Jeden Monat dürfen sich Netflix-Abonnenten auf zahlreiche neue Filme und Serien freuen. Auch der Dezember 2021 hat einige Neuerscheinungen zu bieten, wie der Streamingdienst bekanntgegeben hat.
Begeisterte Science-Fiction-Fans können sich auf Filme mit Star-Besetzung freuen: In dem neuem Film „Don’t look up“ übernehmen Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence die Hauptrollen. Außerdem hat das Warten auf die Fortsetzung des Netflix-Erfolges „The Witcher“ ein Ende: Die zweite Staffel wird im Dezember zu sehen sein.
Welche weiteren Filme und Serien erscheinen im Dezember 2021 auf Netflix? Über welche neuen Staffeln dürfen wir uns freuen? In dieser Übersicht stellen wir euch alle Neuerscheinungen im Dezember vor.

Neue Filme und Dokus im Dezember 2021 auf Netflix

Jeden Monat veröffentlicht Netflix neue Filme und Dokumentationen. Die Neuerscheinungen sind jeweils am Release-Tag ab 9 Uhr verfügbar.
Youtube

Youtube Neu auf Netflix im Dezember 2021

„The Power of the Dog“ – 01. Dezember 2021

Der charismatische Rancher Phil Burbank flößt seinen Mitmenschen häufig Angst und Ehrfurcht ein. Als sein Bruder eine neue Frau und ihren Sohn nach Hause bringt, schikaniert Phil sie zunächst. Doch dann eröffnet sich ihm selbst die Möglichkeit auf Liebe.
Youtube

Youtube „The Power of the Dog“ – Trailer

„Single All The Way“ – 02. Dezember 2021

Da Peter (Michael Urie) unbedingt den Sprüchen seiner Familie über sein dauerhaftes Singledasein entgehen will, überzeugt er seinen besten Freund Nick (Philemon Chambers), sich an den Feiertagen als sein Lebensgefährte auszugeben. Doch der Plan geht nach hinten los, als seine Mutter (Kathy Najimy) für ihn ein Blind Date mit ihrem attraktiven Trainer James (Luke Macfarlane) organisiert.

„Mixtape“ – 03. Dezember 2021

Beverly Moody (Gemma Brooke Allen), eine unbedarfte 12-jährige Waise, findet an der Wende zum 21. Jahrhundert eine kaputte Kassette, die ihre Eltern als Jugendliche aufgenommen haben. Sie wird von ihrer Großmutter Gail (Julie Bowen) aufgezogen, die selbst als Teenager Mutter wurde und nicht ohne Trauer über ihre verstorbene Tochter sprechen kann. Beverly sieht in dieser Kassette die Möglichkeit, endlich mehr über ihre Eltern zu erfahren. So macht sie sich auf, alle Songs auf dem Band ausfindig zu machen. Unterwegs schließt sie Freundschaften wie etwa mit ihrer schrägen Nachbarin Ellen (Audrey Hsieh), der einschüchternd toughen Nicky (Olga Petsa) und mit Anti (Nick Thune), dem Besitzer eines Schallplattenladens, der gegen alles und jeden ist, der ihr aber auch bei der Suche nach den Liedern behilflich sein kann. Und auch die Beziehung zwischen Gail und Beverly vertieft sich.

„Voir: Die Filmkunst in der Moderne“ – 06. Dezember 2021

„Voir: Die Filmkunst in der Moderne“ ist eine Sammlung visueller Essays, die die Welt des Kinos zelebrieren und die persönliche Bedeutung aufzeigen, die die Geschichten der großen Leinwand in unserem Leben haben können. Von intimen persönlichen Geschichten bis hin zu Einblicken in die Figurenentwicklung und das Filmhandwerk – jede Folge ruft uns ins Gedächtnis, warum das Kino einen ganz besonderen Stellenwert in unserem Leben einnimmt.

„Carolin Kebekus: The Last Christmas Special“ – 08. Dezember 2021

Im ersten Weihnachts-Comedy-Special von Netflix Deutschland widmet sich Carolin Kebekus mit ihrem typisch bissigen Humor gekonnt festlicher Nostalgie, hinterfragt alte Traditionen und nimmt mit viel Witz die „schönste Zeit des Jahres“ auf die Schippe.

