Zwei Folgen von „Love Island“ 2020 sind vorbei und schon gibt es unter den Kandidaten heiße Küsse, Flirts - und erste Eifersuchtsszenen. Genau damit geht es auch in Folge 3 weiter. Denn eine neue „Granate“ taucht in der Villa auf und dieses Mal sind es die Frauen, die sich über einen attraktiven Single-Neuzugang freuen dürfen.
Wer ist Tim? Wie tickt der Kandidat und welche Erwartungen hat der an die Show? Wir stellen euch den neuen Islander vor.

„Love Island“ Tim: So tickt der neue Kandidat

Tim ist Teilnehmer Nummer elf und der fünfte Mann in der Runde. Von der Datingshow erhofft er sich einiges, wie er im RTL2-Interview verrät: „Ich bin auf jeden Fall bereit für die große Liebe. Seit zwei Jahren bin ich jetzt Single und natürlich wäre es schön, sich mal wieder zu verlieben.“ Ehrlichkeit und Vertrauen bilden für den Studenten aus Sindelfingen die Grundlagen einer Beziehung, aber auch Authentizität sind ihm bei einer Frau wichtig.
Er gibt zu, dass ihm sein Äußeres sehr wichtig ist - und sieht sich selbst als eine klare 9 auf einer Skala von 1 bis 10. Dabei ist ihm aber auch klar, wie er auf andere wirken kann: „Ich würde sagen, dass ich eher arrogant rüberkomme und später, wenn mich jemand näher kennenlernt, sind alle immer überrascht, dass sie sich so geirrt haben und ich gar nicht arrogant bin.“ Single sei er, weil er nicht aktiv auf die Suche gehe, erklärt Tim. Er lasse es sich auf sich zukommen: „Ich bin nicht der Typ, der eine Freundin braucht, damit er eine Freundin hat.“

Tim Kuehnel: „Ich bekomme, wen ich will“

Der 23-Jährige ist hochmotiviert und äußerst selbstbewusst, wie er direkt zu Beginn erklärt: „Wenn ich jemanden will, werde ich die Person auch bekommen!“ Einen genauen Frauen-Typen hat Tim laut eigener Aussage keinen, Hauptsache „äußerlich gut geplegt und sportlich“. Promi-Beispiele dafür wären für ihn etwa Pamela Reif oder Sophia Thomalla.
Eine klare Kampfansage hat der Stundent dann auch noch, bevor er in die Villa zieht: „Es wird keinen anderen Mann auf ‚Love Island’ geben.“ Wie das bei den anderen Islandern ankommt, zeigt sich ab Mittwochabend. „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ läuft immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr.

„Love Island“ Tim auf Instagram

Alle Kandidaten haben Instagram-Accounts mit dem Zusatz „Love Island 2020“ in der Beschreibung oder im Namen. Auch Neuzugang Tim hat natürlich ein Insta-Profil. Der 23-Jährige zeigt sich gern sportlich, mit teuren Autos oder auf Reisen.

„Love Island“ 2020: Wer muss gehen?

Die Kandidatinnen freuen sich über den neuen Mann in der Villa. Zumal sie sich über das fehlende Interesse der bereits anwesenden Herren beschweren. Und vor allem die beiden Single-Damen Pia und Geraldine können jetzt hoffen. Denn eine Videobotschaft von Moderatorin Jana Ina Zarrella, die aufgrund eines positiven Corona-Tests vorerst ausfällt, macht klar: Es könnte bei der nächsten Paarungszeremonie eng für sie werden. „Nur wer als Couple hier ist, hat eine Zukunft bei uns. Wer Single ist, ist schneller raus als man denkt!“, warnt Zarrella. Ob die beiden Kandidatinnen es schaffen, sich neue Partner zu suchen? Das zeigt sich schon bald...