RB Leipzig empfängt am heutigen Dienstag, 07.12.2021, im letzten Gruppenspiel der UEFA Champions Leauge 2021/22 den englischen Top-Club Manchester City in der heimischen Red Bull Arena. Hier findet ihr alle Infos zur Übertragung.
An gute Laune ist auch in der Vorweihnachtszeit bei RB Leipzig nicht zu denken. Nach der Trennung von Jesse Marsch will Interimstrainer Achim Beierlorzer eine deutliche Leistunssteigerung seines Teams sehen. Er hofft beim Endspiel um das Überwintern in der Europa League an diesem Dienstagabend gegen den englischen Meister auf eine deutliche Reaktion der Mannschaft. Zwar würde selbst eine Niederlage zum Abschluss der Gruppenphase in der Champions League reichen - wenn der FC Brügge zeitgleich bei Paris Saint-Germain verliert, doch es geht um den Trend für die nächsten Bundesliga-Spiele.
  • Wo wird RB Leipzig gegen Manchester City live übertragen?
  • Gibt es eine Übertragung der Partie im Free-TV?
  • Alle Infos zur Champions-League-Partie bekommt ihr hier.

Champions League heute – RB Leipzig gegen Manchester City: Uhrzeit, Stadion, Anpfiff, Schiedsrichter

Die Partie am 6. Spieltag der Gruppenphase der Champions League zwischen RB und Man City findet am Dienstag, den 07.12.2021, statt. Anstoß ist um 18:45 Uhr. Die Partie wird in der Red Bull Arena in Leipzig ausgetragen.
Alle Infos zur Partie im Überblick:
  • Teams: RB Leipzig, Manchester City
  • Wettbewerb: UEFA Champions League 2021/22, Vorrunde, 6. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 07.12.2021, 18:45 Uhr
  • Stadion/Spielort: Red Bull Arena
  • Schiedsrichter: Sandro Schärer (Schweiz)

RB Leipzig vs Man City live im Stream und TV: Gibt es eine Übertragung im Free-TV?

Das Champions-League-Spiel zwischen RB und Man City wird nicht im kostenlos-empfangbaren Fernsehen übertragen. Auch einen kostenlosen Live-Stream wird es nicht geben. Die exklusiven Rechte an der Übertragung der Partie hat DAZN.
Somit schauen sowohl Amazon Prime-Kunden, als auch Sky-Abonnenten am Dienstagabend in die Röhre.
Alle Infos zur Übertragung RB Leipzig vs. Man City am 07.12.2021 um 18:45 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Live-Stream: DAZN
  • Pay-TV: DAZN1, DAZN 2 (Konferenz)

DAZN 1 und DAZN 2: Auch über Sky und Vodafone könnt ihr die Fernsehsender empfangen

Die beiden linearen Fernsehsender DAZN 1 und DAZN 2 können dank verschiedener Kooperationen empfangen werden. Diesen Sender bekommt ihr mit DAZN über Vodafone mit einem GigaTV-Anschluss (per DSL und Kabel) und mit DAZN über Sky Q . So könnt ihr DAZN auch ohne Internet im TV sehen. Dieses Angebot kann sowohl über DAZN, als auch über Sky Q und Vodafone bestellt werden.

Das sind die Staraufstellungen bei RB Leipzig gegen Manchester City

Interimstrainer Achim Beierlorzer setzt im Endspiel um den Einzug in die Europa League auf die Routiniers Emil Forsberg und Kevin Kampl. Zudem stabilisiert er die Abwehr von RB Leipzig mit einer Viererkette. Zwischen den zuletzt stark aufspielenden Christopher Nkunku und Forsberg soll Dominik Szoboszlai hinter Stürmer André Silva für spielerische Akzente sorgen. Insgesamt nahm Beierlorzer im Vergleich zum Union-Spiel nur zwei Wechsel vor.

Startaustellung RB Leipzig

1 Gulacsi - 22 Mukiele, 16 Klostermann, 32 Gvardiol, 3 Angelino - 27 Laimer, 44 Kampl - 18 Nkunku, 10 Forsberg, 17 Szoboszlai - 33 Silva.
Das Team von Pep Guardiola startet mit Kevin de Bruyne, der nach seiner Corona-Erkrankung aber noch nicht im Vollbesitz seiner Kräfte ist. Der City-Trainer hatte jedoch angekündigt, dass er nur Kurzeinsatz bekomme.

Startaufstellung Manchester City

13 Steffen - 2 Walker, 5 Stones, 6 Ake, 11 Zinchenko - 25 Fernandinho - 17 De Bruyne, 8 Gündogan - 26 Mahrez, 10 Grealish, 47 Foden. - Trainer: Guardiola

Gegen RB Leipzig: Manchester City setzt auf Talente

Manchester City hat den Gruppensieg sicher und will sein Team in Leipzig voranbringen, ohne primär an Punkte zu denken. Die Partie ist für Guardiola eher „ein Trainingsspiel“. Dafür bringt er extra Talente aus der Nachwuchsakademie mit: „Es kommen vier oder fünf mit uns, vielleicht können wir zwei oder drei einsetzen“, betonte Guardiola.
Manchester City-Trainer Pep Guardiola will gegen RB Leipzig einige Stars schonen und setzt auf Talente aus der Nachwuchsakademie von City.
Manchester City-Trainer Pep Guardiola will gegen RB Leipzig einige Stars schonen und setzt auf Talente aus der Nachwuchsakademie von City.
© Foto: Martin Rickett/dpa

Borussia Dortmund gegen Besiktas: Wo wird das Spiel in der Champions League übertragen?

Heute trifft Borussia Dortmund in der Champions-League-Gruppenphase auf Besiktas Istanbul. Wo wird das Spiel live im TV und Stream übertragen? Alle Infos zur Übertragung hier.

Champions League heute live im TV: Wo werden heute die Spiele übertragen?

Neben RB Leipzig ist heute auch Borusia Dortmund in der Champions League im Einsatz. Mit Paris Saint Germain, Real Madrid, FC Liverpool und Inter Mailand spielen zudem weitere nahmhafte Teams am heutigen Champions-League-Abend.
Amazon Prime, DAZN, Sky: Wo werden die Champions-League-Spiele heute live im TV und Stream übertragen? Alle Infos zur Übertragung der Champions League heute bekommt ihr hier.