In der UEFA Nations League dreht sich heute alles um die Frage: Spanien oder Frankreich? Im Finale stehen sich die beiden Top-Nationen gegenüber und spielen beim noch recht jungen Länderspiel-Wettbewerb der UEFA um Sieg und Titel. Im Spiel um Platz 3 gewann Italien mit 2:1 gegen Belgien. Welche Nation wird sich einen Platz auf dem Treppchen sichern?
  • Datum und Termin: Wann findet die Nations-League-Endrunde 2021 statt?
  • Wo werden die Länderspiele der Nations League live im TV und Stream übertragen?
  • Gibt es eine kostenlose Übertragung im Free-TV?
  • Alle Infos zur Übertragung der Nations League im Überblick.

Datum und Uhrzeit: Wann findet das Nations League Finale heute statt?

Frankreich und Spanien bestreiten heute Abend um 20:45 Uhr das erste Finale der UEFA Nations League. Zuvor gewann Italien gegen Belgien im Platz 3.
Der Spielplan der Nations-League-Endrunde im Überblick:

Sonntag, 10. Oktober: Finale

  • Spiel: SpanienFrankreich
  • Uhrzeit: 20.45 Uhr
  • Übertragung: Alle Infos zur Übertragung des Spiels Spanien gegen Frankreich bekommt ihr in diesem Artikel:

Sonntag, 10. Oktober: Spiel um Platz 3

  • Spiel: Italien – Belgien
  • Uhrzeit: 15 Uhr
    Italien gewinnt das Spiel um Platz drei der UEFA Nations League gegen Belgien mit 2:1.
    Italien gewinnt das Spiel um Platz drei der UEFA Nations League gegen Belgien mit 2:1.
    © Foto: Marco Bertorello/afp

Nations League Finale Übertragung: Wird das Finale live im Free-TV gezeigt?

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat sich die Rechte an der TV-Übertragung gesichert. Ab 20:15 Uhr stimmt Moderatorin Esther Sedlaczek live aus Mailand auf die Partie Spanien gegen Frankreich ein. Anpfiff ist um 20:45 Uhr.

Nations League heute im TV und Livestream: So seht ihr das Finale live

Einen kostenlosen Live-Stream bietet die ARD auch an. In der Mediathek wird das Spiel Spanien gegen Frankreich kostenlos in voller Länge übertragen.
Zudem hat sich der kostenpflichtige Streamingdienst DAZN Rechte an der Übertragung gesichert. Kommentiert wird das Finale auf der Plattform von Jan Platte, Experte an seiner Seite ist Christian Bernhard.

Die Startaufstellungen von Spanien und Frankreich im Finale der Nations League

Defensivspieler Benjamin Pavard vom FC Bayern steht bei Frankreich in der Startelf. Sein Münchner Teamkollege Lucas Hernández sitzt auf der Bank. Das Star-Ensemble von Trainer Didier Deschamps wird angeführt vom Offensiv-Trio Kylian Mbappé, Karim Benzema und Antoine Griezmann. Spanien baut auf Ferran Torres. Der Offensivspieler von Manchester City soll „La Furia Roja“ zum Titel führen.
  • Startaufstellung Spanien: Unai Simon - Azpilicueta, Garcia, Laporte, Marcos Alonso - Gavi, Busquets, Rodrigo - Ferran Torres, Oyarzabal
  • Startaufstellung Frankreich: Lloris - Kimpembe, Varane, Koundé - Theo, Tchouameni, Pogba, Pavard - Griezmann, Mbappé, Benzema

Wo wird das Deutschland-Spiel der WM Qualifikation am Montag übertragen?

Deutschland trifft im Länderspiel der WM Qualifikation am Montag, 11.10. auf Nordmazedonien. RTL, DAZN, TVNow – Wer zeigt das Deutschland-Spiel live im TV und Stream? Alle Infos zur Übertragung:

Das ist der Terminplan für die Nations League 2023

Bundestrainer Hansi Flick erfährt am 16. Dezember die drei Gruppengegner für die neue Saison der Nations League. Den Terminplan gab die Europäische Fußball-Union UEFA am Mittwoch bekannt. Die DFB-Auswahl spielt in der Liga A mit den stärksten Nationen wie Europameister Italien, Frankreich und England - die 16 Mannschaften werden in vier Vierergruppen gelost.
  • Auslosung Ligaphase in Montreux am 16. Dezember (18.00 Uhr)
  • Spieltage 1 und 2 - 2. bis 8. Juni 2022
  • Spieltage 3 und 4 - 8. bis 14. Juni 2022
  • Spieltage 5 und 6- 22. bis 27. September 2022
  • Halbfinale - 14. und 15 Juni 2023
  • Finale und Spiel um Platz 3- 18. Juni 2023