Aktuell läuft „Promi Big Brother“ 2021 auf Sat.1. Einer der ersten zwölf Kandidaten im berühmten TV-Container war Jörg Draeger. Seit jeher kämpft er im „Weltall“ um Sieg und Preisgeld. Der TV-Nation ist Draeger vor allem bekannt als Moderator der Show „Geh aufs Ganze!“. Der 75-Jährige ist der älteste der Show, doch dass das Alter nur eine Zahl ist, hat der Vorjahressieger Werner Hansch schon bewiesen.
Doch wer ist der Kandidat eigentlich? Wohnort, Ehefrau, Kinder und Co. – wir stellen euch Jörg Draeger im Porträt vor.

Jörg Draeger: Alter, Wohnort, Beruf, Instagram

Alle Fakten zu Jörg Draeger auf einen Blick:
  • Name: Jörg Draeger
  • Alter: 75 Jahre
  • Geburtstag: 28. September 1945
  • Sternzeichen: Waage
  • Beruf: Fernsehmoderator
  • Wohnort: Berlin
  • Geburtsort: Berlin
  • Beziehungsstatus: verheiratet mit Frau Petra
  • Kinder: zwei
  • Instagram: joergdraeger.official

Jörg Draeger: Moderator von „Geh aufs Ganze!“ mit Zonk

Tor 1, 2 oder 3? Vor dieser Entscheidung standen die Kandidaten der beliebten GameshowGeh aufs Ganze!“. Der TV-Kultstar moderierte auf Sat.1 von 1992 bis 1996. Von 1999 bis 2003 moderierte Jörg Draeger die Spielshow auf Kabel eins. Zonks, die roten Plüschtiere aus der Show, habe er noch reichlich Zuhause: „Ohne Zonk wäre und hätte ich nicht das, was ich bin. Ich habe ‚Geh auf’s Ganze!’ ohne Ende geliebt“, sagt Jörg Draeger heute.

Jörg Draeger Biografie: Frau, Kinder, Buch, Haare

Der 75-jährige Jörg Draeger gibt zu, dass es ihm in frühen Jahren oft schwer gefallen sei, treu zu sein. Er war viermal verheiratet. Heute lebt er mit Ehefrau Petra in Berlin und hat gemeinsam mit ihr zwei Kinder. Seine jetzige Frau hat er vor 27 Jahren geheiratet.
Aufgewachsen ist Jörg Draeger ab seinem vierten Lebensjahr in Spanien, geboren wurde er aber in Berlin. Er studierte Germanistik, Politikwissenschaften und Theaterwissenschaften. 1982 fing er als Nachrichtensprecher beim WDR an.2021 veröffentlichte der Kult-Moderator seine BiografieDas Leben ist (k)ein Zonk“.
Viel Aufmerksamkeit haben während „PBB“ die Haare von Jörg Draeger bekommen. Der ehemalige Moderator versicherte im Jahr 2015, dass sie echt seien. Es handelt sich also wohl nicht um ein Toupet. Ob die Haarpracht allerdings getönt ist, ist nicht bekannt.

Jörg Draeger bei „Promi Big Brother“ 2021

Zunächst hatte Sat.1 vor dem Start der Staffel nur Bewohnerinnen und Bewohner von „Promi Big Brother“ 2021 bekanntgegeben. In der Pressekonferenz am Tag vor der ersten Live-Show wurde dann verraten: Jörg Draeger ist ebenfalls unter den Kandidaten.
Unter anderem wegen seines Alters habe er länger darüber nachgedacht, ob dieses Format das Richtige für ihn ist, entschied sich dann aber dafür. Eine ganze Folge von „Promi Big Brother“ habe er zwar noch nicht gesehen, aber findet das Modertoren-Duo, Marlene Lufen und Jochen Schropp, sympathisch.
Wer die weiteren Kandidaten von „Promi Big Brother“ 2021 sind, erfahrt ihr hier:

Jörg Draeger über seine Teilnahme an „PBB“

Warum stellt sich Jörg Draeger der Herausforderung „Promi Big Brother“ 2021? Ein Hauptgrund ist für ihn herauszufinden, wie er sich in die Gruppe einordnen kann. In der Show sei er einer von vielen und „muss sehen, wie ich mich so in die Gruppe integriere, dass ich gut abschneide“. In der Gemeinschaft spüre er eine Verantwortlichkeit für die Gruppe. „Ob ich den ersten oder vierten Platz belege, ist mir egal. Für mich ist an erster Linie die Erfahrung wichtig, die ich an mir selbst mache“, sagt der 75-Jährige vor der Show. Doch als Erster möchte er nicht gehen müssen. Bei der Teilnahme gehe es ihm aber keineswegs ums Geld, sagte Draeger in einem Sat.1-Interview: „Wir haben nie über unsere Verhältnisse gelebt, die Gage hat bei meiner Entscheidung wirklich überhaupt keine Rolle gespielt. Mir geht es um die Herausforderung. Und ich nutze die Chance, um in meiner Familie mal wieder etwas allein zu entscheiden.“
Youtube

Youtube