„Asakusa Kid“ – 09. Dezember 2021

Der legendäre Komiker und Autor Takeshi Kitano ist in Japan und der ganzen Welt bekannt. Weniger bekannt sind sein Mentor und seine Freunde, die ihn auf dem Weg zum Erfolg begleiteten. Takeshi Kitano ging bei Senzaburō Fukami, einem weitgehend in Vergessenheit geratenen Komiker, der einst auf der Bühne den Ton angab, in die Lehre und begann seinen Aufstieg zum Ruhm mithilfe seiner Mitstreiter. Diese Menschen, die ihn unterstützten, sind der Preis, den er für seinen Erfolg zahlen musste – und dessen er sich erst zu spät bewusst wurde. Der Film spielt im Asakusa der 1960er-Jahre, einem eher zwielichtigen Teil von Tokio. Takeshi Kitano brach sein Studium auf der Suche nach etwas Besserem ab und nahm einen Job im Furansu-za-Theater an, das für seine Striptease- und Comedy-Shows bekannt war. Dort wurde er schnell zum Lehrling des legendären Komikers Senzaburō Fukami, zu dessen Schützlingen auch andere berühmte Comedians wie Hachirō Azuma und Kinichi Hagimoto zählten, die die Bühne dem Fernsehformat vorzogen. Unter Senzaburō Fukami arbeitete Takeshi Kitano hart daran, seine Kunst zu verfeinern und sich seinen Traum, ein erfolgreicher Komiker zu werden, zu erfüllen. Doch mit zunehmender Beliebtheit des Fernsehens traten Live-Comedy-Auftritte immer weniger in Erscheinung.

„The Unforgivable“ – 10. Dezember 2021

Nachdem sie eine Gefängnisstrafe wegen eines Gewaltverbrechens verbüßt hat, kehrt Ruth Slater (Sandra Bullock) in die Gesellschaft zurück, die ihr aber nicht vergibt. Konfrontiert mit abgrundtiefer Ablehnung in dem Ort, der einst ihre Heimat war, ist ihre einzige Hoffnung auf Rehabilitation die Suche nach ihrer entfremdeten jüngeren Schwester, die sie damals zurücklassen musste.
Youtube

Youtube „The Unforgivable“ – Trailer

„Zurück ins Outback“ – 10. Dezember 2021

Eine bunte Gruppe der tödlichsten Kreaturen Australiens ist es leid, in einem Reptilienhaus eingesperrt zu sein, in dem sie von Menschen wie Monster angestarrt werden. Die Lösung? Eine gewagte Flucht aus ihrem Zoo ins Outback, wo sie einfach sie selbst sein können, ohne aufgrund ihrer Schuppen und Reißzähne beurteilt zu werden. Angeführt wird die Gruppe von Maddie (Isla Fisher), einer Giftschlange mit einem Herz aus Gold, die sich mit der selbstsicheren Dornteufel-Echse Zoe (Miranda Tapsell), der liebeskranken behaarten Spinne Frank (Guy Pearce) und dem sensiblen Skorpion Nigel (Angus Imrie) zusammenschließt. Doch als ihr Erzfeind Pretty Boy (Tim Minchin) – ein niedlicher, aber unausstehlicher Koala – unerwartet zur Fluchtaktion hinzustößt, haben Maddie und die anderen keine Wahl und müssen ihn mitnehmen. So beginnt ein haarsträubender und irrwitziger Roadtrip quer durch Australien, bei dem sie von einem Tierpfleger namens Chaz (Eric Bana) und seinem abenteuerlustigen kleinen Begleiter (Diesel La Torraca) verfolgt werden. „Zurück ins Outback“ ist ein animiertes Abenteuer, das eines ganz klar beweist: Nur weil etwas anders ist, heißt das keinesfalls, dass es nicht schön ist.
Youtube

