Die letzte Rose ist vergeben, das große Finale von „Die Bachelorette“ 2020 ist vorbei. Zwei Teilnehmer waren noch im Rennen um Melissa Damilia, aber am Ende konnte nur Leander Sacher ihr Herz erobern.
Wo könnt ihr die Folge nachschauen? Wo findet ihr den Stream? Wir haben euch alle Infos zu TV Now sowie zu Melissa Damilia im Überblick.

„Die Bachelorette“ 2020 auf RTL: Sendetermine und Sendezeit

In acht Folgen kämpfen die Teilnehmer in der siebten Staffel um die Rosen von Melissa Damilia. Die TV-Ausstrahlung ist immer mittwochs zur Primetime auf RTL.
Die Sendetermine im Überblick:
  • Folge 1: 14.10.2020 um 20:15 Uhr
  • Folge 2: 21.10.2020 um 20:15 Uhr
  • Folge 3: 28.10.2020 um 20:30 Uhr
  • Folge 4: 04.11.2020 um 20:30 Uhr
  • Folge 5: 18.11.2020 um 20:15 Uhr
  • Folge 6: 25.11.2020 um 20:30 Uhr
  • Folge 7: 02.12.2020 um 20:15 Uhr
  • Finale: 09.12.2020 um 20:30 Uhr

Wiederholung und TV Now: „Die Bachelorette“ nachschauen

Die Folgen von „Die Bachelorette“ 2020 gibt es auch online. Die Staffel steht auf TVNow als Stream zur Verfügung. Ihr könnt die einzelnen Episoden im Livestream parallel zur Ausstrahlung verfolgen oder nachträglich als Wiederholung ansehen.
Wer einen Premium-Account von TVNow hat, kann die Folgen sogar vorschauen - denn jede Episode ist sieben Tage vor Ausstrahlung abrufbar. Das Abo bei der Streamingplattform kostet 4,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Es gibt aber eine 30-tägige Testphase.

„Bachelorette“ 2020 Kandidaten: Wer hat gewonnen?

Auch in Staffel 7 versuchten 20 attraktive Single-Männer das Liebesglück bei der Bachelorette. Woche für Woche mussten sich Kandidaten verabschieden.

Leander Sacher ist der Gewinner

  • Leander (22), Geschäftsführer aus Aachen

Diese Teilnehmer sind rausgeflogen:

  • Daniel H. (24), Student aus Wien - raus im Finale
  • Ioannis (30), Servicetechniker aus Viersen - raus in Folge 7
  • Moritz (31), Unternehmensberater aus Darmstadt - raus in Folge 6
  • Christian (33), Akrobat aus Berlin - raus in Folge 5
  • Daniel B. (34), Wirtschaftsingenieur und Blogger aus Weiden in der Oberpfalz - raus in Folge 5
  • Daniel G. (28), Maschineneinrichter aus Paderborn - raus in Folge 5
  • Daniel M. (31), Musikmanager & Content Creator aus Berlin - raus in Folge 5
  • Angelo (34), Sozialpädagoge aus Heidenheim an der Brenz - raus in Folge 4
  • Patrick (29), Personal- und Fitnesstrainer aus München - raus in Folge 4
  • Sebastian (33), Triebwerkstechniker aus Hamburg - raus in Folge 4
  • Alex Gérard (31), Fremdsprachenkorrespondent aus Berlin - raus in Folge 3
  • Manuel (25), Fitnesstrainer aus Kassel - raus in Folge 3
  • Maurice (25), Fitness- und Gesundheitstrainer aus Neuruppin - raus in Folge 3
  • Saverio (35), Verkaufsberater im Außendienst aus Waiblingen - raus in Folge 3
  • Emre (30), Barkeeper aus München - raus in Folge 2
  • Florian (27), Personaltrainer und Ernährungsberater aus Köln - raus in Folge 2
  • Rouven (31), Friseurmeister aus Stuttgart - raus in Folge 2
  • Alexander (24), Geschäftsführer einer Medien- und Marketingagentur aus Essen - raus in Folge 2
  • Adriano (35), Unternehmer aus Düsseldorf - raus in Folge 1

Köln

Melissa Damilia: Wer ist der Reality-TV-Star?

Melissa Damilia, die man auch noch unter dem Namen Melissa Dahm kennt, war im vergangenen Jahr Kandidatin in der RTL2-Show „Love Island“. In dem Kuppel-Format müssen Singles Partner finden und gemeinsam Aufgaben meistern. Jetzt tauscht Melissa, die das Format damals alleine verließ, Challenges gegen Dates.
Bevor die 25-Jährige allerdings zur neuen Rosenkavalierin wurde, zog es sie erneut auf eine Insel: Zuletzt war sie noch in der Show „Kampf der Realitystars“ zu sehen, die vor einigen Monaten in Thailand gedreht wurde. Außerdem sorgte die Influencerin für Schlagzeilen, weil sie Sänger Pietro Lombardi ein wenig den Kopf verdrehte. Der Ex-DSDS-Juror wurde durch ihre Teilnahme bei „Love Island“ auf sie aufmerksam und kontaktierte sie. In der Show „Kampf der Realitystars“ verriet die hübsche Brünette zuletzt, dass die beiden sich geküsst hätten. Doch wirklich gefunkt hat es offensichtlich dann doch nicht...

Alter, Wohnort, Größe: Melissa Damilia auf einen Blick

  • Name: Melissa Dahm/Damilia
  • Alter: 25
  • Wohnort: Stuttgart
  • Beruf: Influencerin und gelernte Drogistin
  • Größe: 156 cm
  • Hobbys: Lesen, Reisen, Kochen, Ausgehen
  • Single: seit drei Jahren

Melissa Damilia Instagram: So tickt die „Bachelorette“

Seit sie an Reality-Formaten teilnimmt, ist die Follower-Zahl von Melissa auf Instagram mittlerweile auf 426.000 gestiegen (Stand 13.10.2020). Die 25-Jährige teilt regelmäßig Einblicke in ihr Leben. Gutes Essen, schöne Urlaubsfotos und inspirierende Sprüche gehören da zum tagtächlichen Posting-Repertoire.
Zu ihrer neuen Rolle als Bachelorette schreibt sie auf ihrem Insta-Account: „Mit dieser Entscheidung habe ich mich wahrscheinlich eine der wenigen Male in meinem Leben an erste Stelle gesetzt. Denn es geht nicht darum was andere davon halten, sondern ganz allein um mein persönliches Glück. Ich hoffe, Ihr seid genauso aufgeregt und gespannt wie ich es zu dieser Zeit bin. Es wird eine faszinierende, emotionale und abenteuerliche Reise.“

Gerda Lewis: Das wurde aus der „Bachelorette“ 2019

Im vergangenen Jahr verteilte Gerda Lewis die Rosen in der RTL-Show. Die einstige GNTM-Kandidatin kam am Ende der Show mit ihrem Auserwählten Keno Rüst zusammen, im Oktober 2019 verkündete das Paar dann die Trennung.
Pünktlich zum Jahreswechsel hatte die gebürtige Litauerin dann ihre Beziehung zu dem Wrestler Melvin Pelzer via Instagram veröffentlicht - doch auch diese Liebe hat nicht gehalten. Im Juli gab die Ex-Bachelorette bekannt, dass sich das Paar getrennt habe - nur wenige Wochen, nachdem die beiden zusammengezogen waren.
Seither wurde es - zumindest was die Männer angeht - ruhig um die Influencerin. Auf Instagram teilt sie aktuell nur noch allgemein gehaltene Selfies mit ihren rund 930.000 Followern.