In der neuen schwarzen Komödie „Do Revenge“, die seit September auf dem Streamingdienst Netflix verfügbar ist, verbünden sich die ungleichen Schülerinnen Drea und Eleanor, um sich die Peiniger der jeweils anderen vorzuknöpfen. In dem neuen Film spielen dabei einige bekannte Gesichter mit, denn die Schauspieler sind aus verschiedenen Formaten wie „Riverdale“, „Outer Banks“ und „Stranger Things“ bekannt.
  • Wann startet der Film auf Netflix?
  • Worum geht es?
  • Gibt es einen Trailer?
  • Wer sind die Darsteller?
Hier findet ihr alle Infos rund um Release, Uhrzeit, Handlung, Besetzung und Co. von „Do Revenge“ im Überblick.

Wann startet „Do Revenge“ auf Netflix?

„Do Revenge“ ist der zweite Film unter der Regie von Jennifer Kaytin Robinson. Es handelt sich dabei um eine subversive schwarze Komödie im Hitchcock-Stil. Was das genau bedeutet, sehen die Netflix-Zuschauer ab Mitte September: Der Startschuss fiel am Freitag, 16.09.2022.
Wie alle Neustarts ist auch der Film am Erscheinungstag ab 9 Uhr verfügbar.

Darum geht es in „Do Revenge“

In „Do Revenge“ stehen zwei völlig verschiedene Teenagerinnen im Fokus: Drea ist das Alpha-It-Girl an ihrer Highschool – bis ihr ganzes Leben plötzlich in Flammen aufgeht, weil ihr Freund Max ein Sextape veröffentlicht. Eleanor ist dagegen neu an der Schule. Dort trifft sie auf ihre alte Widersacherin Carissa, die bereits im Sommercamp, an dem beide mit 13 Jahren teilgenommen haben, böse Gerüchte verbreitet hat. Nach einer Begegnung im Tenniscamp schließen Drea und Eleanor eine erstaunliche und ebenso geheime Freundschaft und beschließen, sich die Peiniger der jeweils anderen vorzuknöpfen.
Eleanor und Drea schließen eine geheime Freundschaft und zahlen es ihren Peinigern heim.
Eleanor und Drea schließen eine geheime Freundschaft und zahlen es ihren Peinigern heim.
© Foto: Kim Simms/Netflix

„Do Revenge“: Der Trailer zum Film

Worauf sich die Netflix-Zuschauer freuen dürfen, zeigt der offizielle Trailer zu „Do Revenge“. Auf deutsch gibt es ihn aktuell leider noch nicht.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Do Revenge“ FSK: Welche Altersfreigabe hat der Film?

Wo Rache draufsteht, sind oftmals auch heftige Szenen drin. Daher fragen sich bereits viele, ab welchem Alter der Film geeignet ist. Kurz vor dem Start gibt es leider noch keine Informationen zur FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft). Sobald etwas zur Altersfreigabe bekannt wird, findet ihr die Infos hier.

Die Besetzung von „Do Revenge“ im Überblick

Camila Mendes dürfte Netflix-Zuschauern bereits bekannt sein. Doch wer sind die weiteren Schauspieler im Cast des Films? Das seht ihr hier in der Besetzungsliste:
Rolle – Darsteller
  • Drea – Camila Mendes (bekannt aus „Riverdale“)
  • Eleanor – Maya Hawke (bekannt aus „Stranger Things“)
  • Max – Austin Abrams (bekannt aus „This is Us“)
  • Gabbi – Talia Ryder (bekannt aus „Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen“)
  • Tara – Alisha Boe (bekannt aus „Tote Mädchen lügen nicht“)
  • Russ – Rish Shah (bekannt aus „To All The Boys“ 3)
  • Elliot – Jonathan Daviss (bekannt aus „Outer Banks“)
  • Clarissa – Ava Capri (bekannt aus „Love, Victor“)
  • Erica – Sophie Turner (bekannt aus „Game of Thrones“)
  • Montana – Maia Reficco (bekannt aus „Pretty Little Liars – Original Sin“)
  • Meghan – Paris Berelc (bekannt aus „Mighty Med – Wir heilen Helden“)

Gibt es eine Fortsetzung von „Do Revenge“?

Ein Cast aus bekannten Jungdarstellern und ein unterhaltsamer Plot katapultieren den Film „Do Revenge“ sehr wahrscheinlich in die Netflix-Charts. Da dürfte die Frage nach einer Fortsetzung nicht weit sein. Was bisher zu einem möglichen Teil 2 bekannt ist, erfahrt ihr hier.