Youtube „Zurück ins Outback“ – Trailer

„Tiger King: Doc Antles Geschichte“ – 10. Dezember 2021

Doc Antle war sein Leben lang ein Showman. Sein beruflicher Erfolg basiert auf einer gewissen Theatralik, mit der er bei vielen Gefallen fand. Doch hinter seiner exzentrischen, tierlieben Fassade steckt ein viel gefährlicheres Raubtier als es seine Großkatzen je sein könnten – ein Mann, der zwielichtiger ist als all seine in „Tiger King“ gezeigten Rivalen. In drei Folgen kommt in „Tiger King: Doc Antles Geschichte“ mithilfe von beunruhigenden Geschichten von Beteiligten über Missbrauch und Einschüchterungstaktiken, mit denen er seine Machtposition hielt, die Wahrheit über Doc Antle ans Licht.

„Bad Boys for Life“ – 14. Dezember

Draufgänger Mike Lowrey (Will Smith) und sein Partner Marcus Burnett (Martin Lawrence) stehen im Dienst der Polizei und treiben Captain Howard (Joe Pantoliano) mit Missionen zur Weißglut, die in Destruktionsorgien enden. Während Einzelgänger Mike immer noch mit seinem Job verheiratet ist, wird Familienmensch Marcus zunehmend klar, dass er seine zweite Lebenshälfte lieber im Kreise seiner Liebsten verbringen will – anstatt sich Hals über Kopf von einer waghalsigen Mission in die nächste zu stürzen. Nachdem Mike eines Tages allerdings Ziel eines Attentats wird, überschlagen sich die Ereignisse, sodass den beiden nichts anderes übrig bleibt, als Jagd auf dessen Angreifer (Jacob Scipio) zu machen, der ein dunkles Geheimnis birgt und alles in seiner Macht stehende tut, um die Befehle seiner Mutter (Kate del Castillo) erfolgreich auszuführen. Und die will vor allem eines: den Tod von Mike Lowrey.

„The Hand of God“ – 15. Dezember

Diese Geschichte eines Jungen namens Fabietto Schisa im turbulenten Neapel der 1980er-Jahre stammt vom Oscar-prämierten Drehbuchautor und Regisseur Paolo Sorrentino. „The Hand of God“ handelt von überraschenden Freuden, wie etwa der Ankunft der Fußball-Legende Diego Maradona, und einer ebenso unerwarteten Tragödie. Beides ist mit dem Schicksal verbunden, das – genau wie Fabiettos Zukunft – seinen Lauf nimmt. Für seine bisher persönlichste Geschichte über Schicksal und Familie, Sport und Kino sowie Liebe und Verlust kehrt Paolo Sorrentino in seine Heimatstadt zurück.
Youtube

Youtube „The Hand of God“ – Trailer

“A California Christmas: City Lights“ – 16. Dezember 2021

Callies und Josephs Liebe währt nun schon ein Jahr und auch mit ihrer Farm und dem Weingut könnten sie nicht zufriedener sein. Doch als sie berufliche und familiäre Verpflichtungen zurück in die Stadt treiben, droht ihre Romanze daran zu zerbrechen.

„Puffs Reich: Wunder des Riffs“ – 16. Dezember 2021

Tauche mit einem jungen Kugelfisch in die farbenfrohe Welt eines Korallenriffs ein und erlebe, wie er in seinem ersten Jahr lernt, zu überleben und zu gedeihen. Der winzige Fisch, der anfangs noch kleiner ist als ein menschlicher Fingernagel, macht dabei eine bemerkenswerte Entwicklung durch. Wissenschaftler, Kameraleute und Dokumentarfilmer haben erstmals ihre Köpfe zusammengesteckt, um uns Einblicke in die winzige Welt des kleinen Fischs Puff zu gewähren – eine Welt, in der sich die Dinge für ein menschliches Auge in viel zu kleinen, zu schnellen oder zu langsamen Dimensionen abspielen.

„A Naija Christmas“ – 16. Dezember 2021

Der Weihnachtswunsch einer Mutter und die beträchtliche Belohnung, die damit einhergeht, entfesselt zwischen ihren Söhnen einen hitzigen Wettstreit. Dabei finden die drei Brüder mit unterschiedlichen Beziehungsproblemen über Weihnachten die große Liebe.

