Jörg Knör ist ein Komiker und Parodist, der vor allem durch seine rund 70 parodistischen Bühnenpersönlichkeiten bekannt wurde. Mit 40 Jahren Bühnenerfahrung geht er nun unter der Headline „Comeback des Lebens“ auf Tour. Zuvor möchte er sich jedoch noch bei „Promi Big Brother“ 2022 behaupten und den Sieg abholen.
  • Hat er Frau und Kinder?
  • Wie heißt sein neues Bühnenprogramm?
  • Wie hoch ist sein Vermögen?
In diesem Porträt findet ihr von seinem Alter bis zu seinem Karriereweg alles, was ihr über Jörg Knör wissen müsst.

Jörg Knör im Steckbrief: Alter, Wohnort und Co.

Die wichtigsten Fakten zum Comedian im Überblick findet ihr hier:
  • Name: Jörg Knör
  • Beruf: Komiker, Parodist
  • Geburtstag: 17. Juli 1959
  • Alter: 63 Jahre
  • Sternzeichen: Krebs
  • Geburtsort: Wuppertal
  • Wohnort: Hamburg
  • Beziehungsstatus: verheiratet
  • Ehefrau: Kerstin Goeritz
  • Ex-Frauen: Valerie, Andrea
  • Kinder: drei Kinder
  • Instagram: joergknoer

Jörg Knör nimmt an „Promi Big Brother“ 2022 teil

Seine Teilnahme an „Promi Big Brother“ begründet Jörg Knör so: „Das ist eine gute Möglichkeit, mich selbst noch mal neu kennenzulernen.“ Er sieht es als Chance, um aus seiner Komfortzone herauszukommen und sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Bedenken macht er sich vor allem darüber, sein sehr selbstbestimmtes Leben aufzugeben: „So viel persönliche Freiheit abzugeben, darauf muss ich sehr flexibel und extrem tolerant reagieren. Ich hoffe, das gelingt mir.“ Der Comedian ist bekannt dafür, in Fettnäpfchen zu treten. Ob das bei „Promi Big Brother“ 2022 gut geht? Auf wen er in der TV-WG trifft, erfahrt ihr hier.
Promi Big Brother 2022 Wann kommt das Finale auf Sat.1?

Ulm

Die Familie von Jörg Knör: Frau, Kinder, Zwillingsbruder

Seine Familie ist wohl die Definition von Patchwork. Jörg Knör ist dreifacher Vater aus zwei inzwischen geschiedenen Ehen und mittlerweile zum dritten Mal verheiratet. Mit seiner Frau Kerstin Goeritz ist Knör seit 2014 glücklich verheiratet. Aus seiner ersten Ehe entstammen zwei Kinder, aus zweiter Ehe hat er einen drittes Kind. Auf Instagram beweist die Familie wie gut Patchwork funktionieren kann.
Außerdem hat Jörg Knör einen Zwillingsbruder. Jens Knör unterstützte ihn immer. Früher lebten die beiden Geschwister sogar in einer gemeinsamen Wohnung.

40 Jahre Bühnenerfahrung – Der Karriereweg von Jörg Knör

Seine erste TV-Erfahrung machte Jörg Knör bereits im Alter von 15 Jahren. Seine Mutter und er nahmen gemeinsam an der Sendung „Am laufenden Band“ teil. Zwei Jahre später bekam er einen Job als jüngster Fernsehansager des WDR. Die große Karriere ließ nicht lange auf sich warten. Jörg Knör bewies sein Talent im „ARD-Talentschuppen“, in seiner eigenen „Jörg Knör Show“ und bei Gastauftritten in „7 Tage, 7 Köpfe“. In der Sat.1-Show „Talk im Tudio“ parodierte er berühmte Prominente aus der Politik. Auch mehrere Bühnenprogramme bot Jörg Knör bereits dar. 1998 wurde er sogar mit dem Bambi ausgezeichnet.
Sein Stimmenrepertoire ist groß. Die bekannteste Parodie ist die der Schauspielerin Inge Meysel. Aber auch Helmut Kohl, Karl Lagerfeld und Dieter Bohlen kann er imitieren. Letzteres zeigte er bei seiner Teilnahme an „Das Supertalent“ im Jahr 2013.

Jörg Knör auf Tour mit „Comeback des Lebens!“

Für Dezember 2022 und Januar 2023 meldet sich Jörg Knör mit einer Tour zurück. Es soll ein Programm voller Wertschätzung für die Live-Kultur sein. Themen sind unter anderem die Gender-Sprache, das Homeoffice, Bitcoin und E-Autos. Er möchte einen neuen Blick auf alte, überdauernde Werte bieten und kündigt die Imitation von Joe Biden, Dieter Bohlen, Bruce Darnell, Karl Lauterbach und weiteren an. Tickets und Termine findet ihr auf der Website von Jörg Knör: knoer.de

Ist Jörg Knör auf Instagram?

Jörg Knör hat einen öffentlichen, aber nicht verifizierten Instagram-Account. Dort folgen ihm rund 1.500 Fans (Stand: November 2022). Er teilt Bilder von sich, aus seinem Privatleben und kurze Parodie-Videos. Im Interview mit Sat.1 stellt er aber klar, dass ihm die sozialen Medien nicht so wichtig sind: „Auch die neue Währung, die Followerzahlen heißt, ist für mich nur hohl.“

Wie hoch ist das Vermögen von Jörg Knör?

Nach einer so langen und erfolgreichen Karriere fragen sich viele Fans, wie hoch das Vermögen von Jörg Knör wohl ist. Dazu gibt es keine offiziellen Angaben. Der Komiker wohnt allerdings in Hamburg-Eimsbüttel, was als teures Viertel gilt. Außerdem bezeichnet er die Insel Sylt als seine zweite Heimat. Seine Vorliebe zeigt sich in zahlreichen Auftritten und privaten Aufenthalten dort. Auch Sylt gehört zu den teureren Orten in Deutschland. Man kann demnach davon ausgehen, dass Jörg Knör in seiner Karriere durchaus ein beachtliches Vermögen verdient hat.