Derzeit herrschen politisch angespannte Zeiten und Olaf Scholz steht im Zentrum der internationalen Politik: Im Ersten heißt es am 28. Juni 2022 daher wieder „Farbe bekennen“. In der Interviewreihe nehmen Politiker immer wieder Stellung zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. In der neuen Ausgabe stellt sich der Bundeskanzler unmittelbar nach dem G7-Gipfel den Fragen von Tina Hassel und Oliver Köhr. Alle Infos zur Ausstrahlung gibt es hier in der Übersicht.

„Farbe bekennen“: Sendetermin und Sendezeit im Überblick

Die ARD-Reihe „Farbe bekennen“ läuft in unregelmäßigen Abständen im Ersten. Ausgestrahlt wird sie, wenn Politiker aus aktuellem Anlass zu einem Thema Stellung beziehen. In der Vergangenheit betrug die Sendezeit meistens 15 Minuten. Am Dienstag, 28.06.2022, stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz den Fragen von Tina Hassel und Oliver Köhr. Gezeigt wird das zur Primetime um 20.15 Uhr im Ersten.

„Farbe bekennen mit Bundeskanzler Olaf Scholz“ in der ARD-Mediathek

Wer die Sondersendung bei der Ausstrahlung im Fernsehen verpasst hat, könnte auch dieses Mal wieder in der ARD-Mediathek fündig werden. Als Stream zur Verfügung stehen dort bereits vorherige Ausgaben von „Farbe bekennen“ – unter anderem die Sendung mit Olaf Scholz vom vergangenen Dezember.

„Farbe bekennen mit Bundeskanzler Olaf Scholz“ nach dem G7-Gipfel

Angesichts des G7-Gipfels auf Schloss Elmau steht Bundeskanzler Olaf Scholz im Zentrum der internationalen Politik. Aktuell sind alle Augen auf den deutschen Kanzler gerichtet. Die Liste seiner Aufgaben ist lang. Dazu zählen unter anderem der Ukraine-Krieg und die damit verbundene Nahrungsmittel- und Energieknappheit, die internationale Klimapolitik, die Scholz mit seinem geplanten "Klimaclub" neu aufsetzen will. Die Erwartungen an den Bundeskanzler sind groß, dessen zurückhaltendes Handeln zuletzt immer wieder für Aufsehen sorgte. Olaf Scholz stellt sich unmittelbar nach dem G7-Gipfel in "Farbe bekennen" den Fragen von Tina Hassel und Oliver Köhr.

Das sind die Moderatoren von „Farbe bekennen“ im Ersten

Durch das Interview mit Olaf Scholz in „Farbe bekennen“ führen Tina Hassel, Studioleiterin und Chefredakteurin Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio, und ARD-Chefredakteur Oliver Köhr. Die Journalistin und Moderatorin Tina Hassel ist 58 Jahre alt und leitete unter anderem bereits das ARD-Studio in Washington, D.C. Oliver Köhr ist 46 Jahre alt und seit 2021 neben seiner Stelle als Chefredakteur auch Koordinator für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der ARD.