„Grumpy Christmas“ – 21. Dezember 2021

Don Servando (Héctor Bonilla), sein Sohn Fran (Benny Ibarra) und seine Schwiegertochter (Jacqueline Bracamontes) feiern Weihnachten mit neuer Verwandtschaft – sowie einer Kommune voller lebensfroher Hippies wie Gala (Renata Notni), Renato (Juan Pablo de Santiago) und Bill (Daniel Martínez). Sie begeben sich auf die Reise an die Küste, um die Feiertage mit Almas Tante Doña Alicia (Angélica María) zu verbringen, einer herrischen Frau, die sich zu Don Servandos Erzfeindin entwickelt. Als seine Rolle in der Familie infrage gestellt wird, macht er vor nichts Halt, um zu beweisen, dass Alicia ein fürchterlicher Mensch ist und nur an sich selbst denkt – auch, wenn er damit allen das Weihnachtsfest verdirbt.

„Jim Gaffigan: Comedy Monster“ – 21. Dezember 2021

Der sechsfache Grammy-Kandidat kehrt mit „Jim Gaffigan: Comedy Monster“ zu Netflix zurück. Der erfolgreichste Durchschnittsbürger der Vereinigten Staaten witzelt über alles und jeden – vom Milliardär zum Biker.

„Don’t look up“ – 24. Dezember 2021

Kate Dibiasky (Jennifer Lawrence), Studentin der Astronomie, und ihr Professor, Dr. Randall Mindy (Leonardo DiCaprio), entdecken einen Kometen auf einer Umlaufbahn im Sonnensystem. Das Problem? Er ist auf einem direkten Kollisionskurs mit der Erde. Das andere Problem? Niemanden kümmert es. Es stellt sich tatsächlich als ein recht schwieriges Unterfangen heraus, die Menschheit vor einem Planetenkiller in der Größe eines Mount Everests zu warnen. Mithilfe von Dr. Oglethorpe (Rob Morgan) starten Kate und Randall eine Pressetour, angefangen im Büro der gleichgültigen Präsidentin Orlean (Meryl Streep) und ihres unterwürfigen Sohnes und Stabschefs Jason (Jonah Hill) bis zum Radioprogramm „The Daily Rip“, einer munteren Sendung am Morgen, die von Brie (Cate Blanchett) und Jack (Tyler Perry) moderiert wird. Nur noch sechs Monate verbleiben, bis der Komet aufschlägt. Und der Versuch, im 24-stündigen Nachrichtenzirkus erwähnt zu werden und die Aufmerksamkeit der von Social Media besessenen Bevölkerung zu erringen, bevor alles dem Niedergang geweiht ist, stellt sich als schockierend komisch heraus. Was muss man tun, damit die Welt nach oben schaut?
Youtube

Youtube „Don’t look up“ – Trailer

„Frau im Dunkeln“ – 31. Dezember 2021

Leda (Olivia Colman) verbringt alleine einen Urlaub am Meer. Am Strand beobachtet sie hingerissen eine junge Mutter mit ihrer Tochter. Leda ist von deren Beziehung – wie auch von deren lärmenden, bedrohlichen Verwandten – entnervt. Dabei wird sie von den Erinnerungen an die emotionale Zeit, als sie selbst Mutter wurde, überwältigt. Eine impulsive Tat versetzt sie in die ominöse Welt ihrer eigenen Gedanken, wo sie sich mit den unkonventionellen Entscheidungen – und deren Folgen – auseinandersetzen muss, die sie als junge Mutter getroffen hat.

„Das Seehund-Team“ – 31. Dezember 2021

Nachdem sein bester Freund bei einem Haiangriff getötet wurde, versammelt Quinn, ein liebenswerter, aber hartnäckiger Seehund, ein SEAL TEAM, um gegen eine Haibande zu kämpfen, die die Nachbarschaft überwältigt. Aber diese fröhliche Bande internationaler Seehunde ist überhaupt nicht für eine solche Mission ausgebildet. Sie suchen die Hilfe eines viel geschickteren Kämpfers, Claggart, aber auch seine Tricks und Flips können diese Jungs nicht in Form bringen. Jedoch, mit ein wenig Einfallsreichtum, Intelligenz und viel Herz, kann das SEAL TEAM tatsächlich in der Lage sein, Frieden zurück in ihre Unterwasser-Gemeinschaft zu bringen.

