Kriminalhauptkommissar Oliver Radek und sein Team sind zurück: Nach einem Jahr Pause geht die Krimiserie „Letzte Spur Berlin“  am Freitag, 25.03.2022, mit Staffel 11 im ZDF an den Start. In zwölf neuen Folgen werden wieder spannende Vermisstenfälle in der Hauptstadt geklärt. Zum Auftakt erhalten die Kommissare in Folge 1 „Große Pläne“ Unterstützung von dem Polizist und Ur-Berliner Richard Hanke.
  • Wann läuft Staffel 11 im ZDF?
  • Gibt es die Folgen in der Mediathek?
  • Wer sind die Darsteller im Cast?
Sendetermine, Handlung, Episodenguide, Mediathek und Besetzung – alle Infos zu den neuen Folgen von „Letzte Spur Berlin“ findet ihr hier.

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Start, Sendetermine, Sendezeit

Nach einem Jahr Pause kehrt die Krimiserie „Letzte Spur Berlin“ mit Staffel 11 zurück ins ZDF. Der Startschuss fällt am Freitag, 25.03.2022, um 21:15 Uhr. Anschließend laufen die weiteren Folgen im wöchentlichen Rhythmus immer freitags.
Die Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Folge 1: „Große Pläne“ am 25.03.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 2: „Spurlos über Bord“ am 01.04.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 3: „Recht und Gerechtigkeit“ am 08.04.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 4: „Doomsday“ am 22.04.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 5: „Am Ende der Wut“ am 29.04.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 6: „Heimsuchung“ am 06.05.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 7: „Rosalie“ am 13.05.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 8: „Hundeleben“ am 20.05.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 9: „Fremdes Herz“ am 27.05.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 10: „Geschwisterliebe“ am 03.06.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 11: „Straßenkinder“ am 10.06.2022 um 21:15 Uhr
  • Folge 12: „Der Tänzer“ am 17.06.2022 um 21:15 Uhr

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Mediathek

Wie gewohnt könnt ihr auch Staffel 11 von „Letzte Spur Berlin“ in der ZDF Mediathek streamen. Dort sind die neuen Folgen sogar bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung online. Zudem stehen sie in der Mediathek auch nachträglich als Wiederholung ein Jahr lang zur Verfügung.

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Wie viele Folgen gibt es?

Wie auch bei den vergangenen Staffeln werden die neuen Folgen von „Letzte Spur Berlin“ auch 2022 wieder über mehrere Wochen im ZDF zu sehen sein. Nachdem die Anzahl der Episoden in den bisherigen Staffeln von sechs bis 13 Folgen pro Staffel variiert hat, besteht Staffel 11 wie bereits die vorige Staffel aus insgesamt zwölf Folgen.

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Handlung

Gleich zu Beginn der elften Staffel wird Alexander von Tal vorübergehend in eine Sonderkommission versetzt. An seine Stelle tritt der erfahrene Polizist und Ur-Berliner Richard Hanke, der nun kurz vor seiner Pensionierung noch einmal alles geben kann. Oliver Radek und seine Ehefrau Anke werden indessen damit konfrontiert, dass ihre Tochter Hannah ganz andere Pläne für ihre Zukunft hegt als ihre Eltern. Auch in Lucy Elbes Privatleben geht einiges durcheinander, nachdem sich ihr Freund von ihr getrennt hat.
Alex muss sich nach seiner Rückkehr mit den Folgen seines Einsatzes in der Soko herumschlagen und letztlich einem Disziplinarverfahren stellen. Und Mina Amiri fragt sich, ob die Vermisstenstelle noch der richtige Ort für sie ist. Angeregt durch einen neuen Bekannten bewirbt sie sich um die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten. Wird sie das Team am Ende verlassen?
Andreas Weiland wird von Oliver Radek und Mina Amiri zum Verschwinden seines 16-jährigen Sohnes befragt.
Andreas Weiland wird von Oliver Radek und Mina Amiri zum Verschwinden seines 16-jährigen Sohnes befragt.
© Foto: ZDF / Oliver Feist

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Folgen im Episodenguide

Jede der neuen Folgen hat eine Länge von ca. 45 Minuten. Was in den einzelnen Folgen passiert, erfahrt ihr im Episodenguide:

Folge 1: „Große Pläne“

Nach einer gemeinsamen Mittagspause verabschiedet sich die Steuerfachangestellte Betty Rohloff für einen kurzen Moment von ihrer Kollegin und Freundin Gina – und taucht nicht wieder auf.
Letzte Spur Berlin – Staffel 11, Folge 1 Alle Infos zur Ausstrahlung von „Große Pläne“

Ulm

Folge 2: „Spurlos über Bord“

René Schilling folgt für seinen True-Crime-Podcast den Spuren des verschwundenen Zahnarztes Hammersfahr – wenig später treibt nur noch Schillings leeres Kanu auf einem See.
Letzte Spur Berlin – Staffel 11, Folge 2 Alle Infos zur Ausstrahlung von „Spurlos über Bord“

Ulm

Folge 3: „Recht und Gerechtigkeit“

Der Argentinier Eduardo Lange meldet seine Enkelin, die Jurastudentin Maria, vermisst. Sein Verdacht richtet sich gegen ihren Ex-Freund Torben, mit dem es Streit gab.

Folge 4: „Doomsday“

Kurz vor einer geplanten Urlaubsreise nach Griechenland verschwindet der 16-jährige Leo – zum Entsetzen seiner Mutter Melanie Döring.

Folge 5: „Am Ende der Wut“

Der junge Street-Artist Daniel Lamprecht verschwindet spurlos während einer illegalen Sprayer-Aktion – zur großen Sorge seiner schwangeren Freundin Lara.

Folge 6: „Heimsuchung“

Der Außendienstmitarbeiter Ricky verschwindet aus einem Heim für Wohnungslose, in dem er seit kurzer Zeit mit Frau und Tochter leben muss.

Folge 7: „Rosalie“

In der Seniorenresidenz bereitet Jeanette Schulz alles für den 85. Geburtstag ihrer Oma vor. Als sie Rosalie aber zur Feier abholen will, ist das Zimmer leer.

Folge 8: „Hundeleben“

Für Ilona Kovács ist mit der Ausbildung zur Tierarzthelferin ein Traum in Erfüllung gegangen. Deshalb passt es so gar nicht zu ihr, dass sie vor ihrer ersten OP aus der Praxis verschwindet.

Folge 9: „Fremdes Herz“

Für Alma Brenner war es ein Abend wie immer: Ihre 14-jährige Tochter Liv war ein wenig erschöpft und wollte früh schlafen gehen. Am nächsten Morgen aber ist Livs Zimmer leer, das Bett unberührt.

Folge 10: „Geschwisterliebe“

Die zweifache Mutter Katja Kluge verschwindet nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann Lennart.

Folge 11: „Straßenkinder“

Die 17-jährige obdachlose Fux verschwindet plötzlich – zur großen Sorge ihres Freunds Igel, denn Fux ist Diabetikerin und hat kein Insulin dabei.

Folge 12: „Der Tänzer“

Abrupt ordnet der Strafrichter Herrmann Laske während einer Gerichtsverhandlung eine Mittagspause an – aus der er jedoch nicht zurückkehrt.

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Besetzung

Die bekannten Kommissare der Serie sind auch in Staffel 11 wieder dabei. Zusätzlich zum Hauptcast gibt es außerdem in den einzelnen Folgen zahlreiche Gastrollen. Wer die Schauspieler sind und wie die Besetzung aussieht, erfahrt ihr hier:
Rolle – Darsteller
  • Kriminalhauptkommissar Oliver Radek – Hans-Werner Meyer
  • Kriminalhauptkommissarin Mina Amiri – Jasmin Tabatabai
  • Kriminalkommissarin Lucy Elbe – Josephin Busch
  • Kriminaloberkommissar Alexander von Tal – Aleksandar Radenković
  • Polizist Richard Hanke – Andreas Leupold

„Letzte Spur Berlin“ Staffel 11: Drehort

Die Dreharbeiten zu Staffel 11 von „Letzte Spur Berlin“ fanden von Juni bis Dezember 2021 statt. Gedreht wurde, wie auch aus dem Namen der Serie zu entnehmen ist, in Berlin.