So langsam geht die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar in die ganz heiße Phase. Im Anschluss an die Vorrunde wurden die Achtelfinalspiele absolviert. Am Freitag finden dann die ersten beiden Viertelfinalspiele bei der Weltmeisterschaft 2022 statt.
Welche Teams im Viertelfinale stehen und welche Sender die Spiele live übertragen, erfahrt ihr hier.

Wann findet das WM-Viertelfinale statt?

Mit Kroatien und Brasilien treten am Freitag die ersten beiden Teams an, um das Halbfinale bei der Weltmeisterschaft zu erreichen. Das Spiel wird um 16 Uhr angepfiffen. Am Abend trifft dann die Niederlande auf Argentinien. Am Samstag um 20 Uhr kommt es zum Duell zwischen Frankreich und England. Um 16 Uhr trifft Marokko auf Portugal.
Die Termine und Begegnungen für das WM-Viertelfinale 2022:

Freitag, 9. Dezember 2022:

Samstag, 10. Dezember 2022:

  • Marokko - Portugal (16.00)
  • Frankreich - England (20.00)

Der Weg der Teams in das Viertelfinale

Die Niederlande konnte sich am als erstes Team für das Viertelfinale qualifizieren. Mit einem 3:1-Sieg über die USA schaffte es die „Oranje“ in die nächste K.o--Runde. In einem engeren Match als erwartet, setzte sich auch Argentinien gegen Australien durch. Mit 2:1 bezwang das Team um Superstar Lionel Messi die „Socceroos“. Am vergangenen Sonntag konnten sich dann mit Frankreich (3:1-Sieg gegen Polen) und England (3:0-Sieg gegen Senegal) die nächsten beiden großen Fußballnationen für das Viertelfinale qualifizieren. Ungefährdet ins Viertelfinale zog Brasilien ein – mit 4:1 gewannen Neymar und Co. am Montag gegen Südkorea. Zuvor setzte sich Kroatien gegen Japan im Elfmeterschießen durch. Außenseiter Marokko hat völlig überraschend das Viertelfinale erreicht. Die Nordafrikaner gewannen am Dienstagabend in Al-Rajjan gegen die favorisierten Spanier nach torloser Partie mit 3:0 im Elfmeterschießen. Im letzten Achtelfinale deklassierte Portugal die Schweiz mit 6:1.
Diese Teams stehen im Viertelfinale:
  • Niederlande
  • Argentinien
  • Frankreich
  • England
  • Brasilien
  • Kroatien
  • Marokko
  • Portugal

ARD/ZDF oder MagentaTV – Wer überträgt das Viertelfinale?

Viele Fußballfans fragen sich, ob die Viertelfinalspiele bei der WM 2022 live im Free-TV übertragen werden. Die gute Nachricht: Der Großteil der Viertelfinalspiele läuft im frei empfangbaren Fernsehen. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF übertragen drei der vier Partien. Lediglich Brasilien gegen Kroatien wird exklusiv auf MagentaTV übertragen. Alle weiteren Spiele überträgt der Pay-TV-Sender der Telekom zudem wie gewohnt.

WM 2022: Wann findet das Halbfinale und das Finale statt?

Nach dem Viertelfinale steht das Halbfinale auf dem WM-Programm. Ausgespielt wird das erste Halbfinale am 13. Dezember um 20 Uhr. Einen Tag später, am 14. Dezember, folgt dann die zweite Halbfinal-Partie. Auch für diese ist der Anstoß auf 20 Uhr angesetzt. Am 17. Dezember folgt dann das Spiel um Platz 3, welches um 16 Uhr angepfiffen wird. Das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar findet am 18. Dezember statt. Anpfiff für das Finale ist um 16 Uhr MEZ.

Kommentatoren und Experten der WM 2022

Natürlich werden auch bei dieser Weltmeisterschaft wieder eine Vielzahl an Moderatoren, Kommentatoren und Experten die Fußballfans an den Spieltagen begleiten.
Einige von ihnen haben wir für euch näher beleuchtet:

ARD: Moderatoren/Kommentatoren/Experten

ZDF: Moderatoren/Kommentatoren/Experten