Die Geschichte über die berühmtesten Wikinger aller Zeiten, darunter der legendäre Entdecker Leif Eriksson, seine Schwester Freydis Eriksdotter und Fürst Harald Sigurdsson, geht weiter. Netflix hat den Start von „Vikings: Valhalla“ Staffel 2 bekannt gegeben. Im Februar 2023 sollen die neuen Folgen auf der Streamingplattform verfügbar sein.
  • Wann ist der Start der zweiten Staffel?
  • Wer sind die Schauspieler?
  • Gibt es bereits einen Trailer?
In dieser Übersicht zu „Vikings: Valhalla“ Staffel 2 findet ihr alle Infos rund um Erscheinungsdatum, Folgen, Handlung, Trailer und Cast.

„Vikings: Valhalla“ Staffel 2: Start und Uhrzeit auf Netflix

Der Streamingdienst Netflix hat bereits 24 Folgen der Spin-off-Serie „Vikings: Valhalla“ bestellt, die nach aktuellem Stand in drei Staffeln aufgeteilt werden. Eine zweite und dritte Staffel sind damit sicher.
Netflix hat den Start für Staffel 2 verkündet: Im Februar 2023 gehen die neuen Folgen online. Wann das konkret sein soll, steht aber noch nicht fest. Sicher ist jedoch: Wie alle Neustarts wird auch die neue Staffel am Erscheinungstag ab 9 Uhr verfügbar sein.

Worum geht es in „Vikings: Valhalla“ Staffel 2?

Informationen über die Handlung der zweiten Staffel von „Vikings: Valhalla“ gibt es im Moment nicht. Es lässt sich jedoch vermuten, dass die Geschichte über die berühmtesten Wikinger aller Zeiten weitergehen wird und wir weitere Einblicke in das Leben von Leif Eriksson, Freydis Eriksdotter und Fürst Harald Sigurdsson bekommen werden.

„Vikings: Valhalla“: Wie viele Folgen hat Staffel 2?

Bisher gibt es keine Informationen darüber, wie viele Folgen Staffel 2 von „Vikings: Valhalla“ umfassen wird. Insgesamt sind 24 Folgen geplant, von denen bereits Staffel 1 acht Episoden umfasste. Es lässt sich also vermuten, dass auch Staffel 2 aus acht Folgen bestehen könnte.

Gibt es bereits einen Trailer zu Staffel 2?

Wie geht es mit den Wikingern weiter? Werden die Probleme zwischen Leif und seiner Halb-Schwester noch konkretisiert?
Die Vorschau zur zweiten Staffel könnt ihr euch hier anschauen:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Cast von „Vikings: Valhalla“ Staffel 2 im Überblick

Auch über die Besetzung der zweiten Staffel von „Vikings: Valhalla“ gibt es noch keine Informationen. Es lässt sich jedoch vermuten, dass es ein Wiedersehen mit dem Cast aus Staffel 1 geben könnte. Demgegenüber könnten sich Fans sicherlich auch über einige neue Darsteller freuen.
Hier seht ihr eine Übersicht der aktuellen Schauspieler im Cast von „Vikings: Valhalla“:
  • Sam Corlett als Leif Erikson
  • Frida Gustavsson als Freydís Eiríksdóttir
  • Leo Suter als Harald Sigurdsson
  • Bradley Freegard als Knut der Große
  • Jóhannes Jóhannesson als Olav II. Haraldsson
  • Laura Berlin als Emma von der Normandie
  • David Oakes als Godwin von Wessex
  • Caroline Henderson als Håkon Eiriksson
  • Pollyanna McIntosh als Ælfgifu von Northampton
  • Julian Seager als Jarl Gorm
  • Asbjørn Krogh Nissen als Jarl Kåre

„Vikings: Valhalla“: Handlung von Staffel 1

„Vikings: Valhalla“ spielt vor über eintausend Jahren im frühen 11. Jahrhundert und zeigt die heldenhaften Abenteuer einiger der berühmtesten Wikinger aller Zeiten, darunter der legendäre Entdecker Leif Eriksson, seine feurige und eigenwillige Schwester Freydis Eriksdotter und der ehrgeizige nordische Fürst Harald Sigurdsson. Als die Spannungen zwischen Wikingern und englischen Adligen einen blutigen Höhepunkt erreichen und die Wikinger auch untereinander angesichts ihres widersprüchlichen christlichen und heidnischen Glaubens aneinandergeraten, begeben sich diese drei Wikinger auf eine abenteuerliche Reise, die sich über Ozeane und Schlachtfelder erstreckt. Ihr Kampf ums Überleben und ihr Streben nach Ruhm führt sie von Kattegat nach England und weit darüber hinaus.