Neue Serien und Staffeln im Dezember 2021 auf Netflix

Jeden Monat veröffentlicht Netflix neue Serien und Staffeln. Die Neuerscheinungen sind jeweils am Release-Tag ab 9 Uhr verfügbar.

„JoJo’s Bizzare Adventure“ Staffel 5 – 01. Dezember 2021

Im Jahr 2011 tappt Jolyne Cujoh in Florida in eine Falle. Während einer Ausfahrt mit ihrem Liebsten kommt es zu einem Unfall und sie wird zu einer 15-jährigen Haftstrafe im staatlichen Hochsicherheitsgefängnis Green Dolphin Street Prison, auch bekannt als „das Aquarium“, verurteilt. Inmitten ihrer Verzweiflung erhält sie von ihrem Vater ein Amulett, das eine rätselhafte Macht in ihr weckt. Die Nachricht eines mysteriösen Jungen, der vor Jolyne auftaucht und ihr von Dingen auf dieser Welt erzählt, die furchteinflößender sind als der Tod und zu denen auch zählt, was in diesem Gefängnis vor sich geht, unerklärliche Ereignisse, die schockierende Wahrheit, die sie bei einem Besuch von ihrem Vater erfährt, und der Name DIO – all dies lässt Jolyne daran zweifeln, ob sie dem steinernen Ozean jemals entkommen kann, als der sich das Gefängnis entpuppt. Der letzte Kampf in der jahrhundertelangen schicksalhaften Auseinandersetzung zwischen der Joestar-Familie und DIO beginnt.

„Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten“ Staffel 3 – 01. Dezember 2021

In der dritten und letzten Staffel von „Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten“ steht mehr auf dem Spiel als jemals zuvor und der Überlebensinstinkt der Robinsons wird auf die ultimative Probe gestellt. Nachdem sie ein Jahr lang auf einem rätselhaften Planeten gefangen waren, müssen Judy, Penny, Will und der Roboter die 97 jungen Kolonisten evakuieren. Doch vorher werden Geheimnisse gelüftet, die ihr Leben für immer verändern. Unterdessen müssen John und Maureen an der Seite von Don alles geben, um wieder mit ihren Kindern vereint zu sein. Während sich die Robinsons der größten außerirdischen Bedrohung stellen, müssen sie auch damit zurechtkommen, was es bedeutet, nicht nur verschollen, sondern auch von ihren Liebsten getrennt zu sein.
Youtube

Youtube „Lost in Space“ Staffel 3 – Trailer

„Boruto: Naruto Next Generations“ Staffel 3 und 4 – 01. Dezember 2021

Boruto ist kurz davor, als Shinobi in die Welt zu treten. Doch zuvor muss er die Abschlussprüfung der Akademie meistern – und das scheint alles andere als einfach. Seine Kampfkunst wird erneut auf die Probe gestellt, als er wiederholt von seinem Vater enttäuscht wird. Nach einem harten Training unter Sasuke stellt er sich der Chunin-Auswahlprüfung und steht schließlich Naruto gegenüber. Kann er sich gegen seinen Vater behaupten oder hat er dessen Fähigkeiten unterschätzt?

„Coming Out Colton“ Staffel 1 – 03. Dezember 2021

Der ehemalige Profi-Footballspieler und „Bachelor“-Star Colton Underwood begibt sich auf eine Selbstfindungsreise, bei der er sich zu seiner Homosexualität bekennt, sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzt und seinen Platz in der LGBTQ-Community einnimmt.

