Catrin Heyne lebt mittlerweile mit ihrem Ehemann Marco in der Schweiz. Die Auswanderung wurde von Vox in der Sendung „Goodbye Deutschland!“ begleitet. Das ehemalige Pin-Up-Girl ist 2022 in der Jubiläumsstaffel von „Promi Big Brother“ dabei. Dort zog sie an Tag 7 in den TV-Container ein.
Während Catrin Heyne zwar schon im TV zu sehen war, ist über ihr Privatleben nicht allzu viel bekannt. Wie alt ist sie? Hat sie Kinder? Und wie heißt ihr Instagram-Account? In diesem Porträt findet ihr alles, was ihr über den TV-Star wissen müsst.

Catrin Heyne im Steckbrief: Alter, Wohnort, Partner und Co.

Hier findet ihr die wichtigsten Fakten zur TV-Auswanderin auf einen Blick:
  • Name: Catrin Heyne
  • Geburtstag: 4. Mai 1984
  • Sternzeichen: Stier
  • Alter: 38 Jahre
  • Beruf: Geschäftsführerin von elf Sonnenstudios
  • Ehemann: Marco Heyne
  • Kinder: keine
  • Geburtsort: Sachsen
  • Wohnort: Schweiz
  • Instagram: catrinheyne
  • YouTube: Die Heynes

Catrin Heyne nimmt an „Promi Big Brother“ 2022 teil

Die aktuelle Staffel „Promi Big Brother“ läuft seit dem 18. November 2022 auf Sat.1. Eine Woche später ist auch Catrin Heyne in den TV-Container gezogen. Dabei möchte sie zeigen, wer sie ist – auch ungeschminkt. Ihr Traum war es schon immer eine Fernseh-Karriere zu starten. Nun hat sie die Chance groß rauszukommen. Catrin hasst es, wenn gelästert wird und versucht Konflikte so schnell wie möglich zu lösen. Sie weiß jedoch auch: „Durch die ‚Goodbye Deutschland!‘-Ausstrahlung weiß ich, dass ich sehr stark polarisiere. Entweder man liebt mich oder man hasst mich“. An der Seite weiterer Teilnehmer begibt sie sich in die Welt des großen Bruders und lebt unter 24-stündiger Beobachtung durch 110 Kameras in dem berühmt-berüchtigten TV-Container.
Promi Big Brother 2022 Wann kommt das Finale auf Sat.1?

Ulm

Hat Catrin Heyne einen Mann und Kinder?

Vor zwölf Jahren ist Catrin mit ihrem Ehemann Marco in die Schweiz ausgewandert. Die beiden sehen sich mittlerweile nicht mehr so oft, da er Nachtschichten arbeitet und sie die ganze Woche ihre Sonnenstudios leiten muss. Eigentlich wollte Marco nie heiraten und doch sind die beiden seit 14 Jahren ein Paar und seit acht Jahren Mann und Frau.
Das Thema Kinder scheint bei beiden jedoch ein großer Streitpunkt zu sein. In „Goodbye Deutschland!“ sagte Marco ausdrücklich: „Zu diesem Thema möchte ich nichts sagen. Nein. Fertig. Punkt. Aus. Ich weiß es nicht, Thema Kinder. Darüber möchte ich nicht reden. Bitte akzeptiere es“. Bisher gab es noch keinen Nachwuchs.

Wie begann Catrin Heynes Karriere?

Ihre ersten Erfahrungen in der Fernsehwelt sammelte Catrin in der TV-Reportage „Pia – aus nächster Nähe“ im Jahr 2019. Dabei wurde Catrin bei ihrer Entscheidung begleitet, ihre Brüste vergrößern zu lassen. Die Kameras folgten ihr einige Wochen, bis „Hanni und Nanni“ die entsprechende Größe hatten.

Catrin Heyne wurde durch „Goodbye Deutschland!“ bekannt

Bekannt wurde Catrin Heyne vor allem durch ihre Teilnahme an „Goodbye Deutschland!“ im Jahr 2020. Dort wanderte sie mit ihrem Ehemann Marco in die Schweiz aus. Vor ungefähr zwölf Jahren entschieden sich die beiden Sachsen zu verlassen. Der Start war jedoch nicht einfach. Catrin saß zunächst drei Jahre lang an der Kasse eines Discounters. Doch sie gab nicht auf. Heute ist sie Geschäftsführerin von elf Sonnenstudios. Ihr Traum ist es, ein Eigenheim zu errichten und eine TV-Karriere zu starten.

Ist Catrin Heyne auf Instagram?

Catrin Heyne hat einen öffentlichen Instagram-Account. Auf der Plattform folgen ihr aktuell rund 31.000 Fans (Stand: November 2022). Für diese präsentiert sie sich häufig freizügig und sexy. Mit ihrem Ehemann Marco führt sie außerdem einen YouTube-Kanal. Dort sprechen sie etwa über Autos und filmen sich bei alltäglichen Arbeiten.