Am 21. Juni 2021 treffen bei der EM 2021 Finnland und Belgien aus Gruppe B aufeinander. Es geht in die letzte, entscheidende Runde der Gruppenphase. Belgien ist mit sechs Punkten bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Für Finnland ist von Platz eins bis vier vor diesem letzten Gruppenspiel noch alles möglich.
Alle Informationen zu der Begegnung Finnland gegen Belgien. Wann und wo findet die Partie statt? Welche Sender übertragen das EM-Spiel im Free-TVARD oder ZDF – und wo sind kostenlose Live-Streams online zu sehen?

EM-Spiel 2021 Finnland gegen Belgien: Datum, Uhrzeit, Anpfiff, Übertragung, Zuschauer

Das letzte Gruppenspiel der Gruppe B zwischen Finnland und Belgien findet am Montag, 21.06.2021, statt. Anpfiff ist um 21:00 Uhr in der Gazprom Arena in St. Petersburg (Russland). Das Stadion ist für knapp 68.000 Zuschauer ausgelegt – bei der EM dürfen 24.540 hinein.
Die Eckdaten zur Partie im Überblick:
  • Teams: Finnland, Belgien
  • Gruppe: B
  • Datum: Montag, 21.06.2021
  • Uhrzeit: 21:00 Uhr
  • Zuschauer: 24.540
  • Spielort: Gazprom Arena St. Petersburg, Russland)
  • Schiedsrichter: Brych, Felix (München)
  • Assistenten: Borsch, Mark (Mönchengladbach), Lupp, Stefan (Zossen)
  • Vierter Offizieller: Massa, Davide (Italien)
  • Video-Assistent: Fritz, Marco (Korb)

ARD oder ZDF: Welcher Sender überträgt Finnland gegen Belgien im TV?

Das EM-Spiel Finnland gegen Belgien wird nicht wie die meisten Partien live auf einem öffentlich-rechtlichen Sender übertragen: Das ZDF überträgt zeitgleich zur Partie das Spiel Russland - Dänemark. Die ARD zeigt am Montag, 21.06.2021, ab 23.10 Uhr, nur die Highlights der Partie Finnland gegen Belgien.

EM 2021 Übertragung von Finnland gegen Belgien: Wo gibt es den Live-Stream online?

In der ARD-Mediathek kann man das Spiel heute NICHT im Live-Stream verfolgen. Live im Stream ist das Fußballspiel nur auf MagentaTV zu sehen – allerdings kostenpflichtig. Die Telekom hat sich die exklusiven Rechte an zehn Spielen während der EM 2021 gesichert. Für den Streaminganbieter braucht man ein Abo für 10 Euro monatlich.

Finnland vs. Belgien: Übertragung des EM-Spiels auf Sky oder DAZN?

Keiner der Streamingdienste, Sky und DAZN, habt sich die Rechte an den Live-Übertragungen der EM 2021 geholt.
Alle Infos zur Übertragung am 19.06.2021 noch einmal im Überblick:
Alle wichtigen Infos zur Übertragung der EM 2021 erfahrt ihr hier:

Finnland gegen Belgien: Kader und Aufstellung der Teams

Nimmt man nur die Qualität der Einzelspieler, dürfte Finnland in dieser Partie so chancenlos sein wie zuvor noch nie bei diesem Turnier. Trotzdem sagte Trainer Markku Kanerva: „Seit dem Tag, an dem wir uns für diese EM qualifiziert haben, träumen wir vom Achtelfinale.“
Belgien hingegen setzt auf seine Rückkehrer. Kapitän Eden Hazard, Starspieler De Bruyne und Dortmunds Witsel sollen allesamt erstmals bei dieser EM in der Startelf stehen. Das Weiterkommen ist für die Red Devils bereits perfekt, mit einem Remis wäre auch der erwartete Gruppensieg erreicht. Verzichten muss Chefcoach Martínez auf Thorgan Hazard, der mit Knieproblemen kämpft.

