Die Serie „Die Bergretter“ zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Produktionen im ZDF. Jedes Jahr dürfen sich die Zuschauer auf neue Folgen freuen. Nach dem dramatischen Finale der 13. Staffel warten die Fans sehnsüchtig auf die Fortsetzung. Doch Staffel 14 lässt ungewöhnlich lange auf sich warten. Jetzt ist klar, wann die neuen Folgen an den Start gehen.
  • Wann startet Staffel 14?
  • Worum geht es?
  • Wer sind die Darsteller im Cast?
Alle Infos rund um Start, Sendetermine, Folgen, Besetzung, Handlung und Drehort findet ihr hier.

Wann startet Staffel 14 im ZDF?

Die Serie „Die Bergretter“ gehört seit vielen Jahren fest ins ZDF-Programm. Seit der sechsten Staffel war der Start der neuen Folgen immer im November. Doch aufgrund der Fußball-WM müssen sich die Fans ungewöhnlich lange gedulden, bis es Nachschub gibt: Der Start von Staffel 14 ist für Donnerstag, 2. März 2023, um 20:15 Uhr angekündigt. Somit übergibt „Der Bergdoktor“ direkt an „Die Bergretter“.

„Die Bergretter“: Wie viele Folgen hat Staffel 14?

Die 14. Staffel von der beliebten Serie umfasst sechs Folgen, die jeweils eine Länge von 90 Minuten haben.

„Die Bergretter“ Staffel 14: Sendetermine und Sendezeit

Die neuen Folgen starten zwar später als gewohnt, doch der Sendeplatz im ZDF bleibt unverändert: Die sechs Folgen von Staffel 14 laufen donnerstags zur Primetime.
Die (voraussichtlichen) Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Folge 1: 02.03.2023 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: 09.03.2023 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: 16.03.2023 um 20:15 Uhr
  • Folge 4: 23.03.2023 um 20:15 Uhr
  • Folge 5: 30.03.2023 um 20:15 Uhr
  • Folge 6: 06.04.2023 um 20:15 Uhr

„Die Bergretter“ Staffel 14 als Stream in der ZDF-Mediathek

Wer die neuen Folgen nicht an den Sendeterminen schauen kann, sollte Glück haben: Bisher war die Serie „Die Bergretter“ auch als Stream verfügbar. Die Folgen wurden sogar immer einige Tage vorab in der ZDF-Mediathek veröffentlicht. Dort könnt ihr sie dann auch im Nachhinein noch als Wiederholung streamen.

Darum geht es in „Die Bergretter“ Staffel 14

Neben spannenden und lebensgefährlichen Einsätzen zwischen schneebedeckten Berggipfeln und steilen Klippen müssen die Bergretter in jeder Staffel auch privat so einige Berg- und Talfahrten durchleben. Da jedoch bisher noch kein Startdatum der 14. Staffel feststeht, lassen sich auch bei der Handlung dieser nur Vermutungen aufstellen. Das Ende der 13. Staffel und die Handlung der Special-Folge ließen jedoch einige Fragen offen, die in der Fortsetzung dringend geklärt werden müssten:
– Achtung! Es folgen Spoiler zu „Die Bergretter“ –
Mit der Rückkehr des ehemaligen Bergretters Tobi, der Ramsau im Jahr 2019 den Rücken kehrte, steht nicht nur die Welt von Markus Kopf, auch könnte Tobias als Halbbruder von Katharina und Sohn von Peter für reichlich Wirbel sorgen. Außerdem könnte durch Tobias der Kampf um Emilies Hof in Staffel 14 von vorn beginnen, denn damals veruntreute er Gelder seines Vaters, um den Hof zu retten. Doch damit nicht genug: Während sich Katharina und Peter als Vater-Tochter-Gespann wieder näher kommen, könnte Tobias den Familiensegen erneut ins Wanken bringen. Hat sein Vater ihm die hinterlistige Aktion je verzeihen können? Und wie steht eigentlich Katharina dazu?
Nachdem Markus und Katharina sich in Staffel 13 getrennt haben, könnte es für sie in Staffel 14 unangenehm werden zusammenzuarbeiten. Gelingt es Tobi, seine Halbschwester und seinen Freund noch einmal zum Nachdenken zu bewegen? Kann sich das Paar wieder zusammenraufen? Oder flüchtet sich Katharina in die Arme von Dr. Nick Aichstetter, dem sie sich schon in Staffel 13 annäherte?

Die Vorschau auf die Folgen von Staffel 14 im Episodenguide

Was in den einzelnen Folgen der neuen Staffel passiert, erfahrt ihr hier im Episodenguide.

Folge 1

Sylvia Redl, Chefin einer Salzburger Schnapsbrennerei, wird vermisst. Als Markus mit ihrem Schwager Georg Haas nach ihr sucht, wird klar: Der Mann verschweigt etwas… Nach der Trennung von Lorenz ist Emilie froh, dass sie wieder auf den Hof von Markus ziehen kann. Was sie allerdings nicht weiß: Ihre WG wird noch einen weiteren Mitbewohner haben – und zwar ihren Ex-Mann Tobi.
(Wir ergänzen den Episodenguide fortlaufend.)

Gibt es einen Trailer zu „Die Bergretter“ Staffel 14?

Noch gibt es leider keinen Trailer zu den neuen Episoden. Sobald dieser veröffentlicht wird, findet ihr ihn hier.

Die Besetzung von „Die Bergretter“ Staffel 14 im Überblick

Hauptdarsteller Sebastian Ströbl spielt auch in der 14. Staffel den Bergrettungsleiter Markus Kofler. Zudem wird sich Markus Brandl als Tobias Herbrechter erneut dem Team anschließen. Darüber hinaus bleibt der Hauptcast gleich, der in jeder Folge von Episodenrollen ergänzt wird.
Der aktuelle Cast von „Die Bergretter“ im Überblick:
  • Sebastian Ströbel als Markus Kofler
  • Luise Bähr als Katharina Strasser
  • Robert Lohr als Michael Dörfler
  • Michael Pascher als Rudi
  • Ferdinand Seebacher als Simon Plattner
  • Stefanie von Poser als Emilie Hofer
  • Maxi Warwel als Jessika Pollath
  • Michael König als Peter Herbrechter
  • Heinz Marecek als Franz Marthaler
  • Gundula Niemeyer als Dr. Verena Auerbach
  • Nicholas Reinke als Dr. Nick Aichstetter
  • Markus Brandl als Tobias Herbrechter

„Die Bergretter“ Staffel 14: Die Drehorte der ZDF-Serie

Wunderschöne Landschaftsaufnahmen, glückliche Rettungen und romantische Begegnungen – der Hauptdrehort der ZDF-Serie „Die Bergretter“ ist seit zahlreichen Jahren der österreichische Ort Ramsau am Dachstein mit seiner bergigen Umgebung. So war es auch bei der 14. Staffel der Fall. Über konkrete Drehorte der einzelnen Folgen ist aktuell jedoch nichts bekannt.