Im April 2022 hat Andy Borg in seiner SWR-Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ wieder zu einem musikalischen Abend in die urige Weinstube eingeladen. Für musikalische Unterhaltung sorgten er und seine prominenten Gäste mit Volksmusik, Schlager und Evergreens. Auf eine neue Ausgabe dürfen sich die Zuschauer Ende Mai 2022 freuen. Alle Infos zur vergangenen Ausgabe am 30.04.2022 gibt es hier.

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“: Sendetermine und Wiederholung im April

Einmal im Monat ist am Samstagabend im SWR Zeit für einen unterhaltsamen Musikabend. So war es auch am Samstag, 30. April 2022. Zur gewohnten Sendezeit zur Primetime um 20:15 Uhr lief die Show im SWR. Eine Wiederholung gab es am 1. Mai 2022.

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“: Gäste und Lieder am 30. April 2022

Wer war in der Ausgabe im April dabei? Hier erfahrt ihr, welche Gäste Andy Borg am 30. April 2022 begrüßt hat und welche Lieder sie mitgebracht haben:
  • Jonny Hill: Seit 55 Jahren steht er auf der Bühne und singt zusammen mit Andy Borg den Klassiker „Country Roads“ von John Denver.
  • Saso Avsenik: Der Enkel von Slavko Avsenik, der in den 1950er Jahren den Oberkrainer-Sound erfunden hat, setzt die Tradition seines Großvaters fort. Unter anderem spielt er dessen Original-Akkordeon. Mit ihm und seiner Gruppe singt Andy Borg.
  • Conny und die Sonntagsfahrer: Die Retro-Band aus Bayern hat sich auf Schlager der 50er- und 60er Jahre spezialisiert.
  • Ramon Roselly: Der ehemalige „DSDS“-Gewinner singt mit Andy Borg Lieder der frühen 60er.
  • Frank Galan: Der belgische Ausnahmekünstler erinnert an die großen Hits von Julio Iglesias.
  • Linda Fäh: Die Schweizerin bringt den Sound der 1980er Jahre in die Weinstube. Sie singt aus diesem Jahrzehnt nicht nur ein Medley, sondern auch ihr Lied „Lieblingsplatz“.
  • Ute Freudenberg: Ihr Song „Jugendliebe“ wurde ein Riesen-Hit in der DDR und später auch im Westen.