Erst kam der Nikolaus, dann wurde am Abend im Ersten bei „Hart aber fair“ wieder über ein aktuelles Thema gesprochen: Auch am Montag, 06.12.2021, lud Moderator Frank Plasberg wieder fünf Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in seine Live-Sendung ein. Nach einer Dokumentation zum Thema Long-Covid wurde im Anschluss in der großen Runde über das allgegenwärtige Thema Corona diskutiert.
Wie lautete das konkrete Thema der Folge? Alle Infos zur Sendung, Ausstrahlung, Mediathek, Gästebuch und Faktencheck findet ihr hier im Überblick.

„Hart aber fair“: Thema am 6.12.21

In der Ausgabe von „Hart aber fair“ ging es am 06.12.2021 um das Thema: Corona und kein Ende – wie groß ist der ganze Schaden?. Nach der Dokumentation zu „Long Covid“ mit Dr. Eckart von Hirschhausen um 20:15 Uhr wurde das Thema in der anschließenden Live-Sendung nochmal ausführlich diskutiert.

„Hart aber fair“: Gäste am 6.12.21

Wer diskutierte in der berühmten Runde? Das waren die Gäste der Sendung am 06.12.2021:
  • Andreas Bovenschulte (SPD, Bremer Bürgermeister und Präsident des Bremer Senats)
  • Dr. Eckart von Hirschhausen (Mediziner, Autor und Moderator)
  • Nelson Müller (Sternekoch und Restaurant-Besitzer)
  • Katharina Hamberger (Korrespondentin im Hauptstadtstudio des Deutschlandradios)
  • Prof. Dr. Uwe Janssens (Intensivmediziner; Chefarzt Intensivmedizin des St. Antonius Hospitals Eschweiler; Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin)

„Hart aber fair“: Gästebuch zum 6.12.21

Die Zuschauer von „Hart aber fair“ konnten ebenfalls Teil der Sendung sein. Im Gästebuch zu jeder Folge haben sie die Möglichkeit, ihre Meinung zum Thema mitzuteilen. Diese Beiträge werden dann nach Bedarf in die Live-Sendung integriert. Mittlerweile ist aber aus Fairness-Gründen erforderlich, dass die Zuschauer dabei ihren vollständigen Namen angeben. Das Gästebuch ist von freitags 16 Uhr bis dienstags 12 Uhr geöffnet.

„Hart aber fair“: Faktencheck zum 6.12.21

In der Live-Sendung geht es für gewohnt turbulent zu. Da bleibt in den 75 Minuten meist keine Zeit, Aussagen der Gäste direkt zu prüfen. Daher checkt „Hart aber fair“ im Anschluss nochmal genauer nach und lässt einige Behauptungen von Experten checken. Die Antworten gibt es jeweils am Tag nach der Sendung auf der Homepage des Senders.
Somit folgt der Faktencheck für die Sendung den 06.12.2021 am Dienstag, 07.12.2021.

„Hart aber fair“: Sendetermine

Die neue Folge von „Hart aber fair“ lief am 6. Dezember 2021 live um 21:00 Uhr im Ersten. Die Sendung wurde anschließend mehrmals wiederholt.
Die Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • 06.12.2021 um 20:15 Uhr auf Das Erste
  • 07.12.2021 um 02:15 Uhr auf Das Erste
  • 07.12.2021 um 20:15 Uhr auf tagesschau24
  • 08.12.2021 um 00:55 Uhr auf 3sat

„Hart aber fair“: Mediathek

Wer die Ausstrahlung im TV verpasst, kann sich die Folge nachträglich auch in der Mediathek ansehen. Zudem könnt ihr die aktuelle Ausgabe dort auch im Live-Stream ansehen.

„Hart aber fair“: Vergangene Sendungen

Jede Woche spricht Frank Plasberg mit seinen Gästen über aktuelle Themen. Infos zu den vergangenen Folgen, findet ihr hier:

„Hart aber fair“: Frank Plasberg

Seit 2001 moderiert Frank Plasberg das Polit-Talk-Format „Hart aber fair“, das zunächst im WDR ausgestrahlt wurde. Seit 2007 ist der Journalist mit der Live-Sendung im Ersten zu sehen. Weitere Shows mit ihm sind unter anderem „Das große ARD-Jahresquiz“ oder „plasberg persönlich“, die von 2008 bis 2014 im WDR lief.

„Hart aber fair“: Brigitte Büscher

Sie ist die „Zuschaueranwältin“ bei „Hart aber fair“: Brigitte Büscher ist in dem Format für die Nachrichten der Zuschauer zuständig. Egal ob per Mail, Social Media oder Telefon – sie gibt einen Überblick über deren Meinungen und konfrontiert die Gäste im Studio mit deren Ansichten.