Seit vielen Jahren ist Roman Reigns aus der größten Wrestling-Liga der Welt, der WWE, nicht mehr wegzudenken. Erst im Februar konnte der Grand-Slam-Sieger seinen Universal Champion Tiel bei WWE No Escape 2021 verteidigen. Nun tritt er im April bei der weltweit größten Wrestling-Show WrestleMania 2021 im Main Event gegen seinen zwölf Jahre älteren Rivalen Edge an.
Karriere und Werdegang – Alle Infos zum WWE Superstar im Überlick.

Name, Alter, Größe, Kinder: Roman Reigns auf einen Blick

  • Name: Leati Joseph Anoaʻi
  • Ringname: Roman Reigns
  • Alter: 35
  • Geburtstag: 25. Mai 1985
  • Geburtsort: Pensacola, Florida
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Gewicht: 120 kg
  • Größe: 191 cm
  • Sternzeichen: Zwilliinge
  • Beruf: Wrestler
  • Beziehungsstatus: Verheiratet
  • Kinder: 2

Karriere und Werdegang von Roman Reigns: WWE, WrestleMania, Royal Rumble

Zu Beginn seiner Wrestling-Karriere trat Roman Reigns noch als Roman Leakee in Erscheinung. Unter diesem Ringnamen bestritt er im Jahr 2010 seine ersten Kämpfe in der Ausbildungsliga Florida Championship Wrestling.
Im Jahr 2012 wurde die Liga dann in WWE NXT umbenannt. Von da an trat Leati Joseph Anoaʻi als Roman Reigns auf und konnte sich bis zu seinem Royal-Rumble Match, welches er gewann, immer weiter einen Namen in der WWE-Welt machen. Bei WrestleMania 31 trat er dann in seinem ersten Wrestlemania-Hauptmatch gegen den amtierenden Champion Brock Lesnar an. Auch wenn er dieses Match verlor wuchs sein Standing in der Szene stetig an.
In den darauffolgenden Jahren gewann er unter anderem die WWE Championship und die WWE Universal Championship. Zudem zählt die Vervollständigung des Grand Slams zu einem seiner größten Erfolge.

Roman Reigns Krebs: Erkrankung und Comeback von Leati Joseph Anoaʻi

Roman Reigns schockte Ende Oktober 2018 die Wrestling-Welt, als er seine Krebs-Erkrankung bei der WWE-Show Monday Night RAW öffentlich machte. Der heute 35-Jährige gab an, dass er zum zweiten Mal in seinem Leben an Blutkrebs erkrankt sei. Er legte seinen Universal Title nieder und seine Karriere zunächst auf Eis.
Nachdem er die Erkrankung überstanden hatte, kehrte er am 10. März 2019 zurück in den Ring. Sein Comeback-Match bestritt er zusammen mit Rollins und Dean Ambrose als Reunion der „The Shield“-Gruppierung bei Fastlane. Der Erkrankung hat Roman Reigns jedoch zum Umdenken gebracht. In einem Interview mit Sport1 erzählt der Wrestler: „Vorher ging es mir darum, so hart wie möglich zu arbeiten, dafür habe ich mein eigenes Wohl auch hinter meine Verantwortung für das große Ganze gestellt, für meine Kollegen, für meine Familie. Mein Gedanke war: Ich muss immer 100 Prozent geben, um dieser Verantwortung gerecht zu werden. Jetzt ist es etwas anders: Es geht nun darum, auf meinen Körper zu hören, auf meine Gesundheit zu achten, meine Ernährung.“

Edge vs. Roman Reigns: Das Main Event 2021 der WrestleMania 37

Auf der Match Card der WrestleMania 37 steht ganz oben als Main Event das Duell zweier echter WWE-Größen auf dem Plan: Edge vs. Roman Reigns. In diesem Kampf wird es um den Titel des WWE Universal Champions gehen. WrestleMania37– Alle Infos zum bevorstehenden größten Wrestling-Event 2021, erfahrt ihr hier.

Fast Lane 2021: Roman Reigns im Titel Match gegen Daniel Bryan

WWE Fastlane ist das letzte große Wrestling-Event vor dem Mega-Showdown im April 2021 bei WrestleMania 37. Der Universal Champion Roman Reigns bekommt es dann mit Daniel Bryan zu tun. Dieser wird in diesem Titelmatch versuchen, neuer Universal Champion zu werden.