Russland lautet der nächste Gegner der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2022. Die Partie findet am heutigen Dienstag, 25.01.2022, statt. Allerdings gibt es für die DHB-Auswahl nichts mehr zu gewinnen, nach drei Niederlagen in der Hauptrunde ist das Team von Alfred Gislason ausgeschieden.
Nach den Pleiten gegen Spanien und Norwegen folgte am Sonntag eine weitere gegen Vizemeister Schweden mit 21:25. „Das ist unglaublich bitter und beraubt uns unserer Arbeit“, so der Bundestrainer nach dem fehlerhaften Auftritt. Der Einzug in das Halbfinale und damit auch der Medaillientraum sind geplatzt. Trotzdem wird Deutschland noch ein letztes Mal bei ber EM auflaufen – gegen die ebenfalls ausgeschiedenen Russen.
  • Wo wird das Duell Deutschland gegen Russland bei der Handball-EM 2022 übertragen?
  • Gibt es eine Übertragung im Free-TV und kostenlosen Livestream?
  • Alle Infos zu Deutschland gegen Russland bei der Handball-EM 2022 bekommt ihr hier.

Handball-EM 2022 – Deutschland gegen Russland: Anpfiff, Uhrzeit, Spielort

Das EM-Spiel zwischen Deutschland und Russland findet am Dienstag, den 25.01.2022, statt. Ausgetragen wird die Partie in Bratislava in der Slowakei. Trotz der vielen Corona-Ausfälle bestritt das deutsche Team jedes Spiel der EM. Jetzt werden drei weitere Coronafälle beklagt, damit steigt die Anzahl der infizierten Spieler der DHB-Auswahl während der EM auf 15. Damit wurden lediglich vier Spieler nicht positiv getestet, darunter Kapitän Johannes Golla. Über die Mannschaft während dieser Zeit sagte er: „Auch wenn wir alle auf Abstand unterwegs sind - so einen Zusammenhalt wie in den vergangenen Tagen habe ich selten erlebt.“
Alle Infos zum EM-Spiel Deutschland vs. Russland findet ihr:
  • Spiel: Deutschland gegen Russland
  • Wettbewerb: Handball-Europameisterschaft 2022, Hauptrunde
  • Datum und Uhrzeit: 25.01.2022, 18:00 Uhr
  • Spielort: Bratislava, Slowakei

Handball-EM 2022: Wo werden die Deutschland-Spiele übertragen?

Alle Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft der Männer in Ungarn und der Slowakei sind live im ZDF oder in der ARD zu sehen. Im Livestream in der ZDF-Mediathek können Handball-Fans zudem ausgewählte Top-Spiele ohne deutsche Beteiligung verfolgen.

Deutschland gegen Russland: Alle Infos zur Übertragung im Free-TV

Das erste Hauptrundenspiel der DHB-Auswahl gegen Russland am Donnerstag wird live im ZDF zu sehen sein. Der öffentlich-rechtliche Sender geht um 17:45 Uhr auf Sendung.
Die Moderation übernimmt Yorck Polus, der von Experte Sören Christophersen unterstützt wird. Kommentator ist Christoph Hamm, an seiner Seite ZDF-Experte Markus Baur. Die Interviews vor Ort führt Christoph Hamm.

Deutschland – Russland im Livestream: So seht ihr das DHB-Spiel im Internet

Die Begegnung kann auch kostenlos in der ZDF-Mediathek im Livestream verfolgt werden. Außerdem überträgt der Online-Sportsender „sportdeutschland.tv“ die Partie der DHB-Auswahl. Allerdings sehen Sie das Spiel hier nur kostenpflichtig müssten 3,50 Euro für das Einzelspiel oder 12 Euro für den Turnierpass zahlen.
Alle Infos zur Übertragung Deutschland gegen Russland am 20.01.2022 im Überblick:

DAZN wird teurer: Streamingdienst erhöht die Preise für Abo erneut

DAZN zeigt mittlerweile mehr als 8000 Live-Übertragungen im Jahr. Vor allem bei Fußballfans ist der Streamingdienst hoch im Kurs. Dort laufen Bundesliga, Champions League und Spiele aus dem Ausland. Aber auch Darts und US-Sport werden übertragen. Nun sollen die Preise für ein Abonnement aber erheblich steigen. DAZN verkündet eine heftige Preiserhöhung.

Übertragung im Free-TV und Live-Stream auf ARD, ZDF und Co.: Welcher Sender zeigt die Handball EM?

Die Handball-EM 2022 geht in die Hauptrunde. ARD, ZDF, Eurosport, DAZN oder Sportdeutschland.tv: Wer zeigt heute die EM-Spiele? Alles zur Übertragung der Handball-Europameisterschaft 2022 live in Free-TV und Stream.

Handball EM 2022 live – Ohne Wagner: Deutsche Handballer nur mit 13 Spielern gegen Russland

Anders als ursprünglich angekündigt treten die deutschen Handballer in ihrem abschließenden EM-Spiel am Dienstag nur mit 13 Spielern gegen Russland an. Rückraumspieler Hendrik Wagner, den der Deutsche Handballbund via Twitter schon in seinem Kader für die Partie angekündigt hatte, wird doch nicht zum Einsatz kommen. Der Zweitliga-Profi der Eulen Ludwigshafen hatte nach einer Corona-Infektion und mehrtägiger Isolation am Sonntag gegen Schweden sein Turnierdebüt gegeben, aber nach einigen Einsatzminuten über Atemprobleme geklagt.
Deutschlands Handball-Trainer Alfred Gislason (r) reagiert am Spielfeldrand auf den Spielverlauf.
Deutschlands Handball-Trainer Alfred Gislason (r) reagiert am Spielfeldrand auf den Spielverlauf.
© Foto: Marijan Murat/ dpa
Laut der Turnier-Regeln könnte Bundestrainer Alfred Gislason eigentlich mit 16 Spielern antreten. Wegen eines massiven Corona-Ausbruchs im deutschen Team steht dem Isländer beim Turnier-Abschluss jedoch nur noch ein Rumpfkader zur Verfügung.

 Handball-EM 2022 – Spiele am 25.01.2022

Am 7. Spieltag stehen weitere Begegnungen der Handball-EM 2022 auf dem Programm. Hier erfahrt ihr alles zur Übertragung der Partien am Dienstag, 25.01.2022