kerim das Licht der Welt erblickte. Der Name „Malik“ stammt aus dem arabischen Raum und bedeutet „König“. Der Zweitname „Karim“ kommt aus der Türkei und bedeutet „großzügig“. Die Geburt des Kleinen war jedoch mit Komplikationen verbunden. Nachdem Samira entbunden hatte, kam es zu starken Blutungen bei der frisch gebackenen Mama. Sie schwebte sogar in Lebensgefahr. Mit einer Not-Operation konnten die Ärzte Samira das Leben retten. Mutter und Sohn sind heute wohl auf. In einem IGTV auf Instagram erzählen sie die ganze Geschichte der Geburt.

Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ 2021

Mit dem Einzug ins Sommerhaus kommt eine Bewehrungsprobe auf das junge Paar zu. Die Teamfähigkeit ihrer Ehe wird im „Sommerhaus der Stars“ 2021 in zahlreichen Spielen auf die Probe gestellt. Dabei werden sie rund um die Uhr von Kameras beobachtet. Mit ihnen stellen sich sieben weitere Paare der TV-Herausforderung, diese sind:
Informationen zum Start, Sendetermine und Stream findet ihr hier: