Im Jahr 2022 stand ein ganz besonderes Jubiläum an: Die beliebte Gameshow „Geh aufs Ganze!“ feierte ihren 30. Geburtstag. Nachdem die guten Quoten der Neuauflage im Jahr 2021 bereits zeigten, dass das Konzept auch nach so langer Zeit immer noch super funktioniert, hat Sat.1 nicht lange gezögert und auch für 2022 drei neue Folgen angekündigt. Wie gewohnt spielt Jörg Draeger mit zufällig ausgewählten Kandidaten aus dem Publikum um die Geld- und Sachpreise, während Daniel Boschmann moderiert.
Wer liebt das Risiko? Wer beweist starke Nerven? Und wer darf sich über den „Zonk“, Deutschlands kultigsten Trostpreis, freuen? Alle Infos zu Sendeterminen, Sendezeit, Stream, Tickets und den Moderatoren findet ihr in diesem Artikel im Überblick.

„Geh aufs Ganze“ 2022: Sendetermine und Sendezeit

Im Jubiläumsjahr kehrt „Geh aufs Ganze!“ mit drei neuen Folgen zurück, die ab dem 8. Dezember 2022 immer donnerstags zur Primetime auf Sat.1 ausgestrahlt werden.
Die Sendetermine und Sendezeiten im Überblick:
  • Donnerstag, 08.12.2022, um 20:15 Uhr
  • Donnerstag, 15.12.2022, um 20:15 Uhr
  • Donnerstag, 22.12.2022, um 20:15 Uhr

Gibt es „Geh aufs Ganze“ 2022 im Stream?

Parallel zur Ausstrahlung auf Sat.1 können Zuschauer „Geh aufs Ganze!“ über Joyn streamen. Es gibt noch keine Informationen dazu, ob die Sendung in der Mediathek im Nachhinein als Wiederholung zur Verfügung stehen wird. Im Vorjahr war dies allerdings der Fall.

Das ist das Konzept von „Geh aufs Ganze“ 2022

Bei „Geh aufs Ganze!“ können alle Zuschauer aus dem Publikum in einzelnen Spielrunden per Zufallswahl zum Kandidaten werden. Wurde man ausgewählt, muss man sich zwischen verdeckten, potenziellen Preisen in Umschlägen, Kisten, Toren oder anderen Requisiten entscheiden. Was sich dahinter verbirgt, erfährt der Spieler zunächst jedoch nicht. Jörg Draeger versucht daraufhin mit Charme, Geschick und durch das Bieten von Geldbeträgen, sein Gegenüber davon zu überzeugen, die getroffene Wahl zu ändern. Wer kann dem Zockerkönig vertrauen? Wer wird in die Irre geführt?
Wer daneben liegt, geht jedoch nicht leer aus. Stattdessen ergattert man einen der beliebtesten Trostpreise des TV-Universums: den „Zonk“. Beim „Zonk“ handelt es sich um eine überdimensionale rot-schwarze Stoffratte.

Die Moderatoren von „Geh aufs Ganze“ 2022

Bereits bei der ersten Sendung „Geh aufs Ganze!“ im Jahr 1992 war Jörg Draeger Teil der Gameshow. Er gehört genauso zur Grundausstattung wie der „Zonk“ und ist deshalb selbstverständlich auch 2022 wieder dabei. Nähere Infos zu ihm findet ihr hier.
An seiner Seite wird erneut Daniel Boschmann die Kult-Gameshow moderieren. Er wurde durch das „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ bekannt. Mehr zum Moderator erfahrt ihr in seinem Porträt:

Gibt es noch Tickets für „Geh aufs Ganze“ 2022?

Die Kult-Gameshow mit Jörg Draeger ist heiß begehrt. Wer sich noch Tickets sichern wollte, kommt leider zu spät. Momentan gibt es keine verfügbaren Tickets, um bei der Show live vor Ort in Köln dabei sein zu können.
Alle Infos zum Ticketverkauf findet ihr auf der Homepage ufa.de.