Aufregende Wochen und ein emotionales Finale von „Princess Charming“ 2021 liegen hinter Irina Schlauch. Am Ende hat sich die Kölnerin für Kandidatin Lou entschieden. Jetzt fragen sich die Fans natürlich: Sind sie und die Gewinnerin noch zusammen? Die Antwort gibt es ab dem 27. Juli auf TVNow. In „Das Wiedersehen“ trifft Deutschlands erste „Princess“ auf mehrere Kandidatinnen und lässt die erste Staffel Revue passieren.
Wer hat „Princess Charming“ gewonnen? Sind sie noch zusammen? Wer ist raus? Hier findet ihr den Überblick über alle Kandidatinnen.

„Princess Charming: Das Wiedersehen“: Sind Irina und Lou noch zusammen?

Im großen Finale der ersten Staffel wurde es für Irina Schlauch und ihre beiden Finalistinnen Lou und Elsa sehr emotional. Am Ende schlug ihr Herz aber nur für eine Kandidatin: Lou. Doch haben die Gefühle der Frauen gereicht, um auch nach der Show noch zusammen zu sein?
In „Princess Charming: Das Wiedersehen“ stellt Moderatorin Lola Weippert schließlich die große Frage. Sind sie ein Paar? Die Antwort lautet: Nein. Die beiden wirken zwar immer noch vertraut und einander zugewandt. Doch sie erzählen, dass es nach dem großen Finale leider doch nicht für eine Beziehung gereicht habe.

„Princess Charming“: Lou ist die Gewinnerin

20 Frauen waren zu Beginn der Datingshow dabei. Doch Woche für Woche wurden sie weniger. Im Finale hoffen nur noch zwei Frauen darauf, dass sich Irina Schlauch in sie verliebt hat. Doch am Ende hat nur eine von ihnen das Herz der Prinzessin erobert und ist die Gewinnerin von „Princess Charming“ 2021.

Lou aus Saarbrücken

Die 21-jährige Lou aus Saarbrücken entscheidet immer aus dem Moment, mit dem Ziel glücklich und erfüllt zu sein und will bei „Princess Charming“ zeigen, dass auch „feminine Frauen Teil unserer Community sind“.
Lou aus Saarbrücken
Lou aus Saarbrücken
© Foto: TVNOW / René Lohse

„Princess Charming“: Wer ist raus?

Wie bei den meisten Dating-Formaten fliegen Woche für Woche Kandidaten bzw. Kandidatinnen raus. In der ersten Folge von „Princess Charming“ mussten zwei Frauen unfreiwillig gehen, nachdem es zu einer Auseinandersetzung kam. Danach lag die Entscheidung bis zum Ende bei „Prinzessin“ Irina.

Elsa aus Berlin

Elsa kommt aus Berlin. Die 22-Jährige ist sich sicher, dass die Show „Princess Charming“ die LGBTQ+ Community stärken wird. – Raus im Finale
Elisa ist 22 Jahre alt.
Elisa ist 22 Jahre alt.
© Foto: TVNOW / René Lohse

Miri aus Kiel

Das Motto von Miri (28) aus Kiel lautet „Less gender roles – more cinnamon roles“. Das neue Format „Princess Charming“ sei genau das Richtige, um Vorbilder für „struggelnde Teenager, genau wie ich einer war“ ins TV zu bringen. – Raus in Folge 8
Studentin Miri aus Köln
Studentin Miri aus Köln
© Foto: TVNOW / René Lohse

Bine aus Berlin

Die 33-jährige Bine aus Berlin bringt andere nach eigener Aussage mit mit ihrem Hüftschwung und ihrem selbstgemachten Tiramisu um den Verstand. – Raus in Folge 8
Bine aus Berlin
Bine aus Berlin
© Foto: TVNOW / René Lohse

Gea aus Berlin

Die selbstbewusste Gea (28) aus Berlin freut sich darüber, die „Queerness ins TV zu bringen“ und findet es wichtig für queere Menschen sich mit „anderen queeren Menschen identifizieren zu können“. – Raus in Folge 7
Künstlerin und Sozialarbeiterin Gea.
Künstlerin und Sozialarbeiterin Gea.
© Foto: TVNOW / René Lohse

Kati aus Berlin

Kati (29) aus Berlin mag es poetisch. Sie will die diesjährige „Princess Charming“ mit ihrem „Lächeln, behaftet mit Grübchen“ um den Verstand bringen. – Raus in Folge 7

Kati ist 29 Jahre alt und wohnt in Berlin
Kati ist 29 Jahre alt und wohnt in Berlin
© Foto: TVNOW / René Lohse

Sarina aus Stolberg

Sarina (27) aus Stolberg will die Princess „mit Intelligenz und Empathie“ von sich überzeugen und will „den Zuschauer:innen zeigen [...], dass wir auch nur normale Menschen sind“. – Raus in Folge 6
Psycholoiestudentin Sarina
Psycholoiestudentin Sarina
© Foto: TVNOW / René Lohse

