Neben Niedersachsen und Berlin ist Nordrhein-Westfalen gerade das Bundesland, das mit am meisten von der zweiten Welle der Corona-Pandemie getroffen wird. Nun gibt es mit dem Kreis Unna einen weiteren Corona-Hotspot.

Coronavirus Unna: 7-Tage-Inzidenz in Kreis über Grenzwert

Am Donnerstagnachmittag teilte der Landkreis Unna mit, dass der Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner über sieben Tage überschritten wurde. Damit sind aus Sicht des Kreises Unna weitere Schutzmaßnahmen angezeigt. Die entsprechenden Vorbereitungen und notwendigen Abstimmungsprozesse sind bereits angelaufen.

Corona Zahlen Unna: So viele Neuinfektionen gibt es im Kreis

Der Landkreis Unna gibt täglich die Corona-Zahlen bekannt. So sehen die Zahlen im Detail aus (Stand 8.10., 15 Uhr):
  • Zahl der Infizierten: 328
  • Zahl der Neuinfektionen: 62
Der Kreis gibt zusätzlich die Zahl der Infizierten pro Gemeinde im Kreis aus:
So hoch sind die Zahlen in den Gemeinden im Landkreis Unna.
So hoch sind die Zahlen in den Gemeinden im Landkreis Unna.
© Foto: Screenshot Webseite Landkreis Unna