Der FC Bayern München empfängt am Mittwoch, 07.04.2021, im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League 2020/2021 den amtierenden französischen Meister Paris Saint-Germain. Bei der Neuauflage des Vorjahresfinales wollen sich die Münchner eine gute Ausgangslage erarbeiten, mit der sie in der kommenden Woche am Dienstag in Paris dann den Halbfinaleinzug schaffen wollen. Dort würde dann entweder Manchester City oder Borussia Dortmund auf den deutschen Rekordmeister warten.
Wo wird die Partie zwischen Bayern und PSG live im TV und Stream gezeigt? Alle Infos zur Übertragung.

FC Bayern gegen Paris Saint-Germain: Anstoß, Spielort, Bilanz, Prognose

Bayern München empfängt am 07.04.2021 Paris Saint-Germain im eigenen Stadion. Das Champions League Spiel findet um 21:00 Uhr statt. Die Bilanz der beiden Teams ist ausgeglichen: In zehn Begegnungen konnten beide Mannschaften jeweils fünf Mal gewinnen. Leichter Favorit dürfte der FC Bayern sein. Die Franzosen mussten zuletzt im Spitzenspiel um Platz 1 eine bittere Niederlage gegen Lille einstecken und gaben die Tabellenführung in der Ligue 1 ab. Bayern dagegen konnte mit einem 0:1 Sieg am vergangenen Wochenende gegen RB Leipzig wohl die Vorentscheidung um die Meisteschaft klarmachen. Die aktuelle Form lässt daher eher eine Prognose für einen Heimsieg des FC Bayern zu.
Alle Infos im Überlick:
  • Teams: FC Bayern München, Paris Saint-Germain
  • Wettbewerb: Champions League 2020/2021, Viertelfinale, Hinspiel
  • Datum und Uhrzeit: 07.04.2021, 21:00 Uhr
  • Spielort: Allianz Arena, München
  • Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz (Spanien)

Bayern gegen PSG heute live im TV und Stream: CL-Übertragung im Free-TV oder auf Sky/DAZN?

Das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Bayern und PSG wird nicht live im Free-TV übertragen. Auch einen kostenlosen Livestream wird es nicht geben. Die Rechte an der Übertragung der Partie hat sich der Pay-TV-Sender Sky gesichert. Dort wird die Partie live und in voller Länge übertragen. DAZN wird die Begegnung nicht zeigen.
Alle Infos zur Übertragung Bayern gegen PSG am 07.04.2021 um 21:00 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: Sky Sport 1 (Konferenz), Sky Sport 2
  • Livestream: SkyTicket, SkyGo

Serge Gnabry fehlt Bayern gegen Paris wegen Corona

Neben Weltfußballer Robert Lewandowski werden dem FC Bayern in der Königsklasse gegen Paris auch Serge Gnabry und Marc Roca fehlen. Nationalspieler Gnabry wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das gaben die Bayern am Dienstagabend bekannt. Die akutelle Corona-Lage in ganz Bayern ist prekär: Die Inzidenz steigt immer weiter an, nur noch wenige Regionen haben eine Inzidenz von unter 100 - der Marke für die Notbremse. Weitere Infos zur Corona-Lage in Bayern erfahrt ihr hier.
Serge Gnabry (r.) und Robert Lewandowski (l.) werden dem FC Bayern München gegen PSG fehlen.
Serge Gnabry (r.) und Robert Lewandowski (l.) werden dem FC Bayern München gegen PSG fehlen.
© Foto: Matthias Balk/dpa

Champions Leaguelive: Wer überträgt Porto gegen Chelsea?

Im Parallelspiel zur Bayern-Partie gegen PSG trifft am heutigen Mittwochabend der FC Porto auf den FC Chelsea. Diese Viertelfinal-Begegnung wird nicht live im Free-TV übertragen. Auch einen kostenlosen Livestream wird es nicht geben. Die Rechte an der Übertragung hat sich der Streamingdienst DAZN gesichert. Auf Sky wird die Partie lediglich in der Konferenz übertragen.
Alle Infos zur Übertragung Porto gegen Chelsea am 07.04.2021 um 21:00 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: Sky Sport 1 (Konferenz)
  • Livestream: SkyTicket/SkyGo (Konferenz), DAZN (Ganze Partie)