„Haus des Geldes“ Staffel 5 Teil 2 – 03. Dezember 2021

Auch Teil 2 von Staffel 5 dreht sich um den Überfall auf die Bank von Spanien, der mit dem Finale abgeschlossen wird. Der Tod von Tokio erschüttert ihre Freunde. Das trifft auch den Professor hart, der schon die Ermordung von Nairobi nicht verhindern konnte. Den anderen Bankräubern bleibt nicht viel Zeit zum Trauern: Immer noch befindet sich Militär in der Bank von Spanien.
Youtube

Youtube „Haus des Geldes“ Staffel 5 Teil 2 – Trailer

„Jurassic World: Neue Abenteuer“ Staffel 4 – 03. Dezember 2021

„Jurassic World: Neue Abenteuer“ Staffel 4 schlägt neue Wege ein und zeigt eine Insel, die bisher in keinem „Jurassic“-Teil auftauchte. Wald, Winter, Wüste – hier scheint es alles zu geben. Auch Säbelzahntiger und somit geklonte Tiere aus der Urzeit, bei denen es sich nicht um Dinosaurier handelt.

„Wie man Weihnachten verhunzt“ Staffel 2 – 10. Dezember 2021

Tumi Sello, die in ihrer Familie als Rebellin und schwarzes Schaf gilt, freut sich auf ein besinnliches Weihnachtsfest, als ein Todesfall in der Verwandtschaft ihre Pläne zunichtemacht. Sie wird dazu gedrängt, bei der Planung einer Weihnachtsbeerdigung zu helfen. Doch als die Planung der Beerdigung völlig daneben geht, richten sich alle Blicke vorwurfsvoll auf Tumi, die wieder einmal die nächsten Tage damit verbringen muss, ihren eigenen und den Familiennamen reinzuwaschen, indem sie ein komplettes Desaster abwendet.

„Saturday Morning All Star Hits!“ Staffel 1 – 10. Dezember 2021

„Saturday Morning All Star Hits!“ ist eine Mischung aus Animations- und Live-Action-Serie für Erwachsene, die die Fernsehlandschaft der 80er- und 90er-Jahre zelebriert. Die schrägen Zwillingsmoderatoren Skip und Treybor (Kyle Mooney) nehmen uns mit auf eine wilde Reise durch die Welt der Samstagmorgen-Zeichentrickserien.

„Aranyak – Aus dem Wald“ Staffel 1 – 10. Dezember 2021

Zwei ungleiche Cops untersuchen nach einem rätselhaften Mord mehrere Verdächtige. Dabei treten politische Komplotts, verdeckte Absichten und ein grausiger Mythos zutage.

„Roaring Twenties“ Staffel 1 – 10. Dezember 2021

Die Reality-TV-Show „Roaring Twenties“ erzählt die Coming-of-Age-Story von acht Mittzwanzigern, die in Austin im US-Bundesstaat Texas Erfolg im Leben und in der Liebe anstreben und dabei lernen, sich in der „neuen Normalität“ der 2020er-Jahre zurechtzufinden. Sie wohnen zusammen, stützen sich aufeinander und durchleben die Höhen und Tiefen, die das Erwachsensein mit sich bringt. Die Zwanziger sind schließlich eine verrückte, schräge und besondere Zeit im Leben, die man nur einmal genießen kann.

„The Future Diary“ Staffel 1 – 14. Dezember 2021

Zwei Personen, die sich noch nie zuvor begegnet sind, sollen eine romantische Geschichte ausleben, indem sie einem groben „Drehbuch“ in einem Tagebuch folgen, das ihnen ausgehändigt wird und das nur einen ungefähren Handlungsrahmen vorgibt. Ihr halb-fiktionaler Austausch, der auf den eigenen Worten der Darsteller beruht, führt sie durch ein Erlebnis, das letztendlich beeinflussen könnte, wie sie sich gegenseitig einschätzen. Das Publikum wird sich dabei stets fragen, ob die vorgegebenen Abenteuer der Darsteller zu einer echten Romanze führen werden.

„Selling Tampa“ Staffel 1 – 15. Dezember 2021

An der Küste Floridas hebt sich „Allure Realty“ von der Masse ab. Das Immobilienunternehmen, das ausschließlich aus weiblichen farbigen Maklerinnen besteht und von der Militärveteranin Sharelle Rosado geleitet wird, hat sich vorgenommen, die Küste des Sunshine States zu dominieren. Diese Frauen sind ebenso unterhaltsam wie ehrgeizig. Sie wetteifern alle darum, in der opulenten Welt der hochwertigen Küsten-Immobilien an der Spitze zu stehen. Sharelle hat große Pläne für ihre Maklerfirma und achtet darauf, dass ihr nichts und niemand bei der Verwirklichung ihrer Träume in die Quere kommt.

