Seit 6. Januar 2023 gibt es für Thriller-Fans ein neues Highlight auf Prime Video von Amazon: die Mystery-Serie „The Rig“. In ihr wird die Besatzung einer Ölbohrinsel vor der Küste Schottlands von einem geheimnisvollen Nebel vom Rest der Welt abgeschnitten. Die sechs Episoden der Premierenstaffel zeigen die menschlichen Spannungen auf der Bohrinsel, die Paranoia angesichts schwindender Vorräte und die Lösung des Nebel-Rätsels. Nun fragen sich viele Zuschauer, ob es eine 2. Staffel von „The Rig“ geben wird.

The Rig - Staffel 2: Gibt es eine Fortsetzung?

Bislang hat sich Amazon noch nicht offiziell geäußert, ob es eine Fortsetzung der neuen Thrillerserie geben wird. Oft macht das der Streamingdienst von den Aufrufzahlen auf seinem Portal abhängig. Läuft die Serie gut und gibt es inhaltliche Anknüpfungspunkte, ist also eine Staffel 2 von „The Rig“ durchaus vorstellbar.

The Rig - Staffel 2: Worum dreht sich eine mögliche Fortsetzung?

Über die Handlung einer möglichen 2. Staffel von „The Rig“ ist aktuell noch nichts bekannt. Die erste Season der Thrillerserie spielte auf der Ölbohrinsel Konloch Bravo. Diese wird von einem mysteriösen Nebel eingehüllt, der jegliche Kommunikation mit dem Festland verhindert. Hubschrauber erreichen die Bohrinsel in der Nordsee nicht mehr und die Vorräte werden knapp. Spannungen und Paranoia machen sich breit und gipfeln in einem tödlichen Unfall. Als die Crew schließlich die Ursache des Nebels entdeckt, wird ihnen klar, dass die größte Gefahr nicht nur für sie selbst, sondern für all diejenigen besteht, die sie an Land zurückgelassen haben.

The Rig - Staffel 2: Gibt es bereits einen Trailer?

Nein, da bislang nicht offiziell bestätigt wurde, ob es überhaupt eine Fortsetzung von „The Rig“ gibt, ist auch noch kein Trailer veröffentlicht worden.

Weitere neue Serien auf Prime Video

Hier gibt es Infos und Trailer zu weiteren neuen Serien auf Amazon Prime Video: