„Der Bachelor“ 2022 läuft ab dem 26. Januar 2022 auf RTL. Wenn das Rosenverteilen in eine neue Runde geht, ist auch sie unter den 22 Kandidatinnen von Staffel 12: Jenny Cheong. Die Dortmunderin wagt das Liebes-Abenteuer in Mexiko und tritt den Kampf um das Herz des Junggesellen Dominik Stuckmann an. Sie bezeichnet sich selber als Clown und zeigt ihre Nervosität vor dem großen Kennenlernen ganz offen. Wie sie dann beim ersten Aufeinandertreffen in ihrem roten Kleid beim „Bachelor“ ankommt, zeigt sich schon bald...
Doch wie tickt Jenny Cheong? Warum macht sie bei der Show mit? Beruf, Alter, Instagram und Co. – alle Infos zur Kandidatin findet ihr hier.

Jenny Cheong Steckbrief: Alter, Größe, Instagram

Alle Fakten zu Jenny Cheong auf einen Blick:
  • Name: Jenny Cheong
  • Geburtsdatum: 15. Januar 1999
  • Sternzeichen: Steinbock
  • Alter: 22
  • Wohnort: Dortmund
  • Größe: unbekannt
  • Beruf: Zugbegeleiterin
  • Single seit: einem Jahr
  • Instagram: cheongynnej

So tickt „Bachelor“-Jenny

Jenny Cheong ist ein wahrer Sonnenschein, sich selber bezeichnet sie als Clown: „Irgendwie anders als die anderen“. Geboren wurde die ausgebildete Kosmetikerin in Regensburg, ihre Wurzeln liegen jedoch in China und Malaysia. Schon sehr früh musste Jenny selbstständig werden, da ihre Eltern beruflich immer sehr stark eingespannt waren. Den Umzug nach Dortmund, um ihrem Traum zu folgen, bezeichnet die 22-Jährige als eine der wichtigsten Momente in ihrem jungen Leben. In ihrer Freizeit geht Jenny gerne zum Sport, Essen oder auf Reisen.

„Bachelor“ 2022: Darum macht Jenny Cheong mit

Mit den Männern hat es bei der Frohnatur weder in Bayern noch im Ruhrpott so richtig geklappt. Aus diesem Grund wagt sie jetzt den Schritt ins Fernsehen, um nach der großen Liebe zu suchen. Nach drei Beziehungen und einem Jahr Single-Dasein ist die 22-Jährige bereit, wieder jemanden in ihr Leben zu lassen. Getreu ihrem Motto „If you never go you never know“, wagt sie das Abenteuer in Mexiko.

„Bachelor“ 2022: So sollte Jennys Traummann sein

Der Traummann von Jenny sollte genau so eine Frohnatur und Clown sein wie sie selbst. Gute Chancen hat er außerdem, wenn er regelmäßig trainiert, größer ist als sie und von Herzen lachen kann. Pluspunkte gibt es, wenn ihr Zukünftiger Tattoos hat! Sie selbst hat fünf Stück an der Zahl. Am wichtigsten ist es ihr jedoch, dass sie sich auf ihren Partner verlassen kann und er immer für sie da ist. Dass sie und ihr vielleicht Zukünftiger beide im Fernsehen nach der großen Liebe suchen, ist für Jenny ein gutes Zeichen: „Dann ist er schon mal genauso crazy wie ich“, so die 22-Jährige.

„Bachelor“ 2022: Jenny Cheong auf Instagram

Auf Instagram hat die Kandidatin Jenny ein öffentliches Profil. Vor dem Start auf RTL folgen ihr rund 1.700 Follower (Stand 26.01.2022). Unter dem Namen „cheongynnej“ teilt sie vermehrt Bilder von sich im Urlaub und bei der Arbeit. Noch ist das Profil nicht verifiziert, das dürfte sich wahrscheinlich bald ändern.

„Bachelor“ 2022: Kandidatinnen

Insgesamt wagen 22 Kandidatinnen das Dating-Abenteuer in Mexiko. Wer alles um Single-Mann Dominik Stuckmann buhlt, erfahrt ihr hier:

Ulm