„Élite: Short Stories“ Staffel 2 – 15. Dezember 2021

In den „Short Stories“ von „Élite“ werden wir neben der Hauptgeschichte wieder Einblicke in die Leben der Protagonisten bekommen.

„The Witcher“ Staffel 2 – 17. November 2021

Nachdem Geralt von Riva davon überzeugt ist, dass Yennefer die Schlacht von Sodden nicht überlebt hat, bringt er Prinzessin Ciri nach Kaer Morhen, den sichersten Ort, den er kennt und der seine Heimat in seiner Kindheit war. Während die Könige, Elfen, Menschen und Dämonen des Kontinents außerhalb der Mauern um die Vorherrschaft kämpfen, muss er die Prinzessin vor etwas viel Gefährlicherem schützen: Vor der mysteriösen Kraft, die in ihr schlummert.
Youtube

Youtube „The Witcher“ Staffel 2 – Trailer

„Raus aus der Single-Hölle“ Staffel 1 – 18. Dezember 2021

Attraktive junge Singles sitzen auf einer „höllischen“ Insel fest. Die einzige Möglichkeit, dieser Single-Hölle zu entkommen, besteht darin, jede Nacht mit jemandem ein Paar zu bilden. Paare dürfen nämlich auf eine „himmlische“ Insel umziehen, wo sie paradiesischen Luxus genießen. Diejenigen, die es nicht schaffen, ein Paar zu werden, müssen die Nacht allerdings auf sich allein gestellt auf der kargen Hölleninsel verbringen.

„Emily in Paris“ Staffel 2 – 22. Dezember 2021

Jetzt, wo Emily sich in Paris eingelebt hat, findet sie sich in der Stadt zwar besser zurecht, die Eigenarten des Lebens in Frankreich bereiten ihr jedoch noch immer Schwierigkeiten. Nach der problematischen Dreiecksbeziehung mit ihrem Nachbarn und ihrer ersten richtigen französischen Freundin will sie sich nun auf die Arbeit konzentrieren – die sich von Tag zu Tag komplizierter gestaltet. Im Französischunterricht lernt sie einen Engländer kennen, der sie zwar rasend macht, den sie aber auch nicht aus dem Kopf bekommt.
Youtube

Youtube „Emily in Paris“ Staffel 2 – Trailer

„Verwechselt“ Staffel 2 – 24. Dezember 2021

Als zwei Frauen erfahren, dass ihre Babys nach der Geburt vertauscht wurden, entwickeln sie einen Plan, um sich an ihre neue Lebenssituation anzupassen: Sie gründen eine gemeinsame – und kuriose – Familie.

„The Silent Sea“ Staffel 1 – 24. Dezember 2021

„The Silent Sea“, das in einer Zukunft spielt, in der die Erde zur Wüste geworden ist, handelt von den Mitgliedern einer Spezialeinheit mit der Mission, eine rätselhafte Probe auf einer verlassenen Forschungsstation auf dem Mond sicherzustellen.

„La Azcárate: Unverblümt“ Staffel 1 – 28. Dezember 2021

Dieses neue Format verbindet die Essenz von Stand-up-Comedy mit dem Format einer Talkshow. In jeder Folge wird ein Thema des täglichen Lebens aufgegriffen, das sich um zwischenmenschliche Beziehungen und die wichtigen Fragen dreht, die damit einhergehen. Mit dieser Formel wird folglich nach Glück im Unglück gesucht, und die Zuschauer werden durch Lachen und innere Konfrontation auf unterhaltsame Weise zum Nachdenken angeregt. Versüßt werden die positiven Botschaften dabei stets durch feinsten Humor.