Iry aus Köln

Liebe ist für die quirlige Kölnerin Iry „nicht in Worten zu beschreiben, man muss sie erleben“. Die 27-Jährige war bereits in der Show „Get the Fuck out of my House“ zu sehen, wo sie mit Nackt-Model Micaela Schäfer geknutscht hat. – Raus in Folge 6
Iry aus Köln
Iry aus Köln
© Foto: TVNOW / René Lohse

Wiki aus Hamburg

Die 27-jährige Wiki aus Hamburg sagt: „Liebe ist die Antwort.“ Sie hofft, genau diese Antwort mit ihrer Teilnahme bei „Princess Charming“ 2021 zu finden. – Raus in Folge 6 (freiwillig)
Die Hamburgerin Wiki
Die Hamburgerin Wiki
© Foto: TVNOW / René Lohse

Saskia aus Berlin

Saskia (25) aus Berlin beschreibt sich als schlagfertig, locker und aufmerksam und sagt, es ist „wichtig, dass homosexuelle Frauen auch endlich im Fernsehen gezeigt werden“. – Raus in Folge 5 (freiwillig)
Die 25-jährige Saskia aus Berlin
Die 25-jährige Saskia aus Berlin
© Foto: TVNOW / René Lohse

Jana aus Dorsten

Jana (26) aus Dorsten ist sich sicher, dass ihre Einfühlsamkeit und ihre tolerante Art die diesjährige „Princess Charming“ verzaubern werden. – Raus in Folge 5
Bürokauffrau Jana
Bürokauffrau Jana
© Foto: TVNOW / René Lohse

Johanna aus Hildesheim

Johanna (26) aus Hildesheim versucht mit Liebesgedichten und „einem festen Blick in die Augen“ bei „Princess Charming“ zu punkten. Sie ist überzeugt, es braucht ein Format, bei dem sich die Frauen nicht in die Männer hineinversetzen müssen. – Raus in Folge 5
Producerin Johanna aus Hildesheim
Producerin Johanna aus Hildesheim
© Foto: TVNOW / René Lohse

Britta aus Aachen

Ein Funfact über Britta (26) aus Aachen ist, dass sie schon vor dem Betreten der Wohnung ihres Gegenübers darüber nachdenkt, wie diese Person wohl wohnt. – Raus in Folge 4 (verletzungsbedingt)
Britta ist Sport- und Fitnesskauffrau
Britta ist Sport- und Fitnesskauffrau
© Foto: TVNOW / René Lohse

Tabi aus Dortmund

Tabi (25) aus Dortmund sieht „Princess Charming“ als Möglichkeit, „die lesbische Community auch in medialer Hinsicht integrieren“. – Raus in Folge 3
Tabea studiert Rechtswissenschaften.
Tabea studiert Rechtswissenschaften.
© Foto: TVNOW / René Lohse

Niki aus Berlin

Niki (27) aus Berlin sagt von sich selbst, dass sie andere mit ihrer humorvollen und aufmerksamen Art sowie mit ihren selbstgemachten Burgern um den Verstand bringt. – Raus in Folge 3
Schauspielerin Niki
Schauspielerin Niki
© Foto: TVNOW / René Lohse

Anja aus Leipzig

Anja (30) aus Leipzig findet es gut, dass „es jetzt eine lesbische Dating-Show gibt“, weil es im Real-Life oft an Clubs und Bars für lesbische Frauen mangele. – Raus in Folge 3
Youtuberin und Lehrerin Anja
Youtuberin und Lehrerin Anja
© Foto: TVNOW / René Lohse

Sandra aus Ratingen

Sandra (31) aus Ratingen findet: „‚Princess Charming’ ist einfach ein sehr großer Schritt in die richtige Richtung! Frauen sind in jeglicher Hinsicht immer benachteiligt, dabei sind wir doch das viel stärkere Geschlecht.“ – Raus in Folge 2
Sandra aus Ratingen
Sandra aus Ratingen
© Foto: TVNOW / René Lohse

Lia aus Berlin

Für Lia (30) aus Berlin ist Liebe, wenn man sich „immer aufeinander verlassen kann“. Sie freut sich über das Format „Princess Charming“, denn so könnte mehr Toleranz entstehen. – Raus in Folge 2
Lia ist als Kategoriemanagerin im E-Commerce tätig.
Lia ist als Kategoriemanagerin im E-Commerce tätig.
© Foto: TVNOW / René Lohse

Sonja aus Salzburg

Sonja (30) aus Salzburg zeichnet sich durch ihre aufmerksame, verständnisvolle Art aus und freut sich, dass „wir Frauen mal die Chance haben, uns zu zeigen und die Frau fürs Leben im TV finden zu können“. – Raus in Folge 1 nach Auseinandersetzung mit Ulle
Kandidatin Sonja wohnt in Wien.
Kandidatin Sonja wohnt in Wien.
© Foto: TVNOW / René Lohse

Ulle aus Berlin

Ulle (28) aus Berlin hat das Lebensmotto „Carpe Diem“. Sie macht bei „Princess Charming“ mit „weil ich’s kann!“, denn für sie ist glücklich sein das Wichtigste. – Raus in Folge 1 nach Auseinandersetzung mit Sonja
Die Influencerin Ulle wohnt in Berlin.
Die Influencerin Ulle wohnt in Berlin.
© Foto: TVNOW / René Lohse