Das ist die voraussichtliche Aufstellung von Finnland

Hradecky - Toivio, Arajuuri, O'Shaughnessy - Raitala, Uronen - Sparv, Kamara, Kauko - Pukki, Pohjanpalo

Das ist die voraussichtliche Aufstellung von Belgien

Courtois - Alderweireld, Denayer, Vermaelen - Meunier, De Bruyne, Witsel, Carrasco - Mertens, E. Hazard - R. Lukaku

Fünf EM-Teams können ohne eigenes Spiel ins Achtelfinale

Gleich fünf Teams können bei der Fußball-EM auch ohne eigene Spielbeteiligung am Montag (21.06.) ins Achtelfinale einziehen. Sollten bestimmte Konstellationen in den Gruppen B und C eintreten, wären Deutschland-Gegner Frankreich, Schweden, England, Tschechien und die Schweiz fix weitergekommen. Grund dafür ist die Regelung, dass auch die vier besten Gruppendritten bei der EM die Runde der besten 16 erreichen.
Dies tritt in den folgenden beiden Fällen ein:
  • wenn es bei der Partie der Gruppe C zwischen der Ukraine und Österreich in Bukarest einen Sieger gibt.
  • wenn der Dritte der Gruppe B nach den Spielen am Montag nur drei Punkte hat. Dies tritt ein, wenn Finnland gegen Belgien verliert oder Dänemark gegen Russland gewinnt.
Da Frankreich, Schweden, England, Tschechien und die Schweiz nicht mehr Letzter ihrer jeweiligen Gruppen werden können, wären sie in jedem Fall unter den besten vier Gruppendritten. Deutschland braucht hingegen am Mittwoch im letzten Gruppenspiel gegen Ungarn noch mindestens einen Punkt, um sicher in der K.o.-Runde vertreten zu sein.

Infantino trifft Putin: Gespräch über Auswirkungen der WM in Russland

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat sich am Montag mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin getroffen und mit diesem in Moskau unter anderem über die Auswirkungen der WM 2018 in Russland auf den Fußball und dessen Stellenwert in der Gesellschaft gesprochen. Zudem sei bei dem Treffen im Kreml über Strategien zur Entwicklung des Sports und die Vorbereitungen für die WM 2022 in Katar gesprochen worden, teilte der Weltverband mit.
„Russland ist eine sehr stolze Fußballnation und hat 2018 die Herzen vieler neuer Fans erobert“, wird Infantino in der Mitteilung der FIFA zitiert. Er danke „dem Präsidenten der Russischen Föderation und dem Russischen Fußballverband dafür, dass sie nicht nur weiterhin die Grundlagen des Fußballs für den Erfolg unterstützen, sondern auch die Kraft des Fußballs nutzen, um die Vielfalt auf und neben dem Spielfeld zu fördern“, sagte der 51-jährige Infantino demnach weiter. „Russland und das russische Volk haben nach dem Turnier einen außerordentlich positiven Eindruck bei allen Beteiligten hinterlassen. Dies ist sicherlich ein lang anhaltendes Vermächtnis der Weltmeisterschaft, die hier vor drei Jahren stattfand.“
Nach dem Treffen mit Putin wollte Infantino das EM-Vorrundenspiel zwischen Finnland und Belgien am Montagabend in St. Petersburg besuchen.
Das sind die voraussichtlichen Aufstellungen von Finnland und Belgien für das letzte Gruppenspiel in der Gruppe B.
Das sind die voraussichtlichen Aufstellungen von Finnland und Belgien für das letzte Gruppenspiel in der Gruppe B.
© Foto: dpa-infografik GmbH

Europameisterschaft 2021: Spielplan, Austragungsorte, Termine, Zuschauer

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Fußball-Europameisterschaft wird die EM in elf verschiedenen Ländern ausgetragen.
Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos rund um die EM 2021: