Fußball-Fans können heute zum letzten Mal in diesem Jahr die Europa League im TV verfolgen. Denn am Donnerstag, 09.12.2021, steht der 6. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase an.
Eintracht Frankfurt reicht in der Europa League lediglich ein Punkt für den Gruppensieg. Die Hessen sind ab 18.45 Uhr bei Fenerbahce Istanbul um Mesut Özil gefordert. Bayer Leverkusen ist Platz eins hingegen nicht mehr zu nehmen. Die Werkself gastiert um 21 Uhr bei Ferencvaros Budapest.
Zudem treten heute mit SSC Neapel, Olympique Lyon, Lazio Rom und AS Monaco weitere namhafte Mannschaften in der Euro-League an.
  • Werden die Europa-League-Spiele heute live im Free-TV und kostenlosen Stream übertragen?
  • Welche Spiele werden auf RTL Nitro, TVNow und Co. übertragen?
Alle Infos zur TV-Übertragung der Europa-League-Gruppenphase.

Europa League 2021 live: Alle Infos zur Übertragung auf DAZN, RTL Nitro, RTL+, TVNow

Die Mediengruppe RTL hat sich in diesem Jahr alle Free-TV und Pay-TV-Rechte an der UEFA Europa League gesichert. Somit werden die Spiele der Europa League 2021/22 auf RTL, RTL Nitro und RTL+ (ehemals TVNow) übertragen. Auch die Conference League wird live von RTL im Free-TV und Online-Stream übertagen.
Doch was ist mit den anderen Anbietern? Da sich die RTL-Gruppe die Übertragungsrechte exklusiv gesichert hat, werden die Europa-League-Spiele weder auf dem Streaming-Portal DAZN noch auf dem Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein.

Europa League im Free-TV: Welche Spiele überträgt RTL im TV und Livestream?

Die Sender RTL, RTL Nitro und TV Now zeigen insgesamt 282 Spiele der Europa- und Conference League in diesem Jahr. Pro Spieltag überträgt RTL über das kostenpflichtige Video-Portal RTL+ (ehemals TVNow insgesmt acht Spiele aus der Europa und Conference League live im Internet. Im frei empfangbaren Fernsehen wird RTL pro Spieltag eine Begegnung gezeigt, wobei es sich immer eine Partie mit deutscher Beteiligung handeln soll, solange die deutschen Mannschaften noch im Wettbewerb vertreten sind.
Zudem wird eine Übertragung in der Konferenz angeboten, bei der alle Spiele teilweise zu sehen sind.
Für die Gruppenphase der Europa League 2021/22 wird es zwei Anstoßzeiten geben. Die ersten Partien starten am jeweiligen Spieltag um 18:45 Uhr. Die zweiten Partien finden dann am späteren Abend um 21 Uhr statt.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Europa League heute live im TV und Stream: Die Spiele am Donnerstag, den 09.12.2021

Alle Infos zur Übertragung der Spiele der Europa-League-Gruppenphase am Donnerstag, den 09.12.2021:

Fenerbahce Istanbul – Eintracht Frankfurt

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • Übertragung: Das Spiel Fenerbahce gegen Frankfurt wird nicht live im Free-TV übertragen. Im Internet ist das Spiel auf RTL+ zu sehen. Alle weiteren Infos zur Übertragung der Partie bekommt ihr hier:

Istanbul

Sparta Prag – Bröndby IF

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

SSC Neapel – Leicester City

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: RTL+

San Sebastian – PSV Eindhoven

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: RTL+

Legia Warschau – Spartak Moskau

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: One Football

Olympique Lyon – Glasgow Rangers

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: One Football

Royal Antwerpen – Olympiakos Piräus

  • Anstoß: 18:45 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: RTL+

West Ham – Dinamo Zagreb

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: OneFootball

Lazio Rom – Galatasaray Istanbul

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: RTL+

Sporting Braga – Roter Stern Belgrad

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

Celtic Glasgow – Real Betis

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

Ferencvaros Bukarest – Bayer Leverkusen

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • Übertragung: Das Spiel Ferencvaros gegen Leverkusen wird nicht live im Free-TV übertragen. Im Internet ist das Spiel auf RTL+ zu sehen. Alle weiteren Infos zur Übertragung der Partie bekommt ihr hier:

Olympique Marseilles – Lokomotive Moskau

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

KRC Genk – Rapid Wien

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

KRC Genk – Rapid Wien

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

Rasgrad – Midtjylland

  • Anstoß: 21:00 Uhr
  • TV-Übertragung: -
  • Live-Stream: -

TVNow/RTL+ Live-Stream – Preis und Kosten: Wie teuer ist das Abonnement?

Wie hoch sind die Kosten für ein Abonnement bei TVNow/RTL+? Diese Frage stellt sich für Fußball-Fans, die die Europa League in dieser Saison live im Internet verfolgen möchten.
Insgesamt gibt es bei RTL+ drei verschiene Abo-Varianten mit unterschiedlichen Kosten:
  • Free: Kostenlos (Verpasste TV-Sendungen / keine Live-Streams von Fußballspielen)
  • Premium: 4,99 Euro/Monat (erste 30 Tage kostenlos)
  • Premium Duo: 7,99 Euro/Monat (erste 30 Tage kostenlos)
Alle weiteren Informationen zu den Abo-Varianten findet ihr auf der Homepage von TVNow/RTL+.

Europa League: Gab es bisher deutsche Finalisten?

Einen deutschen Finalisten gab es noch nicht, seit der Wettbewerb Europa League heißt. 2009 spielte Werder Bremen im Endspiel, das damals in Fenerbahces Stadion - dem Spielort vom Donnerstag - ausgetragen wurde. 2021/22 könnten die Chancen besser denn je sein, schließlich werden neben Gruppensieger Leverkusen und der Eintracht (die auch als Zweiter im Sechzehntelfinale dabei wäre) auch Borussia Dortmund und RB Leipzig aus der Champions League dazustoßen.