„Menschen in Angst“ Staffel 1 – 29. Dezember 2021

„Menschen in Angst“ ist eine Dramedyserie über einen unglückseligen Bankräuber, der erst eine bargeldlose Bank ausrauben will und später bei einer Wohnungsbesichtigung acht Geiseln nimmt. Nachdem er sich stellt, wird die Wohnung von den dysfunktionalen Polizisten – die zugleich Vater und Sohn sind – namens Jack und Jim gestürmt. Es gibt nur ein Problem: Die Wohnung ist leer. In einer Reihe widersprüchlicher Aussagen erzählen alle Zeugen hinterher ihre Version davon, was wirklich passiert ist. Es entspinnt sich ein klassisches – und urkomisches – Krimirätsel. Dabei hüten die Geiseln ein Geheimnis, das eine einzigartige und beinahe unerschütterliche Verbindung zwischen ihnen schafft.

„Ermordet: Tatort Times Square“ Staffel 1 – 29. Dezember 2021

Scheinbar wahllos begangene brutale Verbrechen schockieren selbst die erfahrensten Ermittler der New Yorker Mordkommission und schüren die Angst vor einem flüchtigen Serienmörder, der auf dem Times Square der 1970er-Jahre sein Unwesen treibt. Zur damaligen Zeit war der Times Square ein nahezu gesetzloser Spielplatz der Sexbranche, auf dem verbotene Fantasien – einschließlich Mord – ausgelebt wurden.

„Kitz“ Staffel 1 – 30. Dezember 2021

Ein Jahr nach dem tragischen Tod ihres Bruders dringt die 19-jährige Kitzbühelerin Lisi in die dekadente Welt einer Münchner Clique ein, die jede Saison in den Nobelskiort zum Feiern einfällt. Doch schon bald tritt Lisi eine Lawine los, die die Wahrheit hinter der Fassade voller Glamour, Geld und Hedonismus zum Vorschein bringt – mit unkontrollierbaren Folgen.

„Wer einmal lügt“ Staffel 1 – 31. Dezember 2021

Mit fesselndem Nervenkitzel und anhand von vergangenen Verbrechen, die sich allmählich offenbaren, wird in „Wer einmal lügt“ der Frage nachgegangen, wie gut man seine Mitmenschen wirklich kennt. Vier Menschen verbergen dunkle Geheimnisse vor denjenigen, die ihnen am nächsten stehen: Megan (Jumbo), eine berufstätige Mutter von drei Kindern, Ray (Armitage), ein einst vielversprechender Dokumentarfotograf, Broome (Nesbitt), ein Polizist, der einen ungelösten Vermisstenfall nicht vergessen kann, und Lorraine (Parish), eine alte Freundin von Megan. Als die Vergangenheit sie einholt und ihr Leben sowie das ihrer Mitmenschen zu zerstören droht, bleibt nur eine Frage: Was werden sie als Nächstes tun?

„Queer Eye“ Staffel 6 – 31. Dezember 2021

„Queer Eye“ ist zurück – und auf der Suche nach heldenhaften Teilnehmern, die die Hilfe der „Fab Five“ gut gebrauchen können. In dieser Staffel der Emmy-prämierten Serie begeben sich die furchtlosen Botschafter in Sachen Stil und Design nach Austin, Texas. Von dort aus bewirken sie wieder wahre Wunder und verändern damit die Leben verdienstvoller Texaner.

„Cobra Kai“ Staffel 4 – 31. Dezember 2021

In Staffel 4 vereinen die Dojos Miyagi-Do und Eagle Fang ihre Kräfte, um „Cobra Kai“ beim alles entscheidenden U18-Karateturnier zu besiegen, denn wer verliert, muss seinen Kampfanzug endgültig abgeben. Noch nie war das Schicksal des Valley so ungewiss, als Samantha und Miguel versuchen, die Allianz der Dojos aufrechtzuerhalten und Robby fest auf der Seite von „Cobra Kai“ steht. Welche Tricks hat Kreese auf Lager? Können Daniel und Johnny ihre jahrzehntelange Feindschaft begraben, um Kreese gemeinsam zu schlagen? Oder wird „Cobra Kai“ künftig den Karate-Sport im Valley dominieren?