Letzter Spieltag in der UEFA Europa League Gruppenphase: Am heutigen Donnerstag, 09.12.2021, kommt es zum Duell zwischen Eintracht Frankfurt und Fenerbahce Istanbul.
  • Wo wird Eintracht Frankfurt gegen Fenerbahce live im TV übertragen?
  • Gibt es eine Übertragung der Partie live im Livestream?
Alle Infos zur Übertragung Frankfurt gegen Fenerbahce in der Euro-League bekommt ihr hier.

Eintracht Frankfurt vs Fenerbahce Istanbul heute in der Europa League: Anstoß, Uhrzeit, Spielort

Die Europa-League-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Fenerbahce Istanbul findet am heutigen Donnerstag, den 09.12.2021, statt. Anstoß ist um 18:45 Uhr im Şükrü Saraçoğlu Stadion in Istanbul.
Alle Infos zur Partie im Überblick:
  • Teams: Eintracht Frankfurt, Fenerbahce Istanbul
  • Wettbewerb: Europa League, Gruppe D, 6. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 09.12.2021, 18:45 Uhr
  • Spielort: Şükrü Saraçoğlu Stadion, Istanbul
  • Schiedsrichter: Srdjan Jovanovic (Serbien)

DAZN, RTL Nitro, RTL+, TVNow: Wo wird die Europa League 2021/22 live übertragen?

Die UEFA Europa League 2021/22 wird auf RTL, RTL Nitro und RTL+ (ehemals TVNow). Somit hat sich die Mediengruppe RTL alle Free-TV und Pay-TV-Rechte an der Europa League gesichtert – und zwar für ganze drei Jahre. Auch die Conference League wird live von RTL im Free-TV und Online-Stream übertagen.
Doch was ist mit den anderen Anbietern? Da sich die RTL-Gruppe die Übertragungsrechte exklusiv gesichert hat, werden die Europa-League-Spiele weder auf dem Streaming-Portal DAZN noch auf dem Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein.

Eintracht Frankfurt gegen Fenerbahce Istanbul: Wer zeigt das Spiel live im TV und Stream?

Das Gruppenspiel in der Europa League zwischen Fankfurt und Fenerbahce wird nicht live im deutschen Free-TV übertragen. Auch einen kostenlosen Livestream wird es nicht geben. RTL+ (ehemals TVNow) überträgt die Partie in einem kostenpflichtigen Stream. Der Pay-TV Sender Sky und der Streaminganbieter DAZN werden das Spiel nicht übertragen. Somit ist die Begegnung nicht im TV, sondern nur im Internet zu sehen.
Alle Infos zur Übertragung der Partie Frankfurt gegen Fenerbahce am 09.12.2021 um 18:45 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: -
  • Live-Stream: RTL+

Europa League heute live im TV: Wo werden die Spiele übertragen?

Neben der Partie Eintracht Frankfurt gegen Fenerbahce stehen am heutigen Donnerstag, 09.12.2021, weitere spannende Begegnungen in der Europa League auf dem Programm. Bayern Leverkusen gastiert um 21.00 Uhr bei Ferencvaros Budapest.
Zudem treten mit SSC Neapel, Olympique Lyon, Lazio Rom und AS Monaco weitere namhafte Mannschaften in der Euro-League an.
Alle Infos zur Übertragung der heutigen Spiele in der Europ-League bekommt ihr hier:

TVNow/RTL+ Live-Stream – Preis und Kosten: Wie teuer ist das Abonnement?

Wie hoch sind die Kosten für ein Abonnement bei TVNow/RTL+? Diese Frage stellt sich für Fußball-Fans, die die Europa League in dieser Saison live im Internet verfolgen möchten.
Insgesamt gibt es bei RTL+ drei verschiene Abo-Varianten mit unterschiedlichen Kosten:
  • Free: Kostenlos (Verpasste TV-Sendungen / keine Live-Streams von Fußballspielen)
  • Premium: 4,99 Euro/Monat (erste 30 Tage kostenlos)
  • Premium Duo: 7,99 Euro/Monat (erste 30 Tage kostenlos)
Alle weiteren Informationen zu den Abo-Varianten findet ihr auf der Homepage von TVNow/RTL+.

Aufstellung: Eintracht Frankfurt gegen Fenerbahce Istanbul

In dieser Formation werden die Mannschaften spielen:

Aufstellung Fenerbahce Istanbul:

  • Özer - Aziz, Kim, At. Szalai - Sangare, Zajc, Sosa, Novak - Kahveci, Berisha, Pelkas

Aufstellung Eintracht Frankfurt:

  • K. Trapp - Tuta, Hasebe, N´Dicka - Chandler, Jakic, Sow, Kostic - Hauge, Kamada - Borré

Frankfurt heute in der Europa League: So erreicht die Eintracht das Achtelfinale

Die Ausgangslage im Fernduell mit Olympiakos Piräus ist klar: Ein Sieg oder ein Remis reicht der bislang in Europa unbesiegten Eintracht, um Platz eins zu festigen. Nur bei einer eigenen Niederlage und einem gleichzeitigen Olympiakos-Sieg in Antwerpen würde die direkte Qualifikation für das Achtelfinale noch verloren gehen. „Wir haben eine sehr gute Ausgangslage, das wollen wir mit einem Sieg krönen“, sagte Torhüter Kevin Trapp. Der Österreicher Glasner hatte zwischenzeitlich sogar die Unentschieden-Fragen gestoppt und gesagt: „Wir werden nicht abwartend agieren. Wir werden ganz klar auf Sieg spielen.“
Das Hinspiel war ein lebhaftes 1:1, bei dem unter anderem der ehemalige Nationalspieler Mesut Özil traf. Ob der 33-Jährige am Donnerstag auch spielt, ist offen, denn für die türkischen Gastgeber geht es sportlich um nichts mehr. Der dritte Platz steht fest.

Europa League: Bisher noch kein deutscher Finalist

Einen deutschen Finalisten gab es noch nicht, seit der Wettbewerb Europa League heißt. 2009 spielte Werder Bremen im Endspiel, das damals in Fenerbahces Stadion - dem Spielort vom Donnerstag - ausgetragen wurde. 2021/22 könnten die Chancen besser denn je sein, schließlich werden neben Gruppensieger Leverkusen und der Eintracht (die auch als Zweiter im Sechzehntelfinale dabei wäre) auch Borussia Dortmund und RB Leipzig aus der Champions League dazustoßen.