Der große Traum ist zum Greifen nah: Am Samstag, 07.05.2022, geht es ein letztes Mal in Staffel 19 auf die große Show-Bühne von „Deutschland sucht den Superstar“. Im Finale treten die vier besten Sängerinnen und Sänger gegeneinander an. Sie alle haben nach 15 Wochen voller Emotionen, harter Arbeit und spektakulärer Auftritte das gleiche Ziel: Den Siegersong zu ihrem ganz persönlichen Hit zu machen. Wem das gelingt, und wer am Ende Deutschlands neuer Superstar wird, zeigt sich zur gewohnten Sendezeit auf RTL.
  • Wann kommen die Folgen im TV?
  • Gibt es sie im Stream?
  • Wann läuft die Wiederholung?
Alle Infos rund um Start, Sendetermine, Sendezeit, Jury, Moderator und Co. erfahrt ihr hier.

DSDS Finale: Sendetermine und Sendezeit

Der Startschuss ist am Samstag, 22. Januar 2022 gefallen. Die neue Staffel besteht aus zehn Casting-Folgen, vier Recall-Folgen und vier Live-Shows, die fast ausschließlich samstags zur Primetime ausgestrahlt werden. Lediglich zweimal läuft die Show an einem Dienstag.
Die (voraussichtlichen) Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Samstag, 22.01.2022, um 20:15 Uhr (Casting 1)
  • Dienstag, 25.01.2022, um 20:15 Uhr (Casting 2)
  • Samstag, 29.01.2022, um 20:15 Uhr (Casting 3)
  • Dienstag, 01.02.2022, um 20:15 Uhr (Casting 4)
  • Samstag, 05.02.2022, um 20:15 Uhr (Casting 5)
  • Samstag, 12.02.2022, um 20:15 Uhr (Casting 6)
  • Samstag, 19.02.2022, um 20:15 Uhr (Casting 7)
  • Samstag, 26.02.2022, um 20:15 Uhr (Casting 8)
  • Samstag, 05.03.2022, um 20:30 Uhr (Casting 9)
  • Samstag, 12.03.2022, um 20:15 Uhr (Casting 10)
  • Samstag, 19.03.2022, um 20:15 Uhr (Recall 1)
  • Samstag, 26.03.2022, um 20:15 Uhr (Recall 2)
  • Samstag, 02.04.2022, um 20:15 Uhr (Recall 3)
  • Samstag, 09.04.2022, um 20:15 Uhr (Recall 4)
  • Samstag, 16.04.2022, um 20:15 Uhr (Live-Show 1)
  • Samstag, 23.04.2022, um 20:15 Uhr (Live-Show 2)
  • Samstag, 30.04.2022, um 20:15 Uhr (Halbfinale)
  • Samstag, 07.05.2022, um 20:15 Uhr (Finale)

DSDS Finale: Stream auf RTL Plus bzw. TVNow

Wie gewohnt werden die neuen Folgen von „Deutschland sucht den Superstar“ auch wieder als Stream verfügbar sein. Auf RTL Plus, früher TVNow, könnt ihr die Folgen parallel zur Ausstrahlung im Livestream verfolgen. Ab Folge 2 sind diese auch vorab abrufbar. Zudem stehen sie nachträglich als Wiederholung zur Verfügung.

DSDS Finale: Jury

Der Rauswurf von Poptitan Dieter Bohlen sorgte im März 2021 für Schlagzeilen. RTL wollte für die 19. Staffel eine komplett neue Jury zusammenzustellen. Florian Silbereisen ersetzt Bohlen als Chef-Juror. Außerdem hat der Sender zwei weitere Musik-Stars verpflichtet.

DSDS Finale: Kandidaten

Die Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“ 2022 kämpfen aktuell im Recall ums Weiterkommen. Nur diejenigen, die alle vier Runden überstehen, dürfen in die Live-Shows einziehen. Wer aktuell dabei ist, seht ihr hier:
Deutschland sucht den Superstar Das ist der Sieger von DSDS 2022

Ulm

DSDS Finale: Moderator

Die Jury ist komplett neu bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2022. Doch wer ist der Moderator von Staffel 19? Wenige Wochen vor dem Start der Live-Shows hat RTL verkündet, dass Marco Schreyl durch den Samstagabend führt.
Marco Schreyl hat bereits von 2005 bis 2012 „Deutschland sucht den Superstar“ moderiert, musste die Moderation der Show dann jedoch an Nazan Eckes und Raúl Richter abgeben. In der diesjährigen Staffel ist er jedoch nach zehn Jahren wieder am Start und freut sich bereits, wie er im Interview mit RTL erzählt hat: „Es reizt mich, bei etwas einzusteigen, was ich kenne, was sich aber verändert hat und wo ich gern wissen möchte, wie es sich anfühlt. Als ich gefragt wurde, ob ich mir vorstellen kann, die Liveshows zu moderieren, habe ich natürlich reiflich überlegt, war dann letztendlich überzeugt. Da sind die allerbesten Sängerinnen und Sänger der Staffel übrig, da ordne ich mich gerne ein und habe Freude an dem Job.“

DSDS 2022: Drehorte für Castings und Recall

In dieser Staffel ist die Suche nach dem Superstar transparenter denn je: Die Castings finden nämlich dort statt, wo das Leben pulsiert – mitten auf dem Marktplatz in einem gläsernen Kubus. Als Kulisse für alle Jurycastings dienen die Orte Wernigerode und Burghausen.
Wer hier einen Recall-Zettel bekommt, darf sich am Ende der jeweiligen Castingfolge erneut vor der Jury beweisen, um ein Ticket zum Auslandsrecall nach Apulien zu ergattern. Nur die besten 25 Sänger und Sängerinnen bekommen einen Platz im Recall in Italien.