Nach zehn Wochen voller Challenges, emotionaler Ausnahmesituation und jeder Menge Unterhaltung fällt die Entscheidung am Starstrand von RTL2. Am Mittwoch, 15.06.2022, läuft das Finale von „Kampf der Realitystars“ 2022. Für die Kandidaten hält die letzte Folge noch einige Überraschungen bereit. Bevor die finalen Kämpfe ausgefochten werden können, gibt es erstmal einen riesigen Schock für die Realitystars: Der Starblitz verkündet, dass die ausgeschiedenen Teilnehmer den Sieger küren. Aber bereits im ersten Spiel müssen zwei von ihnen die Sala direkt verlassen. Wer den Titel und das Preisgeld am Ende von Folge 10 ergattert, zeigt sich zur gewohnten Sendezeit...
  • Wann läuft Staffel 3 im TV?
  • Wann erscheinen die Folgen auf RTL Plus bzw. TVNow?
  • Wer moderiert die dritte Staffel?
Start, Sendetermine, Stream, Moderatorin und Co. – alle Infos zur dritten Staffel von „Kampf der Realitystars“ findet ihr hier in der Übersicht.

„Kampf der Realitystars“ 2022: Start, Sendetermine, Sendezeit

Der Startschuss für Staffel 3 ist am 13. April 2022 gefallen. Genau wie die vergangenen zwei Staffeln werden auch die neuen Folgen jeweils mittwochs zur Primetime um 20:15 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt.
Die Sendetermine und Sendezeit im Überblick:
  • Folge 1: 13.04.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: 20.04.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: 27.04.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 4: 04.05.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 5: 11.05.2022 um 20: 15 Uhr
  • Folge 6: 18.05.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 7: 25.05.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 8: 01.06.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 9: 08.06.2022 um 20:15 Uhr
  • Folge 10: 15.06.2022 um 20:15 Uhr

„Kampf der Realitystars“ 2022: Wiederholung

Wer die Folgen in der Erstausstrahlung verpasst, kann sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal in der Wiederholung sehen.
Die Termine im Überblick:
  • Folge 10: 20.06.2022 um 03:30 Uhr

So könnt ihr „Kampf der Realitystars“ 2022 im Stream auf RTL+ bzw. TVNow sehen

Wer die Folgen nicht im TV schauen möchte, kann sie auch im Stream auf RTL+, ehemals TVNow, verfolgen. Und wer es nicht abwarten kann, bis die neue Folge im Fernsehen auf RTL2 gezeigt wird, kann sie in der Preview bereits immer am Samstag zuvor streamen. Auf RTL Plus stehen die Sendungen im Anschluss an die TV-Ausstrahlung auch noch als Wiederholung zur Verfügung.

„Kampf der Realitystars“ 2022: Darum geht es

Es klingt wie ein Urlaub: Bei „Kampf der Realitystars“ leben Promis gemeinsam in einer Sala mit Blick aufs Meer und verbringen Zeit an einem traumhaften Strand unter Palmen. Doch der erste Eindruck täuscht. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen sich beweisen, wenn sie den TitelRealitystar 2022“ abstauben wollen. Am Ende winkt für einen der Stars ein Preisgeld von 50.000 Euro.
Neben dem Buhlen um Aufmerksamkeit müssen sich die Teilnehmer in zahlreichen Action- und Geschicklichkeits-Spielen und kniffligen Challenges beweisen, um Komfort und Annehmlichkeiten zu bewahren. Wer sich dabei behaupten kann, ist zudem vor dem Rauswurf geschützt. Kampfgeist im Paradies und jede Menge Unterhaltung sind also vorprogrammiert. Am Star-Strand kann sich niemand sicher fühlen. Denn immer wieder kommen neue Stars an und haben die Macht: Die Neuankömmlinge entscheiden, wer die Sala bei der wöchentlichen Eliminierung, der „Stunde der Wahrheit“, verlassen muss.

Cathy Hummels moderiert Staffel 3

Erneut führt Cathy Hummels durch die Sendung. Die Moderatorin und Influencerin soll die Promis auch in Staffel 3 in der „Stunde der Wahrheit“ wieder ordentlich ins Schwitzen bringen. In deren Präsentation hat Cathy Hummels bereits Erfahrung gesammelt, immerhin moderiert sie „Kampf der Realitystars“ seit der ersten Staffel. Der neuen blickt sie voller Vorfreude entgegen: „Ich freue mich riesig, auch bei der dritten Staffel von ‚Kampf der Realitystars’ dabei zu sein und diese zu moderieren! Die Arbeiten hier in Thailand laufen auf Hochtouren. Das gesamte Produktionsteam gibt sein bestes und es macht echt Spaß, gemeinsam anzupacken. Das wird super!“

Das sind die Teilnehmer von „Kampf der Realitystars“ 2022

Auch 2022 geht es für einige Promis Deutschlands wieder an den traumhaften Strand in Thailand. Dort kämpfen sie um den Titel „Realitystar“ 2022. Doch wer ist in der dritten Staffel von „Kampf der Realitystars“ dabei? In folgendem Artikel stellen wir euch alle Kandidaten in der Übersicht vor:

Ulm

Wo wurde „Kampf der Realitystars“ 2022 gedreht?

Für mehrere Wochen geht es für die Promis bei „Kampf der Realitystars“ in eine Sala an einem traumhaften, exotischen Strand. Doch wo befindet sich die einsame Bucht eigentlich? Seit Staffel 1 reisen die Teilnehmer für den Dreh nach Thailand. Der Drehort liegt auf Ko Phuket. Dabei handelt es sich um eine Insel in Süd-Thailand. Ob die dritte Staffel ebenfalls an der Andamanensee gedreht wird, ist noch nicht bekannt. Es ist aber anzunehmen.

Die bisherigen Gewinner von „Kampf der Realitystars“ im Überblick

Am Ende der 2. Staffel von „Kampf der Realitystars“ war es ein Triell der Promis, aus dem deutlich ein Gewinner hervorging. Im Finale ging es nicht mehr um Spiele und Challenges, sondern um Sympathie-Punkte – und da hatte eine Teilnehmerin die Nase weit vorn: Loona überzeugte die Sala-Bewohner mit ihrer Art am meisten von sich. Die Sängerin ging als Siegerin der Staffel von 2021 hervor.
Der Gewinner der ersten Staffel 2020 war der Ex-Fußballprofi Kevin Pannewitz. Er setzte sich am Ende gegen Mitstreiter Sam Dylan durch und gewann die 50.000 Siegprämie.